tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Lena Therese (22) aus Unterneukirchen

Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
1 von 7
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
2 von 7
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
3 von 7
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
4 von 7
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
5 von 7
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
6 von 7
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.
7 von 7
Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.

Lena Therese aus Unterneukirchen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden.

Welches fesche Dirndl wird das tz-Wiesn-Madl 2017? Wird Lena Therese aus Unterneukirchen in diesem Jahr auf dem Siegertreppchen ganz oben stehen?

Lena Therese (22) möchte tz-Wiesn-Madl 2017 werden, weil: „Servus und griaseich midnand, ich, die Lena Therese, bin ein fröhliches, authentisches und offenes Bayerisches Mädl mit viel Holz vor der Hüttn und einer Menge gute Laune im Gepäck! Ab September gibt es für mich nur ein Thema: die Wiesn und alles was dazugehört! Während dieser Zeit ist die Theresienwiese sozusagen mein zweites Zuhause. :) Alljährlich begeistere ich ganz viele Freunde von nah und fern, Bekannte und Kollegen mit mir ein paar unvergessliche Tage zu verbringen! Und jeder Tag ist ein Volltreffer! Die Wiesn versprüht soviel gute Laune, Freundschaften und Beziehungen entstehen und jeder ist gut drauf! Manchmal erblickt man sogar die sonst so scheuen Promis. Genau wie die Wiesn animiere ich Leute Gaudi zum ham, die Sau rauszumlassen und Bussis zum verteilen - weil des gheat einfach dazua! Genau so wie unser flüssiges Gold - das bayerische Bier! Und da kann ich vieles dazu erzählen - von der Historie bis zum Bier brauen bin ich eine kleine Expertin. Da staunt schon mal der ein oder andere Mann.:) Aber auch das Weinzelt ist eins meiner Lieblingszelte... da stell ich mich oft so lange an, bis es einmal klappt! Und das Traditionelle an der Wiesn liegt mir auch sehr am Herzen, de oide Wiesn ist auch in meinem persönlichen Pflichtprogramm. Ich habe einige Freunde, die als Bedienung oder Musiker arbeiten. Die verdienen meinen höchsten Respekt. Deshalb versuche ich immer Ihnen meine Wohnung anzubieten, da die meist weit weg wohnen. Die bekommen natürlich auch immer einen Kaffee am nächsten morgen (Und ich einen von mir sehr begehrten Besuch auf der Bühne). Mein Herz geht auf, wenn ich an die Wiesn denke, deshalb will ich tz-Wiesn Madl 2017 werden! “

Das erzählt sie zudem von sich: Ihre Hobbys sind: Berge (Sommer- und Wintersport), Reisen, Reiten, Laufen und Kontakte knüpfen.

Schicke auch Du uns Deine Fotos und mache mit bei der Wahl zum tz-Wiesn-Madl 2017. Die Siegerin gewinnt einen smart fortwo cabrio electric drive vom smart center München im Wert von 30.000€ und einen 500 Euro-Gutschein von Daller Tracht. Die Zweitplatzierte darf sich bei Daller Tracht für 300 Euro einkleiden. Und auch die Drittplatzierte der Wahl darf sich über einen Daller-Tracht-Gutschein freuen: Sie kann für 200 Euro einkaufen gehen.

Also: Bewerbt Euch jetzt als tz-Wiesn-Madl 2017. Unser Bewerbungsformular findet Ihr hier. Alle weiteren Kandidatinnen seht Ihr hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion