Wiesn-Madl-Kandidatin Franziska aus Augsburg

+
Ein Herz für die Wiesn hat Franziska auf jeden Fall.

Etwa 60 Kilometer sind es von Augsburg nach München, doch für eine Wiesn-Madl-Kandidatin wie Franziska (18) sind die besonders zur Wiesn-Zeit kein Hindernis.

Die Schwäbin spielt in ihrer Freizeit Tennis, zeichnet und unternimmt viel mit Freunden.

Darum möchte Franziska das Wiesn-Madl werden

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular.

Ich möchte Wiesen-Madl werden, weil ich seit frühester Kindheit mit der Tracht und bayrischen Tradition aufwachse, natürlich bin und das Herz am rechten Fleck habe.

Franziskas Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl: Franziska aus Augsburg

Quelle: Oktoberfest live

Auch interessant

Meistgelesen

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!
Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!
Münchner hilft Bewusstlosem auf der Wiesn - dann schlagen Gaffer ihn krankenhausreif
Münchner hilft Bewusstlosem auf der Wiesn - dann schlagen Gaffer ihn krankenhausreif

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion