Wiesn-Madl-Kandidatin Lisa aus Markt Schwaben

+
Lisa hält sich sportlich fit, um auf der Wiesn eine Top-Figur abzugeben - mit Erfolg!

Lisa ist Schülerin und schreibt im nächsten Jahr ihr Abitur. Davor will die 18-Jährige sich den Titel des Wiesn-Madls 2011 sichern. Warum, das lesen Sie hier: 

Ihre Hobbys sind joggen, ins Fitness gehen, weggehen, lesen, reisen, schwimmen, Freunde & Familie, kochen, tanzen, Spaß am Leben haben, Musik, Fotographie und lachen.

Darum will Lisa das Wiesn-Madl werden

Die schönste Zeit im Jahr? Die Wiesn! Für diesen besonderen Anlass, die Ehre zu haben das Wiesn-Madl 2011 zu werden, damit würde ein von mir, lang ersehnter Wunsch in Erfüllung gehen. Ich bin in, der

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular.

Meinung nach, schönsten Stadt der Welt - München - geboren und hab meine ersten Wiesnerfahrungen im Säuglingsalter gemacht, als ich von meiner Mutter, bei den Stufen der Bavaria gestillt wurde. Die Liebe zur Wiesn wurde mir also sozusagen in die Wiege gelegt. Seitdem zählen ich, meine Familie, und Freunde jedes Jahr zu den Besuchern des Oktoberfests.

Lisas Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl: Lisa aus Markt Schwaben

Warum ich also Wiesn-madl werden sollte? Ich liebe den Geruch und Geschmack von frisch gebrauten Bier, das Zusammentreffen der verschiedensten Kulturen, das hektische Treiben, "a gescheide Brozeit" im Zelt und all die Faktoren, die die Wiesn jedes Jahr so besonders und einmalig machten. Mein Herz schlägt bayrisch und ich liebe neue Herausforderungen . Ich bin spontan, für fast jeden Spaß zu haben und voller Lebensfreude.

Quelle: Oktoberfest live

Auch interessant

Meistgelesen

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei
Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Kommentare