Kick it like Poldi: Die besten Bilder der Gamescom 

1 von 29
Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski (vorne) ist nur einer der prominenten Gäste auf der Computer- und Videospieler-Messe "Gamescom" in Köln. Wir zeigen die besten Bilder:
2 von 29
Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski (vorne) testet auf der Messe "Gamescom" in Köln ein bewegungsgesteurtes Fußball-Computerspiel.
3 von 29
Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski (vorne) testet auf der Messe "Gamescom" in Köln ein bewegungsgesteurtes Fußball-Computerspiel.
4 von 29
Als Action-Heldinnen verkleidet posieren diese Hostessen am Stand der Ausstellung "The Art of Games".
5 von 29
Als Action-Heldinnen verkleidet posieren diese Hostessen am Stand der Ausstellung "The Art of Games".
6 von 29
Die aus den "Harry-Potter"-Filmen bekannten Schauspiel-Zwillinge Oliver (l) und James Phelps (im Film die Weasley-Zwillinge Fred und George) posieren am Stand der Firma Electronic Arts mit dem Harry-Potter-Spiel "Die Heiligtümer des Todes - Teil 1". 
7 von 29
Die aus den "Harry-Potter"-Filmen bekannten Schauspiel-Zwillinge Oliver (l) und James Phelps (im Film die Weasley-Zwillinge Fred und George) posieren am Stand der Firma Electronic Arts mit dem Harry-Potter-Spiel "Die Heiligtümer des Todes - Teil 1".
8 von 29
Formel 1-Pilot Adrian Sutil posiert  am Stand von "Deep Silver" in einem Renn-Simulator.

Köln - Kick it like Poldi: Die besten Bilder der Gamescom  

Auch interessant

Meistgesehen

Geräte mit Virtual Reality im Überblick
Geräte mit Virtual Reality im Überblick
Dinosaurier und Dauerfeuer im Weltall
Dinosaurier und Dauerfeuer im Weltall
Das Made-in-Germany-Smartphone Gigaset GS185 im Test
Das Made-in-Germany-Smartphone Gigaset GS185 im Test

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.