Virtuelles Handbuch: Wikipedia erklärt sich selbst

+
Wikipedia: Handbuch über sich selbst.

Wikipedia-Nutzer mussten sich bisher auf eigene Faust durch die Funktionen der Enzyklopädie kämpfen. Jetzt gibt es ein Handbuch - virtuell zum Weiterentwickeln, versteht sich.

Jeder kennt Wikipedia. Die freie Enzyklopädie ist ein schneller Informationslieferant. Jetzt gibt es das Handbuch "The Missing Manual". Es erklärt den Umgang mit dem Wiki, berichtet das englischsprachige Branchenmagazin Mashable.

Informationen finden ist ganz leicht, doch Einträge weiterzuentwickeln und zu ergänzen kann mitunter etwas Zeit in Anspruch nehmen und funktioniert einfacher, wenn man ein paar Tricks kennt. Das Handbuch in englischer Sprache setzt genau dort an und soll die entsprechenden Hinweise liefern. Es ist auf zweierlei Arten verfügbar: Als reales Buch zum Bestellen für 30 Dollar und virtuell direkt bei Wikipedia.

Auch interessant

Meistgelesen

Auch schon entdeckt? Nutzer entdeckt kleines Detail an iPhone, das für Riesen-Diskussionen sorgt - Sämtliche Modelle betroffen
Auch schon entdeckt? Nutzer entdeckt kleines Detail an iPhone, das für Riesen-Diskussionen sorgt - Sämtliche Modelle betroffen
Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020 drastisch
Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020 drastisch
Messenger-Funktionen zwischen Spielereien und Datenschutz
Messenger-Funktionen zwischen Spielereien und Datenschutz
Firefox bietet Bild-im-Bild-Modus
Firefox bietet Bild-im-Bild-Modus

Kommentare