MyVideo nutzt StudiVZ

+
Das Internetportal MyVideo verknüpft sein Angebot mit dem Online-Netzwerk StudiVZ.

Berlin - Das Internetportal MyVideo verknüpft sein Angebot mit dem Online-Netzwerk StudiVZ. Ein Link unter dem Videoplayer weist den direkten Weg zur Community im Netz.

“Mit der Einbindung von StudiVZ gelingt es uns, unsere Reichweite im Bereich der sozialen Netzwerke enorm zu steigern“, begründete MyVideo am Donnerstag den Schritt. MyVideo hat eigenen Angaben zufolge mehrere Millionen Clips gespeichert und vermarktet sich als größte Videocommunity aus Deutschland .

StudiVZ zählt den Angaben zufolge mehr als 14,7 Millionen Mitglieder, die sich online mit Freunden, Kollegen und Bekannten austauschen. Jeden Tag werden demnach mehr als eine Million Fotos hochgeladen und neun Millionen Nachrichten gesendet.

ap

Auch interessant

Meistgelesen

Auch schon entdeckt? Nutzer entdeckt kleines Detail an iPhone, das für Riesen-Diskussionen sorgt - Sämtliche Modelle betroffen
Auch schon entdeckt? Nutzer entdeckt kleines Detail an iPhone, das für Riesen-Diskussionen sorgt - Sämtliche Modelle betroffen
Gestrichener Support: Drastische WhatsApp-Änderungen im Jahr 2020 für iPhone und Android
Gestrichener Support: Drastische WhatsApp-Änderungen im Jahr 2020 für iPhone und Android
„Todes-Spirale“ - Astronomen erwarten Explosion im Sternbild Pfeil in diesem Jahrhundert
„Todes-Spirale“ - Astronomen erwarten Explosion im Sternbild Pfeil in diesem Jahrhundert
"Terraforming Mars": Wettkampf auf dem Roten Planeten
"Terraforming Mars": Wettkampf auf dem Roten Planeten

Kommentare