Neue Digitalkamera

Edelkompakte mit Achtfach-Zoom und Touchscreen von Sony

+
Ein neues Objektiv mit achtfachem optischem Zoom hat Sony der neuen RX100 VI (1300 Euro) verpasst. Bei Bedarf ausklappbar: Mini-Blitz und optischer OLED-Sucher. Foto: Sony

Sony bringt eine neue Version der Kompaktkamera RX100 auf den Markt. Sie bietet einen größeren Zoom sowie ein Display mit Touch-Funktionalität.

Berlin (dpa/tmn) - Sony schickt seine Edelkompaktkamera RX100 in die sechste Runde. Größte Neuerung bei der RX100 VI mit Ein-Zoll-Sensor (20 Megapixel) ist ein neues Objektiv mit achtfachem optischem Zoom (24-200mm/f2,8-4,5).

Die fünf - allesamt noch erhältlichen - Schwestermodelle haben nur einen Dreifach-Zoom, dafür aber ein lichtstärkeres Objektiv. Die Ausstattung mit Ausfahr-OLED-Sucher (2,36 Millionen Pixel), Drei-Zoll-Display (1,23 Millionen Pixel), NFC und WLAN bleibt unverändert.

Allerdings lässt sich das Display für Selfies nun bis 180 Grad hochklappen und bietet Touch-Funktionalität - etwa zum Fokussieren. Die RX 100 VI kommt im Juli für rund 1300 Euro in den Handel.

Auch interessant

Meistgelesen

Vodafone und Samsung starten Verkauf von Smart-Home-Diensten
Vodafone und Samsung starten Verkauf von Smart-Home-Diensten
Bei lahmen Computer Speicherauslastung prüfen
Bei lahmen Computer Speicherauslastung prüfen
Im Zweifel zum günstigeren LTE-Tarif greifen
Im Zweifel zum günstigeren LTE-Tarif greifen
Instagram warnt Nutzer nicht mehr vor Screenshots in Stories
Instagram warnt Nutzer nicht mehr vor Screenshots in Stories

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.