Einfacher Erwerb möglich

Streamingplattform Twitch verkauft bald Spiele

+
Über den Streamingdienst "Twitch" kann man zukünftig auch Computerspiele kaufen. Foto: Michael Nelseon/epa

Leichter geht's nicht: Während man eine Serie schaut, einfach mal ein Computerspiel kaufen - kein Problem bei Twitch. Über den Streamingdienst kann man zeitnah Spiele erwerben. Voraussetzung ist jedoch ein Amazon-Account.

Sacramento (dpa/tmn) - Über die Streamingplattform Twitch sollen Zuschauer bald auch Computerspiele kaufen können. Das hat das Tochterunternehmen von Amazon in seinem Blog angekündigt.

Künftig soll unter den Video-Streams ein Link zum Kauf des gezeigten Spiels angezeigt werden. Dort können Nutzer das Spiel mit ihrem Amazon-Account erwerben. Die Funktion soll noch im Frühjahr starten. Zuschauer können damit auch ihre Lieblings-Streamer unterstützen. Sind diese Mitglied des Partner-Programms von Twitch, werden sie am Gewinn beteiligt. Für die Käufer gibt es außerdem Bonus-Inhalte.

Nicht alle Spiele werden via Twitch angeboten. Geplant sind aber Partnerschaften unter anderem mit Ubisoft (Assassin's Creed, Watch Dogs, Far Cry), Telltale Games (Story-Spiele zu Game of Thrones oder The Walking Dead), Paradox Interactive (Europa Universalis, Stellaris) sowie Hi Rez Studios (Smite).

Ankündigung von Twitch

Ankündigungsvideo

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Tipps für den Routerkauf
Tipps für den Routerkauf
Apple will Knacken von iPhones erschweren
Apple will Knacken von iPhones erschweren
Steam wirft 2019 Windows XP und Windows Vista raus
Steam wirft 2019 Windows XP und Windows Vista raus
Im Zweifel zum günstigeren LTE-Tarif greifen
Im Zweifel zum günstigeren LTE-Tarif greifen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.