Messenger will Geld verdienen

Whatsapp-Revolution steht bevor

München - Whatsapp ist mit riesigem Abstand der beliebteste Messenger weltweit. Das Problem: Geld verdienen kann das Unternehmen, das zu Facebook gehört, bislang nicht. Das soll sich jetzt ändern.

Glomex

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare