Goldene Oktoberhefte

80 Jahre „Bergsteiger“ und 50 Jahre „Alpin“

Die beiden Fachmagazine feiern mit goldenen Oktober-Heften ihre Jubiläen.
+
Die beiden Fachmagazine feiern mit goldenen Oktober-Heften ihre Jubiläen.

Ob es Zufall war oder eine gemeinsame Eingebung? Zum jeweiligen Jubiläum haben die Fachmagazine „Bergsteiger“ (gibt es seit 80 Jahren) und „Alpin“ (seit 50 Jahren) ihre Titelseiten in der Hintergrundfarbe Gold layoutet.

80 persönliche Lieblingstouren

Innendrin stecken jede Menge lesenswerte Geschichten und Touren. Im „Bergsteiger“, seit gut einem Jahr unter der Leitung des neuen Chefredakteurs Michael Ruhland (er hat viel frischen Wind ins Blatt gebracht), verraten vier Autoren ihre insgesamt 80 persönlichen Lieblingstouren. Außerdem gibt’s ein Geburtstags-Quiz mit Preisen im Wert von 8000 Euro.

Interview mit Reinhold Messner

Auch „Alpin“ hat ein Jubiläums-Quiz – und einen Nachdruck der Erstausgabe von Oktober 1963. Inhaltlich abschließender Höhepunkt ist ein großes Interview mit Reinhold Messner, der sich gewohnt streitbar übers Achttausender-Bergsteigen äußert und garantiert, dass in zehn Jahren viele der welthöchsten Gipfel im Reisebüro buchbar sein werden.

mbe

Start in die Skisaison! Gletscher-Openings und Festivals

Mölltaler Gletscher
Mölltaler Gletscher (3122 Meter): Der 3122 Meter hohe Mölli ist Kärntens einziges Gletscherskigebiet. Den Start in den Gletscherwinter läutet das Mölltal Opening vom 18. bis 20. Oktober mit Carving- Teststrecke und Familienangeboten ein. Es folgt das Powder Opening (26. bis 29. Oktober) mit Pistenspaß, Party und Kinderprogramm. Tests, DJs sowie jeder Menge „Sun and Fun“ gibt's beim Intersport Opening (16. und 17. November). © Mölltaler Gletscher
Pitztaler Gletscher
Pitztal (bis 3440 Meter): Am 26. und 27. Oktober wird im Pitztal mit Tirols höchstem Gletscherfest offiziell die Skisaison eröffnet – mit Skitests auf einer Riesenslalomstrecke, Snowboardtests, Freerider Sicherheits-Workshops, Eisklettertests, Barbecue und vielem mehr. Die Goodboards-Tour macht am 7. und 8. Dezember Halt auf dem Pitztaler Gletscher, dabei können Boarder die handgefertigten Boards für Erwachsene testen. © Pitztaler Gletscher
Stubaier Gletscher
Stubaier Gletscher (bis 3210 Meter): Das offizielle Winter-Opening findet am 12. Oktober im Oktoberfeststil statt mit dem „O-zapft is“, der weißen Wiesn auf 2900 Metern. Das Snowpark-Opening Moreboards Stubai Premiere wird mit Contests und Partys vom 18. bis 20. Oktober gefeiert. Das SportScheck Gletscher Testival geht vom 7. bis 10. November über die Bühne. © Stubaier Gletscher
Kitzsteinhorn (bis 3029 Meter)
Kitzsteinhorn (bis 3029 Meter): Am 9. und 10. November gibt es die Winterspaß-Spiele White Start Games mit Disziplinen am Kitzsteinhorn, in der Tauern SPA und im Zentrum von Kaprun. Im Dezember folgen das Freeride Junior Camp by und das O’Neill Girls Freeride Coaching. Von 25. November bis 5. Mai veranstalten die Kapruner Skischulen jeden Montag zudem den Freeride Monday mit Workshops. © Kitzsteinhorn
Bergstation der Gaislachkoglbahn auf 3.048 Metern
Sölden (bis 3340 Meter): Die neue Saison wird am 12. und 13. Oktober 2013 beim Maxxx Mountain First Snow Gletscheropening mit Ski- und Snowboardtests und Livemusik am Rettenbachferner gefeiert. Weiter geht es vom 26. bis 27. Oktober 2013 mit dem alpinen FIS Skiweltcup. © Bergbahnen Sölden
Kaunertal (bis 3108 Meter)
Kaunertal (bis 3108 Meter): Der Kaunertaler Gletscher gilt als Hotspot für die Snowboard- und Freeskiszene. Vom 11. bis 13. Oktober findet hier das 28. Kaunertal Opening statt: mit Contests, Partys und großem Testival.Mehr Infos finden Sie hier. © Christoph Schöch
Hintertuxer Gletscher
Hintertuxer Gletscher (bis 3250 Meter): Vom 1. bis 3. Oktober findet die IF3 Hintertux Freeski Session statt. Vom 4. bis 6. Oktober feiern die Freestyler beim Hotzone.tv Park Opening. Pow(d)er Weekend vom 11. bis 13. Oktober: Weißbierparty, Weißwurstfrühstück und Musik von Antenne-Bayern-DJs. Sportlich wird es vom 28. November bis zum 1. Dezember 2013 beim FIS Ski Weltcup Opening der Telemarker. Ab Dezember öffnet der Familypark Hintertux. © Hintertuxer Gletscher

Auch interessant

Meistgelesen

Kuh-Attacken: Wie Sie sich auf Wanderungen verhalten sollten
Kuh-Attacken: Wie Sie sich auf Wanderungen verhalten sollten

Kommentare