Junge (4) überlebt Horror-Unfall

+
Wie durch ein Wunder blieb der Junge nach diesem Unfall unverletzt.

Sanlıurfa - Ein kleiner Junge steht an einer Treppe – plötzlich rast ein Auto heran und erfasst das Kind. Der Vierjährige und der Wagen fliegen die acht Stufen hinab. Diesen Horror-Unfall hat eine Überwachungskamera in der Türkei aufgezeichnet.

Um nicht einen Hund zu überfahren, hatte der Fahrer des Autos das Lenkrad herum gerissen und verlor dabei die Kontrolle über den Wagen, berichtet samanyoluhaber.com und zeigt das Überwachungsvideo. Der kleine Junge sieht den Wagen nicht, wird von hinten die Treppen hinab geschleudert. Das Auto kracht in das Schaufenster eines kleinen Ladens. Der Ladenbesitzer hatte sich in letzter Sekunde in Sicherheit bringen können.

Der Vierjährige landet auf seinem Hintern, läuft geschockt zu seinem Vater. Wie durch ein Wunder blieb der Junge unverletzt.

len

Auch interessant

Meistgelesen

Drahtlos laden mit NFC
Drahtlos laden mit NFC
In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?
In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?
Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail
Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail
Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen
Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen

Kommentare