Der Hauptpreis: Mercedes Benz GLA 200 CDI 4Matic

+
Der neue Mercedes Benz GLA 200 CDI 4Matic (Abbildung enthält Sonderausstattung)

München - Die Siegerin bei der Wahl zum tz-Wiesn-Madl 2014 bekommt einen sensationellen Hauptpreis: Sie gewinnt einen nagelneuen GLA 200 CDI 4Matic* von Mercedes Benz, den Sie ab sofort in der Niederlassung München in der Arnulfstraße selbst entdecken können.

Progressiv beim Design, souverän im Alltag und mobil auch abseits befestigter Straßen: Als Wanderer zwischen den automobilen Welten interpretiert der Mercedes-Benz GLA das Segment der kompakten SUV überzeugend neu. Leichtfüßig nimmt er alle Hürden des Alltags und ist gleichzeitig robust genug für die kleinen Fluchten zwischendurch. 

Der erste Mercedes-Benz im schnell wachsenden Segment der kompakten SUV ist handlich in der Stadt (Länge x Breite x Höhe: 4.417 x 1.804 x 1.494 Milli­meter), spritzig auf Land- und Passstraßen sowie dynamisch und effizient auf der Autobahn (cw-Wert 0,29). Die hochwertige und mit viel Liebe zum Detail entwickelte Ausstattung sowie der flexible Innenraum positionieren den GLA klar als kompaktes Premium-SUV.

Die Motoren und Getriebe: Dynamischer Führungsanspruch

Dynamischer Durchzug gepaart mit höchster Effizienz zeichnet auch die beiden Dieselaggregate aus: Der GLA 200 CDI leistet 100 kW (136 PS), besitzt einen Hubraum von 2,2 Litern sowie ein maximales Drehmoment von 300 Nm. Der GLA 200 CDI verbraucht lediglich 4,3 Liter auf 100 km, entsprechend 114 g CO2/km (vorläufige Werte). Er ist in die Effizienzklasse A eingestuft. Der GLA 220 CDI verfügt ebenfalls über 2,2 Liter Hubraum, 125 kW (170 PS) und 350 Nm.

Hohe Traktionsreserven: Allradantrieb 4MATIC

Als erstes Mercedes SUV verfügt der GLA auf Wunsch über die neue Generation des permanenten Allradsystems 4MATIC mit vollvariabler Momentenverteilung. Dieser Allradantrieb zeichnet sich durch hohe Traktionsreserven und ausgezeichnete Agilität bei bester Fahrsicherheit und Energieeffizienz aus.

Die Modelle in der Übersicht:

Diesel

Modell GLA 180 CDI GLA 200 CDI GLA 200 CDI
4Matic
GLA 220 CDI GLA 220 CDI
4Matic
Motor
Zylinder
R4 R4
R4
R4 R4
Getriebe 6-Gang-
Schaltgetriebe
6-Gang-
Schaltgetriebe
7G-DCT 7G-DCT 7G-DCT

Leistung

kW (PS)

80 (109)

100 (136)

100 (136)

125 (170) 125 (170)
Hubraum cm3 1.461 2.143 2.143
2.143 2.143
Verbrauch EU
(l/100 km) "
innerorts /
außerorts /
kombiniert
4,7
3,6
4,0

5,4
3,7
4,3

5,9
4,4
4,9
5,3
3,9
4,4

5,9
4,4
4,9
CO2- Eomission
kombiniert
(g/km) " /
Emissionsklasse /
Effizienzklasse
105
Euro 6
A
114
Euro 6
A
129
Euro 6
A
115
Euro 6
A
129
Euro 6
A

Benziner

Modell GLA 200 GLA 250 GLA 250 4Matic GLA 45 AMG 4Matic
Motor
Zylinder
R4 R4
R4
R4
Getriebe 6-Gang-
Schaltgetriebe
7G-DCT
7G-DCT
7G-DCT

Leistung

kW (PS)

115 (156)

155 (211) 155 (211) 265 (360)
Hubraum 1.595 1.911 1.911
1.911
Verbrauch EU
(l/100 km) "
innerorts /
außerorts /
kombiniert
7,9
4,7
5,9
8,3
4,7
6,0
8,2
5,5
6,5
9,9
6,1
7,5
CO2- Eomission
kombiniert
(g/km) " /
Emissionsklasse /
Effizienzklasse
137
Euro 6
C
141
Euro 6
C
151
Euro 6
C
175
Euro 6
D

Weitere Infos zur neuen GLA-Klasse erhalten Sie in der Mercedes Benz Niederlassung München in der Arnulfstraße.

" Werte beziehen sich auf Standardbereifung. Eine Änderung des Rades kann zu anderen Werten führen.

* Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 5,9/4,4/4,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 129 g/km; Effizienzklasse: A. Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5-4,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 175-114 g/km; Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

auch interessant

Kommentare