Lindsay Lohan stellt Nacktfoto ins Internet

+
US-Schauspielerin Lindsay Lohan (22)

Los Angeles - Was man halt so macht, wenn einem langweilig ist: Der eine dreht Däumchen. Andere, wie die US-Schauspielerin Lindsay Lohan (22), stellen Nacktfotos von sich ins Internet.  

Das Bild hat Lohan auf ihrem Account beim Kurznachrichten-Dienst „twitter“ veröffentlicht - unter diesem Link ist es zu sehen. „Ich in ja SO gelangweilt“, hat Lohan getwittert und ihre Fans darauf hingewiesen, dass das Bild bei einem Fotoshooting für das Modelabel „Fornarnia“ entstanden ist.

Damals trug Lohan eine blonde Langhaarperücke, die ihre Brüste bedeckte. Ein Foto also, das für europäische Naturen fast züchtig rüberkommt, aber in den USA noch allemal für ein Skandälchen langt! Mit ihrem Blackberry-Handy knipste Lindsay das Bild von sich in einem Spiegel.

Amerikanische Promi-Webseiten wie etwa „Hollywoodchaos“ bezeichnen Lohan wegen ihres freizügigen Lebensstils auch schon mal als „Lindsay Ho-Han“. Wer sich nicht so gut im amerikanischen Slang auskennt: Das Wort „Ho“ (gerne auch von Rappern verwendet) ist eine abwertende Bezeichnung für eine Dame des leichten Gewerbes.

fro

Auch interessant

Meistgelesen

In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?
In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?
Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen
Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen
Schwarzes Loch in Erdnähe entdeckt: „Spitze eines aufregenden Eisbergs“
Schwarzes Loch in Erdnähe entdeckt: „Spitze eines aufregenden Eisbergs“
Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail
Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail

Kommentare