Wiesn-Madl-Kandidatin Anna aus Fürstenfeldbruck

+
Anna ist Arzthelferin

Anna (23) will den Titel Wiesn-Madl 2011.

Anna ist 23 und kommt aus Fürstenfeldbruck. Ihr Geld verdient die gebürtige Polin als Arzthelferin. In ihrer Freizeit tanzt sie gerne und treibt Sport.

Wieso möchte Anna das Wiesn-Madl 2011 werden?

Da sagt die junge Frau aus Fürstenfeldbruck: "Mei, weil ich halt einfach die Anna bin!"

Annas Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl: Anna aus Fürstenfeldbruck

Quelle: Oktoberfest live

Auch interessant

Meistgelesen

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!
Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!
Münchner hilft Bewusstlosem auf der Wiesn - dann schlagen Gaffer ihn krankenhausreif
Münchner hilft Bewusstlosem auf der Wiesn - dann schlagen Gaffer ihn krankenhausreif

Kommentare