Brüssel will Einkaufen im Internet erleichtern

Brüssel - Wer im Internet einkauft, soll es in der EU künftig einfacher haben. Das sieht ein Aktionsplan vor, den die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel vorstellte.

Nach dem Willen der Behörde soll der Versand von Waren innerhalb der EU schneller und billiger werden. Geplant ist auch eine neue Online-Plattform, auf der sich Käufer und Händler im Fall von Problemen austauschen können. Die Kommission fordert auch, den elektronischen Zahlungsverkehr zu vereinheitlichen. Konkrete Schritte will die Behörde von Mitte des Jahres an vorstellen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Amazon Prime Video führt Nutzerprofile ein
Amazon Prime Video führt Nutzerprofile ein
Neues Virus in China entdeckt: Forscher fürchten neue Schweinegrippe-Pandemie
Neues Virus in China entdeckt: Forscher fürchten neue Schweinegrippe-Pandemie
Forscher entdecken schwarzes Loch in Erdnähe - seine Begleiter kann man mit bloßem Auge sehen
Forscher entdecken schwarzes Loch in Erdnähe - seine Begleiter kann man mit bloßem Auge sehen
Qualcomm: Neuer Prozessor macht Smartwatches Beine
Qualcomm: Neuer Prozessor macht Smartwatches Beine

Kommentare