Skurriles YouTube-Video

So sieht es aus wenn sich Tinder und Uber ''paaren''

Was wäre wenn man eine Flirting- App und eine Taxi-App fusioniert? Das zeigen uns die Comedians von ''Barely Production'' und landen damit einen YouTube-Hit.

Diese zwei Apps kennt momentan wirklich so gut wieder jeder: zum einen die Flirting-App Tinder, zum anderen die Taxi-App Uber. Was dabei rauskommt, wenn man diese zwei Apps miteinander verschmelzen lässt, zeigt uns ein sehr lustiger Clip auf YouTube, der bereits sechs Millionen Mal geklickt wurde.

Das Video, wie sollte es auch anders sein, kommt aus den USA. Genauer gesagt von den Comedians von ''Barely Productions'', einem Kanal auf YouTube. In einem 3:19 Minuten langen Clip, zeigen sie, wie es aussehen könnte, wenn man zwei der momentan meist genutzten Apps verbindet. Das Ergebnis ist eine neue ''App'', nämlich ''Under'', die natürlich nur die besten Eigenschaften beider Apps enthält. 

mpa

Rubriklistenbild: © screenshot YouTube

Auch interessant

Meistgelesen

Letzte Staffel "Lucifer" auf Amazon Prime: Was über das Finale bislang bekannt ist
Letzte Staffel "Lucifer" auf Amazon Prime: Was über das Finale bislang bekannt ist
Das sind die besten neuen Serien von 2019 auf Netflix, Amazon Prime & Co.
Das sind die besten neuen Serien von 2019 auf Netflix, Amazon Prime & Co.
Und tschüss: Netflix entfernt in den kommenden Wochen weitere Filme und Serien
Und tschüss: Netflix entfernt in den kommenden Wochen weitere Filme und Serien
WhatsApp: So können gelöschte Nachrichten noch angezeigt werden
WhatsApp: So können gelöschte Nachrichten noch angezeigt werden

Kommentare