Die Bewerberinnen zum tz-Wiesn-Madl: Teil IV

1 von 100
Martina aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2014 werden, weil: Ich möchte dieses Jahr tz Wiesn-Madl werden, weil bei meiner ersten Wiesn, letztes Jahr, der dortige Flair mich auch bzw. vielleicht auch gerade weil ich Italienerin bin so in seinen Bann gezogen hat und ich mich jetzt schon so sehr auf dieses Oktoberfest freue. Ich bin letztes Jahr aus Italien nach München gezogen (ich mache hier meinen Master im Konferenzdolmetschen) und möchte diese wunderschöne Stadt auch wegen diesem unglaublichen Volksfest nicht mehr missen. Ich muss ehrlicher Weise auch zugeben, dass ich auch trotz meinem angeborenen Heimatstolz nicht traurig bin, wenn man(n) mich in meinem Dirndl manchmal für eine echte Bayerin hält. Da es gerade auf der Wiesn genug von meinem Landsmännern gibt, kann ich so das eine oder andere Gespräch in denen es dann vielleicht auch um mich geht so ganz einfach unbemerkt belauschen. ;) Also un bacio, eure Martina.
2 von 100
Tara-Tamina aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2014 werden, weil: meine liebe Tante mich schon seit sieben Jahren dabei haben will und ich ihr es diesmal versprechen musste ;-) ... und weil ich ein Münchner Kindl bin, weil die Wiesn Münchens fünfte und meine liebste Jahreszeit ist und weil man im Dirndl einfach immer ne gute Figur macht!
3 von 100
Silke aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2014 werden, weil: Wiesn und damit auch Wiesn-Madl bedeutet für mich: Lebensfreude, Gastfreundschaft, Zusammenkommen unterschiedlichster Kulturen und Länder, ein friedliches gemeinsames Feiern , Spaß haben, viel Lachen, flirten, a Maß Bier, a gscheide bayrische Brotzeit und natürlich a Dirndl und a Lederhos`n. Was gibt's schöneres als Tracht ? Egal ob jung oder alt, egal ob dünn oder dick... in Tracht sieht jede(r) gut aus und man is einfach o`zong. 8 schöne Dirndl kann ich zu meinen Schätzen zählen, was heisst: jeden zweiten Tag ein neues. Und genau das ist mein Wiesn-Motto und das bin ich :-) Jedes Jahr bekomm ich immer wieder aufs neue Gänsehaut, wenn am ersten Wiesn-Samstag um 12 Uhr mittags die 12 Böllerschüsse die schönsten 16 Tage des Jahres "einläuten" ...und jetzt fehlt mir nur noch der "Wiesn-Madl-Titel" ;-)
4 von 100
Tessa Sophie aus Stephanskirchen möchte das tz Wiesn-Madl 2014 werden, weil: Ich möchte Tz Wiesn-Madl werden, da ich ein waschechtes Münchner Kindl bin, im Englischen Garten direkt in der Frauenklinik geboren. Aufgewachsen bin ich später in dem ältesten Bauernhaus des ganzen Chiemgaus. Ich bin dann mit meiner Mutter nach Rosenheim gezogen, wo ich momentan noch wohne. Aber mich zieht es zurück in meine Heimat in " mein geliebtes München", deshalb werde ich Ende des Jahres wieder zurück kommen. Ich möchte Wiesn-Madl werden, da ich sowohl das traditionelle als auch das moderne bayerische Madl verkörper, ich liebe das Oktoberfest und nutze jede Gelegenheit um mein Dirndl aus dem Schrank zu holen. Für mich gibt es einfach nichts schöneres...
5 von 100
Tamara aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2014 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden weil ich ein waschechtes Münchner Kindl bin, die Wiesn liebe ,4 Dirndl habe und diese auch immer mal wieder durch meine Nähkünste verschönere:). Außerdem habe ich dieses Jahr den Song "Kiss me, goodbye" (früher Servus mach's gut) rausgebracht der perfekt zu München und zur Wiesn passt !
6 von 100
Nadine aus Pullach möchte das tz Wiesn-Madl 2014 werden, weil: I bin wia i bin und mi ned vabiagn lass. Und weil i moan das a a Madl in a Lederhosn guad ausschaugt
7 von 100
Annika aus Mainaschaff möchte das tz Wiesn-Madl 2014 werden, weil: Um Bayern zu zeigen, warum Aschaffenburg auch zum Freistaat gehört!
8 von 100
Christine aus Dorfen möchte das tz Wiesn-Madl 2014 werden, weil: Ich möchte das tz Wiesenmadl werden; weil ich a wasch echte Bayerin bin und das in vollenzügen auslebe( i red a bayrisch und das lass ich mir von niemanden nehmen) ich sag immer i bin di Christine und do bin i dahoam. Die Wiesn ist das schönste und größte Fest des gesamten Jahres, in München ist die Welt zuhause alle sind gespannt und warten drauf so wie ich auch es ist immer eine Fetzen Gaudi.

Wir suchen das tz Wiesn-Madl 2014. Sehen Sie die Bewerberinnen im Überblick.

Weitere tz-Wiesn-Madl-Bewerberinnen:

Die Bewerberinnen zum tz-Wiesn-Madl: Teil III

Die Bewerberinnen zum tz-Wiesn-Madl: Teil II

Die Bewerberinnen zum tz-Wiesn-Madl: Teil I

Auch interessant

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion