Mann will Polizisten mit totem Fisch bestechen

+
Ein Betrunkener hat in Australien versucht, die Polizisten mit einem toten Fisch zu bestechen.

Sydney - Ein Mann ist betrunken Auto gefahren und wurde von der Polizei erwischt. Ein Gespräch ergab sich und der Autofahrer versuchte die Polizisten mit einem toten Fisch zu bestechen.

Ein offenbar angetrunkener Autofahrer hat versucht, die Polizisten, die ihn anhielten, zu bestechen. Dazu benutzte er nicht etwa Geld, Drogen oder Alkohol, sondern einen toten Fisch.

Er wurde am Mittag von der Polizei angehalten. Sie unterhielten sich und und der Mann, betrunken wie er war, förderte aus seinem Auto einen Fisch zu Tage, den die Polizisten dankend ablehnten.

Weniger ablehnend allerdings standen die Polizisten einem Alkoholtest bei dem mann gegenüber, der einen ordentlichen Blutalkoholspiegel aufwies. (via)

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Was tun bei Identitätsdiebstahl?
Was tun bei Identitätsdiebstahl?
Game-Charts: Gangster-Nostalgie und die Weiten des Weltraums
Game-Charts: Gangster-Nostalgie und die Weiten des Weltraums
Riesenstern Beteigeuze wurde extrem dunkel - Forscher wissen jetzt, warum
Riesenstern Beteigeuze wurde extrem dunkel - Forscher wissen jetzt, warum
Neue Funktionen bei Whatsapp - Bald auch animierte Sticker
Neue Funktionen bei Whatsapp - Bald auch animierte Sticker

Kommentare