Website des Tages: 360cities.net

+
Die Prager Altstadt im Panorama.

Reisefotos der besonderen Art finden Sie bei 360cities.net. Wie der Name sagt, geben die Bilder das komplette Panorama einer Stadt wieder.

Auf 360cities.net kann man sich ein wunderbares Bild vom nächsten Urlaubsort machen - und einfach schöne Fotografien bewundern.

Fotografen aus aller Welt haben Städte aufgenommen. Das allein ist schon sehenswert. Die Aufnahmen haben sie aber mit Bildbearbeitungsprogrammen so zusammengesetzt, dass ein Rundumblick entsteht. Wenn der Nutzer auf die Links-, Rechts-, Hoch- und Runterpfeile klickt, bewegt sich das Bild in die vorgegebene Richtung. Dadurch hat man einen ähnlichen Blick, wie wenn man sich einmal im Kreis gedreht hätte.

Auch wenn die Website kein deutsches Angebot ist, sind doch deutsche Städte vertreten: Von Leipzig, Berlin und Frankfurt/Main gibt es Bilder, aber auch von Essen und einem Dorf an der Nordsee. Tipp: Über die Suchfunktion keine bestimmte Stadt klicken, sondern nach Deutschland suchen. So spuckt die Seite eine Übersicht von allen deutschen Städten aus, von denen es 360-Grad-Bilder gibt.

Betreiber eigener Homepages wird die embed-Funktion freuen. Mit der kann man die Bilder auf der eigenen Seite einbetten.

Auch interessant

Meistgelesen

Coronavirus: Bosch entwickelt Corona-Schnelltest - Er ist ab April verfügbar
Coronavirus: Bosch entwickelt Corona-Schnelltest - Er ist ab April verfügbar
Diese Cybercrime-Fallen lauern in der Corona-Krise
Diese Cybercrime-Fallen lauern in der Corona-Krise
Coronavirus Sars-CoV-2: Wie lange ist man ansteckend, wenn man sich mit Corona infiziert hat?
Coronavirus Sars-CoV-2: Wie lange ist man ansteckend, wenn man sich mit Corona infiziert hat?
"Animal Crossing: New Horizons": Der Weg ist das Ziel
"Animal Crossing: New Horizons": Der Weg ist das Ziel

Kommentare