Fit mit Anna Kraft

Das "Kraft"-Workout für elegante Beine 

1 von 4
Heute stelle ich Euch ganz simple Übungen vor, die bei regelmäßigem Training spürbar schön straffe Schenkel garantieren! Step 1 "Wandsitz light": Trainiert Gesäß, Oberschenkelmuskulatur und Rücken. Auf den Boden setzen, den geraden Rücken an der Wand anlehnen, Beine nach vorne gestreckt. Den rechten Oberschenkel parallel zum Boden anheben und 30 bis45 Sekunden halten, anschließend wieder ablegen. Dann das linke Bein anheben und halten.
2 von 4
Step 2: "Wandsitz Klassisch". Den Rücken an der Wand anlehnen, beiden Füße einen Schritt von der Wand entfernt aufstellen, Po soweit absenken dass die Oberschenkel parallel zum Boden stehen und in dieser Position eine Minute verharren.
3 von 4
Step 3: "Wandsitz Tough". Den klassischen "Wandsitz" einnehmen, einen Fuß anheben, das Bein nach vorne ausstrecken une ein bis zwei Sekunden halten, anschließend wieder absetzen ...
4 von 4
... dann den anderen Fuß anheben, Bein ausstrecken, ein bis zwei Sekunden halten und wieder absenken. Diese flüssige Bewegung zwischen 45 Sekunden und einer Minute lang ausführen.

Zu wenig Freizeit, um sich fit zu halten? Die Münchner Moderatorin und ehemalige Leistungssportlerin Anna Kraft präsentiert auf tz.de regelmäßige Power-Workouts für jedermann – 20 Minuten jeden zweiten Tag reichen aus, um trotz stressigem Berufsalltag fit und straff zu bleiben! Heute an der Reihe: Der "Schöne Beine-Quickie" ...

Mehr zum Thema:

auch interessant

Kommentare