Mobiles Bett für Nickerchen im Stehen

+
Das vertikale Bett für ein Nickerchen im Stehen.

München - Wer wünscht sich das nicht auch: Ein Nickerchen im Stehen, überall und zu jeder Zeit, ohne sich dabei hinsetzen zu müssen. Dank einer neuen Erfindung ist das jetzt möglich.

Die Liste der skurrilen Erfindungen ist um eine Neuerscheinung reicher: Jetzt gibt es das vertikale Bett für ein spontanes Nickerchen im Stehen.

Bei dem Bett (siehe auch Gizmodo) handelt es sich um ein Gestell, dass um den Körper geschnallt wird, um das gesamte Körpergewicht des Schlafenden zu halten. Für den Kopf ist eine Nackenstütze montiert. Praktisch: Das Gestell passt in einen kleinen Alukoffer,und kann so jeder Zeit leicht transportiert werden.

Als zusätzliches Accessoires ist in dem Set eine Sonnenbrille enthalten, die den Anschein erwecken soll, dass man wach ist. Zudem ist das Bett mit geräuschreduzierenden Ohrstöpseln ausgestattet.

ku

Auch interessant

Meistgelesen

In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?
In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?
Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen
Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen
Schwarzes Loch in Erdnähe entdeckt: „Spitze eines aufregenden Eisbergs“
Schwarzes Loch in Erdnähe entdeckt: „Spitze eines aufregenden Eisbergs“
Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail
Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail

Kommentare