1. tz
  2. München
  3. Wiesn

Handy auf Abwegen: Wiesn-Besucherin von fliegendem Mobiltelefon am Kopf getroffen

Erstellt:

Von: Miriam Haberhauer

Kommentare

Angriff aus der Luft: Einer Wiesn-Besucherin flog ein verlorenes Handy an den Kopf. Sanitäter mussten die Kopfverletzung nähen

München - Die Münchner Wiesn ist eigentlich ein Ort zum Spaß haben und Seele baumeln lassen. Besucher sollten sich trotzdem vor Dieben in Acht nehmen und ihre Taschen und Jacken im Blick behalten. Doch nicht gegen jede Gefahr kann man sich schützen, wie ein Vorfall zeigt.

Oktoberfest 2022: Wiesn-Besucherinnen verliert Handy in Fahrgeschäft

Nichtsahnend spazierte am Donnerstagnachmittag eine 57-jährige Wiesn-Besucherin über die Theresienwiese, als ihr aus heiterem Himmel ein Handy auf den Kopf fiel. Das Gerät kam mit einer solchen Wucht angeflogen, dass die Münchnerin sich dabei eine Kopfverletzung zuzog.

Durch den Vorfall erlitt die 57-Jährige eine Platzwunde am Kopf, wie die Wiesn-Sanitätsstation mitteilte. Sie begab sich zur Wache der Aicher Ambulanz, wo die Wunde anschließend genäht wurde. Das Handy sei im falschen Flugmodus betrieben worden, folgerte der Sprecher der Ambulanz, Markus Strobl.

Nicht das erste Mal: Ungesicherte Handy gefährden Wiesn-Besucher

Das Mobiltelefon war vermutlich von einem anderen Oktoberfest-Besucher nicht sicher verstaut gewesen und während der Fahrt heruntergefallen. In welchem Fahrgeschäft genau das Handy verloren wurde, ist nicht bekannt. Heißte Kandidaten sind aber wohl der Kettenflieger, der Olympia Looping, der Skyfall und der FlipFly.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein herrenloses Handy auf Abwegen für verletzte Wiesn-Besucher sorgt. Vor einigen Tagen verlor ein Mann sein Mobiltelefon auf dem Kettenkarussell. Während der Suche kletterte er in abgesperrte Bereiche, fiel in einen Hundezwinger und wurde von einem Schausteller-Hund gebissen. (mlh)

Wir liefern alle wichtigen Themen, Infos und News rund um die Wiesn in unserem Themenbereich: Alles rund um München. Hier einfach direkt in Telegram oder Facebook anmelden, Thema auswählen und nix mehr zur Wiesn 2022 verpassen!

Auch interessant

Kommentare