Aktualisierte Version: Firefox 3.5.1

+
Den neuen Firefox 3.5 gibt es bereits in einer aktualisierten Variante - und diese sollten sich Nutzer jetzt auch besorgen.

Bonn - Den neuen Firefox 3.5 gibt es bereits in einer aktualisierten Variante - und diese sollten sich Nutzer jetzt auch besorgen.

Mit der Version 3.5.1 sei eine Sicherheitslücke geschlossen worden, über die sich Anwender Schadsoftware einhandeln könnten. Das teilt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn mit.

Unter www.mozilla-europe.org/de/firefox gibt es die jüngste Version des Webbrowsers. Die älteren Firefox-Varianten 3.0.x sind von dem Sicherheitsleck nicht betroffen. dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Auch schon gesehen? Nutzer entdeckt kleines Detail an iPhone, das für eine Riesen-Diskussionen sorgt 
Auch schon gesehen? Nutzer entdeckt kleines Detail an iPhone, das für eine Riesen-Diskussionen sorgt 
Gestrichener Support: Drastische WhatsApp-Änderungen im Jahr 2020 für iPhone und Android
Gestrichener Support: Drastische WhatsApp-Änderungen im Jahr 2020 für iPhone und Android
Streamingdienst: Popcorntimes.tv zeigt Filmklassiker gratis
Streamingdienst: Popcorntimes.tv zeigt Filmklassiker gratis
Smartphone Carbon 1 MK II setzt auf Kohlefasern
Smartphone Carbon 1 MK II setzt auf Kohlefasern

Kommentare