Wiesn-Madl-Kandidatin Kathinka aus Hemhofen

+
Kathinka kommt aus Franken.

Die 19-jährige Kathinka kommt dem Landkreis Erlangen-Höchstadt. Die Fränkin hat schon Erfahrung mit Teilnahmen an Miss-Wahlen.

Zu ihren Hobbys zählen laut eigener Aussage "modeln, an Miss Wahlen der Miss Germany Corporation (MGC), joggen, rudern, tanzen und mein Hund."

Darum will Kathinka das Wiesn-Madl werden

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular.

Hier geht's zu Kathinkas Schwester Natascha

Weil ich mich im Dirndl sehr wohl fühle, das Oktoberfest liebe, Spass am modeln habe und eine fröhliche, natürliche Ausstrahlung besitze. Mein Motto: Ein Tag ohne Lächeln, ist ein verlorener Tag!

Kathinkas Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl: Kathinka aus Hemhofen

Auch ihre Schwester Natascha ist dabei

Wiesn-Madl: Natascha aus Hemhofen

Quelle: Oktoberfest live

Auch interessant

Meistgelesen

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei
Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei
Keine Bierpreisbremse für die Wiesn - Einigung bei anderem Thema
Keine Bierpreisbremse für die Wiesn - Einigung bei anderem Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion