Deutschlands schönste Politikerin

+
Die Leser einer spanischen Zeitung wählten Julia Bonk im internationalen Vergleich auf Platz 15 - und damit zur schönsten Deutschen Politikerin.

Die schönste Politikerin der Welt haben jetzt Leser einer spanischen Zeitung gewählt. Auch zwei Deutsche haben es in die Auswahl geschafft.

Die deutschen Gewinnerinnen sind die sächsische Landtagsabgeordnete Julia Bonk (Linke) - sie kam auf Platz 15 - und Sabine Bätzing, Drogenbeauftragte der Bundesregierung, auf Rang 39.

Mit ihren langen, rot-gefärbten Haaren und den vollen Lippen hat Julia Bonk aus Dresden die spanischen Leser der Zeitung „20 minutos“ betört. Mit 22 Jahren war sie die jüngste Teilnehmerin. Sie erhielt bei der Abstimmung im Internet 44.670 Punkte - und wurde damit zur schönsten Politikerin aus Deutschland gekürt. Für Sabine Bätzing (34) stimmten 24.230 Leser. Insgesamt standen 65 Politikerinnen aus der ganzen Welt zur Wahl.

Für Sabine Bätzing (34) stimmten 24.230 Leser.

Auf Platz eins kam die Japanerin Yuri Fujikawa (28), die aber scheinbar mehr mit Modefotos als mit politischer Arbeit für Schlagzeilen sorgt. Auch US-Außenministerin Hillary Clinton hat es unter die Top-65 geschafft: Mit 61 Jahren und damit als älteste Politikerin, die zur Wahl stand, wurde sie auf Platz 61 gewählt.

Auch interessant

Meistgelesen

Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen
Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen
In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?
In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?
Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail
Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail
Schwarzes Loch in Erdnähe entdeckt: „Spitze eines aufregenden Eisbergs“
Schwarzes Loch in Erdnähe entdeckt: „Spitze eines aufregenden Eisbergs“

Kommentare