Wiesn-Madl-Kandidatin Anja aus Oberschleißheim

+
Anja ist ein echtes Münchner Kindl.

München - Die 20-jährige Restaurantfachfrau Anja ist ein echtes Münchner Kindl. Wieso sie tz Wiesn-Madl 2011 werden möchte:

Im Sommer geht Anja gerne in den Biergarten, baden oder liegt einfach in der Sonne. Abends kann man sie bei Partys oder im Kino antreffen. Außerdem schaut sie sich Sport (vor allem Eishockey) nicht nur im Fernsehn an, sondern geht auch selber ins Fitnessstudio.

Warum Anja Wiesn-Madl werden möchte:

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular

Ich bin ein echtes Münchner Kindl, hier aufgewachsen und auch noch fast hier wohnhaft. Ich gehe seit meiner Kindheit aufd Wiesn und seit ich 16 bin gefällt es mir am besten im Bierzelt bei zünftiger Musi. Hier ist die Stimmung toll und man lernt viele nette Leute aus der ganzen Welt kennen. Als echte Münchnerin bin ich weltoffen, lustig und spontan. Eben alles was ein Wiesn-Madl braucht.

Bewerbungsfotos von Anja

Wiesn-Madl: Anja aus Oberschleißheim

Quelle: Oktoberfest live

Auch interessant

Meistgelesen

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei
Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion