Wiesn-Madl-Kandidatin Steffi aus Germering

+
Steffi ist Krankenschwester und Mutter.

Die 30-Jährige hat ein Herz für Kinder. Nicht nur, weil sie selbst Mutter ist, sonder auch, weil sie als Krankenschwester in der Kinderorthopädie / Kardiologie arbeitet.

In ihr steckt mit Sicherheit auch noch ein Kind. Sie ist für alles zu haben, das Spaß macht, wie lachen, snowboarden, tauchen, reiten, lesen, schwimmen und Freunde treffen.

Steffi will Wiesn-Madl werden, weil...

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular.

Weil ich dann auf den Tischen tanzen kann und auch eine Mama Wiesn Madl werden kann! Ich bin stolz eine so wundervolle Tochter zu haben.

Steffis Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl: Steffi aus Germering

Quelle: Oktoberfest live

Auch interessant

Meistgelesen

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei
Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion