Weitere Beamte verletzt

Anschlag in der Türkei: Fünf Polizisten ermordet

+
Bei einem Anschlag in der Türkei sind fünf Polizisten in ihrem Auto getötet worden (Archiv).

Istanbul - Bei einem Anschlag auf die Sonderpolizei in der osttürkischen Provinz Bingöl sind sechs Beamte getötet worden.

Als ein Einsatzfahrzeug der Polizei vorbeifuhr, sei ein Sprengsatz gezündet worden, berichtete der Sender CNN Türk unter Berufung auf den Provinzgouverneur. Zudem seien mehrere Polizisten verletzt worden. Wer den Anschlag verübte, blieb zunächst unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Umfragen zur Bundestagswahl: AfD fällt hinter die Linke zurück
Umfragen zur Bundestagswahl: AfD fällt hinter die Linke zurück
Wahl in Frankreich: Überseegebiete stimmen ab
Wahl in Frankreich: Überseegebiete stimmen ab
Ex-Finanzminister Steinbrück geht auf Tour – mit Satire-Show
Ex-Finanzminister Steinbrück geht auf Tour – mit Satire-Show
Papst: Griechische Flüchtlingszentren gleichen KZs
Papst: Griechische Flüchtlingszentren gleichen KZs

Kommentare