Schily muss Nebeneinkünfte offenlegen

Schily muss Nebeneinkünfte offenlegen

Leipzig - Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily ist mit seiner Klage gegen die präzise Offenlegung seiner Nebeneinkünfte vor dem Bundesverwaltungsgericht gescheitert.
Schily muss Nebeneinkünfte offenlegen
CSU will sich nicht unterbuttern lassen

CSU will sich nicht unterbuttern lassen

München - Die bayerische CSU will sich trotz ihrer Schwäche bei der Bundestagswahl bei den Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP nicht unterbuttern lassen.
CSU will sich nicht unterbuttern lassen
SPD sucht neuen Kurs

SPD sucht neuen Kurs

Berlin - In der SPD mehren sich Stimmen für die Wahl von Umweltminister Sigmar Gabriel zum neuen Parteichef. Gleichwohl wollen sich aber die meisten SPD-Landesverbände noch nicht …
SPD sucht neuen Kurs
Union und FDP verständigen sich auf Fahrplan

Union und FDP verständigen sich auf Fahrplan

Berlin - Union und FDP haben sich auf dem Weg zur Regierungsbildung auf einen vorläufigen Fahrplan verständigt. Zunächst sind zwei Koalitionsrunden geplant.
Union und FDP verständigen sich auf Fahrplan
Westerwelle: Die Welt amüsiert sich über sein Englisch

Westerwelle: Die Welt amüsiert sich über sein Englisch

Berlin - Der designierte Außenminister Guido Westerwelle sorgt im Internet mit seinen Englischkenntnissen für große Erheiterung. Vor internationalem Publikum sagt er: „The …
Westerwelle: Die Welt amüsiert sich über sein Englisch
USA wollen 4000 Irak-Soldaten abziehen

USA wollen 4000 Irak-Soldaten abziehen

Washington - Die USA wollen bis Ende 4000 Soldaten aus dem Irak abziehen. Das kündigte der US-Oberbefehlshaber vor Ort, Ray Odierno, am Mittwoch in Washington an.
USA wollen 4000 Irak-Soldaten abziehen
Union und FDP streiten um Kündigungsschutz

Union und FDP streiten um Kündigungsschutz

Berlin - Bereits vor den Koalitionsverhandlungen ist zwischen Union und FDP ein Streit um Einschränkungen beim Kündigungsschutz entbrannt.
Union und FDP streiten um Kündigungsschutz
Schwierige schwarz-gelbe Eheanbahnung

Schwierige schwarz-gelbe Eheanbahnung

Berlin - Der Ton zwischen den neuen Möchtegern-Partnern wird rauer. Die FDP ist spürbar genervt wegen der vielen Stopp-Schilder, die von der Union vorsorglich aufgestellt werden.
Schwierige schwarz-gelbe Eheanbahnung
„Sun“ unterstützt Gordon Brown nicht mehr

„Sun“ unterstützt Gordon Brown nicht mehr

London - Der britische Premierminister Gordon Brown steht schon seit einiger Zeit in der Schusslinie. Jetzt hat er auch die Unterstützung des Boulevardblattes „Sun“ verloren.
„Sun“ unterstützt Gordon Brown nicht mehr
Hochrangige US-Gespräche mit Kuba

Hochrangige US-Gespräche mit Kuba

Washington - Zum ersten Mal seit mehreren Jahren hat es zwischen den USA und Kuba wieder Gespräche auf höherer Regierungsebene gegeben.
Hochrangige US-Gespräche mit Kuba
Experten: Westerwelle eher für Wirtschaft und Finanzen geeignet

Experten: Westerwelle eher für Wirtschaft und Finanzen geeignet

Berlin - FDP-Chef Guido Westerwelle sollte nach Meinung von Politikexperten und Verbänden statt Außenminister besser Superminister für Finanzen und Wirtschaft werden.
Experten: Westerwelle eher für Wirtschaft und Finanzen geeignet
FDP fordert ergebnisoffene Verhandlungen

FDP fordert ergebnisoffene Verhandlungen

Berlin - Die FDP hat die Union vor inhaltlichen Festlegungen noch vor Aufnahme der Koalitionsverhandlungen gewarnt, sonst werden die Verhandlungen „eine mühselige Geschichte“.
FDP fordert ergebnisoffene Verhandlungen
Guineas Juntachef von Bundeswehr ausgebildet

Guineas Juntachef von Bundeswehr ausgebildet

Berlin - Guineas Junta-Chef Oberst Moussa Camara, dessen Sicherheitskräfte eine Demonstration blutig niedergeschlagen haben, wurde vier Jahre in Deutschland militärisch …
Guineas Juntachef von Bundeswehr ausgebildet
Öffentliche Haushalte: Defizit steigt um 50 Milliarden Euro

Öffentliche Haushalte: Defizit steigt um 50 Milliarden Euro

Wiesbaden - Die Wirtschaftskrise hat die öffentlichen Haushalte tief in die roten Zahlen gedrückt. Die Lücke zwischen Ausgaben und Einnahmen stieg im ersten Halbjahr 2009 um mehr …
Öffentliche Haushalte: Defizit steigt um 50 Milliarden Euro
Scholz fordert Öffnung der SPD zur Linkspartei

Scholz fordert Öffnung der SPD zur Linkspartei

Berlin - In der SPD wird der Ruf nach einer Öffnung zur Linkspartei lauter. Olaf Scholz fordert eine neue Strategie für seine Partei. Sigmar Gabriel soll Parteichef werden.
Scholz fordert Öffnung der SPD zur Linkspartei
„Sigmar Gabriel soll SPD-Chef werden“

„Sigmar Gabriel soll SPD-Chef werden“

Berlin - Nach dem Debakel bei der Bundestagswahl wächst innerhalb der SPD die Unterstützung für Sigmar Gabriel als Kandidat für den Parteivorsitz.
„Sigmar Gabriel soll SPD-Chef werden“
Zeitung: Iran entwickelt atomaren Sprengkopf

Zeitung: Iran entwickelt atomaren Sprengkopf

London - Eine Zeitung berichtet, der britische Geheimdienst gehe davon aus, dass der Iran einen Atomsprengsatz entwickelt. Das Waffenprogramm ds Landes sei schon lange wieder …
Zeitung: Iran entwickelt atomaren Sprengkopf
BVerwG verhandelt Klage Otto Schily

BVerwG verhandelt Klage Otto Schily

Leipzig - Vor dem Bundesverwaltungsgericht hat die Verhandlung über eine Offenlegung der Nebeneinkünfte des SPD-Bundestagsabgeordneten Otto Schily begonnen.
BVerwG verhandelt Klage Otto Schily
Sie waren die Chefs der SPD

Sie waren die Chefs der SPD

Berlin - Sie waren die Chefs der SPD
Sie waren die Chefs der SPD
Politologe: Steinmeier in schwacher Stellung

Politologe: Steinmeier in schwacher Stellung

Dresden - In einem möglichen SPD-Führungstrio aus Sigmar Gabriel, Andrea Nahles und Frank-Walter Steinmeier wird nach Expertenmeinung die Stellung des gescheiterten …
Politologe: Steinmeier in schwacher Stellung
Georgien begann Einmarsch - Russland provozierte

Georgien begann Einmarsch - Russland provozierte

Brüssel - Georgien hat den Kaukasuskrieg mit Russland vor 13 Monaten mit seinem Einmarsch in die abtrünnige Region Südossetien begonnen, das geht aus einem unabhängigen …
Georgien begann Einmarsch - Russland provozierte
Tillich stellt neue sächsische Regierung vor

Tillich stellt neue sächsische Regierung vor

Dresden - Sachsens erste schwarz-gelbe Regierung ist perfekt. Am Mittwoch ernannte CDU-Ministerpräsident Stanislaw Tillich die Mitglieder des neuen Kabinetts.
Tillich stellt neue sächsische Regierung vor
Teile der CDU wollen weniger Kündigungsschutz

Teile der CDU wollen weniger Kündigungsschutz

Berlin - Im Vorfeld der Koalitionsverhandlungen zwischen Union und FDP wird auch innerhalb der CDU der Ruf nach einer Lockerung des Kündigungsschutzes lauter.
Teile der CDU wollen weniger Kündigungsschutz
USA: Tausende Soldaten aus Irak abziehen

USA: Tausende Soldaten aus Irak abziehen

Washington - Die USA haben angekündigt, im Oktober 4000 Soldaten aus dem Irak abzuziehen. Bis 2011 wollen die USA vollständig aus dem Irak abgezogen sein. 
USA: Tausende Soldaten aus Irak abziehen
Arias warnt Übergangsregierung in Honduras

Arias warnt Übergangsregierung in Honduras

Coral Gables/USA - Die internationale Gemeinschaft will eine von der Übergangsregierung in Honduras abgehaltene Präsidentenwahl nicht anerkennen.
Arias warnt Übergangsregierung in Honduras
Militärchef: Ende der Krise in Honduras naht

Militärchef: Ende der Krise in Honduras naht

Tegucigalpa - Der Chef des Generalstabes von Honduras, Romeo Vásquez Velásquez, sieht das Ende der politischen Krise in seinem Land nahen.
Militärchef: Ende der Krise in Honduras naht
Wann übernimmt zu Guttenberg?

Wann übernimmt zu Guttenberg?

München - Der Fall der Christsozialen geht ungebremst weiter. Rückt jetzt Shooting Star Karl-Theodor zu Guttenberg an die Spitze der Partei?
Wann übernimmt zu Guttenberg?
Steinmeier neuer Fraktionschef: Gut 88 Prozent

Steinmeier neuer Fraktionschef: Gut 88 Prozent

Berlin - Der als Kanzlerkandidat gescheiterte Frank-Walter Steinmeier ist neuer SPD-Fraktionschef - und damit Oppositionsführer im Bundestag.
Steinmeier neuer Fraktionschef: Gut 88 Prozent
Von Beust (CDU) sieht kaum Spielraum für Steuersenkungen

Von Beust (CDU) sieht kaum Spielraum für Steuersenkungen

Hamburg - Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust (CDU) sieht keinen Spielraum für deutliche Steuersenkungen im Bund. Dass die große Steuersenkung komme, erwartet er nicht.
Von Beust (CDU) sieht kaum Spielraum für Steuersenkungen
Thüringen: Matschie verzichtet: Kommt jetzt Rot-Rot-Grün?

Thüringen: Matschie verzichtet: Kommt jetzt Rot-Rot-Grün?

Erfurt - In Thüringen ist eine wichtige Hürde für Rot-Rot-Grün beseitigt: SPD-Chef Christoph Matschie beansprucht vor der Entscheidung über die Koalitionsbildung an diesem …
Thüringen: Matschie verzichtet: Kommt jetzt Rot-Rot-Grün?
Aus und vorbei: SPD-Minister packen Umzugskisten

Aus und vorbei: SPD-Minister packen Umzugskisten

Berlin - Aus und vorbei. Zahlreiche SPD-Minister der großen Koalition müssen in den nächsten Wochen ihren Hut nehmen. Wir erklären, was sie demnächst wohl machen.
Aus und vorbei: SPD-Minister packen Umzugskisten
Diese SPD-Minister müssen gehen

Diese SPD-Minister müssen gehen

Berlin - Diese SPD-Minister müssen gehen
Diese SPD-Minister müssen gehen
SPD: Comeback von Wortbrecherin Ypsilanti?

SPD: Comeback von Wortbrecherin Ypsilanti?

Wiesbaden - In der Not der SPD nach dem Wahldebakel kommt aus Teilen des hessischen Landesverbandes ein Reizname wieder ins Spiel: Andrea Ypsilanti.
SPD: Comeback von Wortbrecherin Ypsilanti?
Kauder bleibt Fraktionsvorsitzender von CDU und CSU

Kauder bleibt Fraktionsvorsitzender von CDU und CSU

Berlin - Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, ist im Amt bestätigt worden. Am Dienstag entfielen auf ihn bei einer Abstimmung 226 von 235 abgegebenen …
Kauder bleibt Fraktionsvorsitzender von CDU und CSU
Steinmeier verzichtet auf Parteivorsitz

Steinmeier verzichtet auf Parteivorsitz

Berlin - SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier verzichtet auf den Anspruch, das Amt des Parteivorsitzenden zu übernehmen.
Steinmeier verzichtet auf Parteivorsitz
SPD-Generalsekretär Heil gibt auf

SPD-Generalsekretär Heil gibt auf

Berlin - Nach dem Debakel bei der Bundestagswahl hat SPD-Generalsekretär Hubertus Heil seinen Rückzug angekündigt. Er werde beim Parteitag Mitte November nicht mehr kandidieren.
SPD-Generalsekretär Heil gibt auf
Neue Verfassungsklage gegen EU-Reformvertrag

Neue Verfassungsklage gegen EU-Reformvertrag

Prag - Wenige Tage vor dem irischen Referendum über den Lissabon-Vertrag der EU droht in Tschechien die weitere Verzögerung des Ratifizierungsprozesses.
Neue Verfassungsklage gegen EU-Reformvertrag
Merkel und Seehofer demonstrieren Geschlossenheit

Merkel und Seehofer demonstrieren Geschlossenheit

Berlin - Die Union ist vor den Koalitionsverhandlungen mit der FDP um demonstrative Geschlossenheit bemüht. “Wir haben eine totale Übereinstimmung in der weiteren Vorgehensweise.“
Merkel und Seehofer demonstrieren Geschlossenheit
Union und FDP: Erste Koalitionsgespräche am Montag

Union und FDP: Erste Koalitionsgespräche am Montag

Berlin - Die FDP geht mit klaren Ansagen in die Koalitionsverhandlungen mit der Union. FDP-Politiker kündigten an, Voraussetzung für ein Bündnis sei die Vereinbarung einer …
Union und FDP: Erste Koalitionsgespräche am Montag
Sachsen: Tillich zum Ministerpräsidenten gewählt

Sachsen: Tillich zum Ministerpräsidenten gewählt

Dresden - Der sächsische Landtag hat Stanislaw Tillich (CDU) erneut zum Ministerpräsidenten gewählt. Der 50-Jährige wurde in der ersten Sitzung nach der Landtagswahl im Amt …
Sachsen: Tillich zum Ministerpräsidenten gewählt
Bundestagswahl: Horst Schlämmer überflügelt die Kommunisten

Bundestagswahl: Horst Schlämmer überflügelt die Kommunisten

Potsdam - Passen einem die realen Politiker nicht, wählt man fiktive. So räumte die Kunstfigur „Horst Schlämmer“ alias Hape Kerkeling bei der Bundestagswahl in Potsdam zehn …
Bundestagswahl: Horst Schlämmer überflügelt die Kommunisten
RWE: Ökogeld bei AKW-Verlängerung

RWE: Ökogeld bei AKW-Verlängerung

Köln - Bei einer Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken will RWE-Vorstandschef Jürgen Großmann einen Teil der möglichen Gewinne auch in erneuerbare Energie investieren.
RWE: Ökogeld bei AKW-Verlängerung
Union und FDP halten an Steuerentlastungen fest

Union und FDP halten an Steuerentlastungen fest

Berlin - Trotz der Rekordneuverschuldung halten Union und FDP für ihre künftige Regierung an Steuersenkungen fest. “Es wird eine echte Entlastung geben“, sagt FDP-Generalsekretär …
Union und FDP halten an Steuerentlastungen fest
Berliner SPD gegen Steinmeier

Berliner SPD gegen Steinmeier

Berlin - Nach dem Debakel bei der Bundestagswahl hat sich der erweiterte Landesvorstand der Berliner SPD für einen Neuanfang auf Bundesebene ohne Frank-Walter …
Berliner SPD gegen Steinmeier
Huber: CSU-Kampagne gegen FDP war Fehleinschätzung

Huber: CSU-Kampagne gegen FDP war Fehleinschätzung

Berlin - Nach ihrem schlechten Ergebnis bei der Bundestagswahl in Bayern gibt es bei der CSU Streit über den Wahlkampf. Ex-Parteichef Erwin Huber hat Fehler ausfindig gemacht.
Huber: CSU-Kampagne gegen FDP war Fehleinschätzung
Nordkorea "für atomwaffenfreie Welt"

Nordkorea "für atomwaffenfreie Welt"

New York - Nordkorea ist nach Angaben eines Regierungssprechers grundsätzlich für eine atomwaffenfreie Welt. Doch die Nuklearpolitik der USA lasse ihnen keine andere Wahl.
Nordkorea "für atomwaffenfreie Welt"
75 Guantanamo-Häftlinge sollen frei kommen

75 Guantanamo-Häftlinge sollen frei kommen

San Juan - Mindestens 75 Häftlinge des US-Gefangenenlagers Guantanamo sollen bald freigelassen werden. Eine Liste mit den Namen hängt bereits in dem Lager auf Kuba aus, heißt es.
75 Guantanamo-Häftlinge sollen frei kommen
Bundestagswahl: Wer wird jetzt was?

Bundestagswahl: Wer wird jetzt was?

Berlin - Angela Merkel bleibt Bundeskanzlerin, Guido Westerwelle wird Vizekanzler und Außenminister. Wie werden die anderen Spitzenämter besetzt? Hinter den Kulissen kämpfen CDU …
Bundestagswahl: Wer wird jetzt was?
USA sehen Irans Raketentests als Provokation

USA sehen Irans Raketentests als Provokation

Washington - Die USA reagieren verärgert auf die neuen iranischen Raketentests. Dies passe zu den Provokationen, die Teheran seit Jahren an den Tag lege, meint ein Sprecher des …
USA sehen Irans Raketentests als Provokation
Sachsen-Anhalt: Bullerjahn soll SPD-Spitzenkandidat werden

Sachsen-Anhalt: Bullerjahn soll SPD-Spitzenkandidat werden

Magdeburg - Finanzminister Jens Bullerjahn soll Spitzenkandidat der SPD Sachsen-Anhalts für die Landtagswahl 2011 werden.
Sachsen-Anhalt: Bullerjahn soll SPD-Spitzenkandidat werden
Kiel: Grünes Licht für CDU-FDP Koalitionsverhandlungen

Kiel: Grünes Licht für CDU-FDP Koalitionsverhandlungen

Kiel - Der Landesvorstand der schleswig-holsteinischen CDU hat am Montagabend grünes Licht für die Koalitionsverhandlungen mit der FDP gegeben.
Kiel: Grünes Licht für CDU-FDP Koalitionsverhandlungen
Bericht: Steinmeier droht der SPD mit Rückzug

Bericht: Steinmeier droht der SPD mit Rückzug

Berlin - SPD-Chef Franz Müntefering hatte bereits seinen Abschied angekündigt, nun droht offenbar auch Gallionsfigur und Ex-Kanzler-Kanidat Frank Walter Steinmeier indirekt mit …
Bericht: Steinmeier droht der SPD mit Rückzug
CSU-Wahlschlappe: Zurück zu konservativen Werten

CSU-Wahlschlappe: Zurück zu konservativen Werten

München - Die CSU zieht Konsequenzen aus den schweren Verlusten bei der Bundestagswahl: In einem Strategiepapier wird bereits über eine Rückbesinnung der Partei auf alte …
CSU-Wahlschlappe: Zurück zu konservativen Werten
Nach Wiederwahl: El Kaida attackiert Merkel im Internet

Nach Wiederwahl: El Kaida attackiert Merkel im Internet

Frankfurt/Main - Kanzlerin Angela Merkel bleibt an der Macht - und das Terror-Netzwerk Al Kaida erneuert in einem neuem Internet-Botschaft sofort die Drohungen gegen Deutschland.
Nach Wiederwahl: El Kaida attackiert Merkel im Internet
Schwarz-gelbe Aussichten: Wenig Zauber, viel harte Arbeit

Schwarz-gelbe Aussichten: Wenig Zauber, viel harte Arbeit

Berlin - Ein großer Zauber wird dem schwarz-gelben Anfang nicht innewohnen. Am Tag nach ihrem historischen Wahlsieg kündigt Kanzlerin Angela Merkel eher pragmatische Schritte für …
Schwarz-gelbe Aussichten: Wenig Zauber, viel harte Arbeit
Zweitstimmen: CDU/CSU gewinnen 218 von 299 Wahlkreise

Zweitstimmen: CDU/CSU gewinnen 218 von 299 Wahlkreise

Berlin - Die Union hat bei der Bundestagswahl mehr als zwei Drittel aller Wahlkreise nach den Zweitstimmen gewonnen.
Zweitstimmen: CDU/CSU gewinnen 218 von 299 Wahlkreise
Zeitung: Maget gibt Fraktionsvorsitz vorzeitig ab

Zeitung: Maget gibt Fraktionsvorsitz vorzeitig ab

München - Nach dem Debakel der Bayern-SPD bei der Bundestagswahl gibt es bei den Sozialdemokraten personelle Konsequenzen: SPD-Landtagsfraktionschef Franz Maget wird sein Amt …
Zeitung: Maget gibt Fraktionsvorsitz vorzeitig ab
Superstar Guttenberg: Seine besten Bilder

Superstar Guttenberg: Seine besten Bilder

Superstar Karl-Theodor zu Guttenberg: So ist er privat
Superstar Guttenberg: Seine besten Bilder
Tops und Flops: Guttenberg deklassiert seine Parteifreunde

Tops und Flops: Guttenberg deklassiert seine Parteifreunde

München/Nürnberg - Nicht nur, dass “Superstar“ Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) bei der Bundestagswahl am Sonntag bundesweiter Stimmenkönig wurde - er deklassierte mit seinem …
Tops und Flops: Guttenberg deklassiert seine Parteifreunde
"Guido Genscher" - Westerwelle vor Auswärtigem Amt

"Guido Genscher" - Westerwelle vor Auswärtigem Amt

Berlin - Außenminister Guido Westerwelle - daran wird man sich erst noch gewöhnen müssen. Nach dem hervorragenden Wahlergebnis der FDP erwartet alle Welt, dass der 47-Jährige den …
"Guido Genscher" - Westerwelle vor Auswärtigem Amt
Müntefering kündigt Rücktritt als SPD-Vorsitzender an

Müntefering kündigt Rücktritt als SPD-Vorsitzender an

Berlin - Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering hat nach dem Wahl-Debakel seinen Rückzug von der Parteispitze angekündigt. Spekulationen um seinen Abschied seien „nah an der …
Müntefering kündigt Rücktritt als SPD-Vorsitzender an
Koalitionsverhandlung: Das fordern Union und FDP

Koalitionsverhandlung: Das fordern Union und FDP

Berlin - Bereits kommende Woche wollen CDU/CSU und die FDP über den Koalitiosvertrag verhandeln. Mit diesen Forderungen gehen der künftige Vize-Kanzler Westerwelle und Kanzlerin …
Koalitionsverhandlung: Das fordern Union und FDP
Erstes Treffen Merkel-Westerwelle am Nachmittag im Kanzleramt

Erstes Treffen Merkel-Westerwelle am Nachmittag im Kanzleramt

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich “sehr schnell“ mit den Chefs von FDP und CSU abstimmen, um eine Koalition bilden zu können. Das erklärte die CDU-Chefin am Montag …
Erstes Treffen Merkel-Westerwelle am Nachmittag im Kanzleramt
Der NPD stehen mehr als eine Million Euro Steuergelder zu

Der NPD stehen mehr als eine Million Euro Steuergelder zu

Berlin - Die rechtsextremistische NPD ist bei der Bundestagswahl zwar nur auf 1,5 Prozent der Stimmen gekommen, kann aber trotzdem weiterhin mit mehr als einer Million Euro …
Der NPD stehen mehr als eine Million Euro Steuergelder zu
Union gewinnt alle 24 Überhangmandate

Union gewinnt alle 24 Überhangmandate

Stuttgart - Die Union hat sich bei der Bundestagswahl sämtliche 24 Überhangmandate gesichert. Die meisten davon hat mit zehn die CDU in Baden-Württemberg geholt.
Union gewinnt alle 24 Überhangmandate
Wahlprognosen bei Twitter gezwitschert - Nachspiel folgt

Wahlprognosen bei Twitter gezwitschert - Nachspiel folgt

Berlin - Einige stimmten, andere allerdings nicht. Twitter-User stellten schon vor 18 Uhr ihre Prognosen zur Bundestagswahl ins Netz. Das ist strafbar, jetzt wird ermittelt.
Wahlprognosen bei Twitter gezwitschert - Nachspiel folgt
Koalitionsverhandlungen sollen spätestens nächste Woche starten

Koalitionsverhandlungen sollen spätestens nächste Woche starten

Berlin - Die Koalitionsverhandlungen zwischen Union und FDP sollen aus Sicht der CDU-Vorsitzenden und Bundeskanzlerin Angela Merkel spätestens in der nächsten Woche beginnen.
Koalitionsverhandlungen sollen spätestens nächste Woche starten
Knappe Mehrheit für Schwarz-Gelb in Kiel

Knappe Mehrheit für Schwarz-Gelb in Kiel

Kiel - Trotz Stimmverlusten bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat sich die CDU von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen zusammen mit der FDP eine knappe Mehrheit …
Knappe Mehrheit für Schwarz-Gelb in Kiel
SPD siegt in Brandenburg - FDP und Grüne im Landtag

SPD siegt in Brandenburg - FDP und Grüne im Landtag

Potsdam - Anders als im Bund hat die SPD in Brandenburg zugelegt: Die Partei von Ministerpräsident Matthias Platzeck kann als stärkste Kraft weiterregieren und den …
SPD siegt in Brandenburg - FDP und Grüne im Landtag
Guttenberg mit bundesweit bestem Erststimmenergebnis

Guttenberg mit bundesweit bestem Erststimmenergebnis

München - Der CSU-Politiker Karl-Theodor zu Guttenberg hat bei der Bundestagswahl das deutschlandweit beste Erststimmenergebnis erzielt.
Guttenberg mit bundesweit bestem Erststimmenergebnis
CSU: Vorerst keine personellen Konsequenzen

CSU: Vorerst keine personellen Konsequenzen

München - Nach dem neuerlichen Wahldebakel der CSU wird es in der Parteispitze zunächst keine personellen Konsequenzen geben.
CSU: Vorerst keine personellen Konsequenzen
FDP kündigt harte Verhandlungen mit Union an

FDP kündigt harte Verhandlungen mit Union an

Berlin - Die FDP hat harte Koalitionsverhandlungen mit der Union angekündigt. CDU/CSU würden schnell lernen, dass die FDP durchsetzungsfähiger und hartnäckiger sei als die …
FDP kündigt harte Verhandlungen mit Union an
Merkel will schwaches Unions-Ergebnis analysieren

Merkel will schwaches Unions-Ergebnis analysieren

Berlin - Trotz der Mehrheit für Schwarz-Gelb will die CDU- Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel die Ursachen für das verhältnismäßig schwache Abschneiden der Union …
Merkel will schwaches Unions-Ergebnis analysieren
SPD will sich bis Mitte November neu aufstellen

SPD will sich bis Mitte November neu aufstellen

Berlin - Nach dem Wahldebakel der SPD hat Parteichef Franz Müntefering eine inhaltliche und personelle Erneuerung der Partei innerhalb der nächsten zwei Monate angekündigt.
SPD will sich bis Mitte November neu aufstellen
UN-Klimaschutzkonferenz eröffnet

UN-Klimaschutzkonferenz eröffnet

Bangkok - Mit einem Appell für verbindliche Klimaschutzziele hat am Montag in Bangkok die Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen begonnen.
UN-Klimaschutzkonferenz eröffnet
US-Präsident Obama gratuliert Merkel zum Wahlsieg

US-Präsident Obama gratuliert Merkel zum Wahlsieg

Washington - Der amerikanische Präsident Barack Obama hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Sonntagabend (Ortszeit) telefonisch zum Wahlerfolg gratuliert.
US-Präsident Obama gratuliert Merkel zum Wahlsieg
Streit um Akw-Laufzeiten vorprogrammiert

Streit um Akw-Laufzeiten vorprogrammiert

Berlin - Nach dem Wahlsieg von Union und FDP zeichnet sich ein Streit mit der Opposition um die zukünftige Nutzung der Atomkraft ab.
Streit um Akw-Laufzeiten vorprogrammiert
Bundestagswahl: Parteien erörtern Ergebnisse

Bundestagswahl: Parteien erörtern Ergebnisse

Berlin - Am Tag nach dem Sieg von Union und FDP bei der Bundestagswahl beraten am Montag in Berlin die Parteigremien über den Wahlausgang.
Bundestagswahl: Parteien erörtern Ergebnisse
Merkel bleibt dank FDP an der Macht

Merkel bleibt dank FDP an der Macht

Berlin - Mit einem sensationellen Ergebnis hat die FDP Kanzlerin Angela Merkel (CDU) das Regierungsamt in einer schwarz-gelben Koalition gesichert.
Merkel bleibt dank FDP an der Macht
Seehofer vor dem Scherbengericht

Seehofer vor dem Scherbengericht

München - Die CSU weiß, dass sie sich nicht freuen darf. Die bürgerliche Bundesregierung klappt, aber mit einem in Bayern desaströsen Ergebnis. Die Partei steht vor turbulenten …
Seehofer vor dem Scherbengericht
Merkel verteidigt Wahlkreis und gewinnt Stimmen

Merkel verteidigt Wahlkreis und gewinnt Stimmen

Stralsund - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat als CDU- Direktkandidatin ihren Heimatwahlkreis in Nordvorpommern nicht nur souverän verteidigt, sondern auch Stimmenzugewinne …
Merkel verteidigt Wahlkreis und gewinnt Stimmen
Ganz knapp: Verteidigungsminister Jung gewinnt Direktmandat

Ganz knapp: Verteidigungsminister Jung gewinnt Direktmandat

Berlin - Mit dem hauchdünnen Vorsprung von 0,3 Prozentpunkten hat Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) das Direktmandat im Wahlkreis 185 Groß-Gerau gewonnen.
Ganz knapp: Verteidigungsminister Jung gewinnt Direktmandat
Projekt Schwarz-Gelb

Projekt Schwarz-Gelb

München - Ein Kommentar zum Ausgang der Bundestagswahl 2009 von Georg Anastasiadis, stellvertretender Chefredakteur des Münchner Merkur.
Projekt Schwarz-Gelb
Letztes Mal war‘s lustiger: Analyse der Elefantenrunde 

Letztes Mal war‘s lustiger: Analyse der Elefantenrunde 

Berlin - Die „Elefantenrunde“ mit den Spitzenkandidaten der Parteien verlief nüchtern. Auf Höhepunkte wie die Poltereien des damaligen Kanzlers Gerhard Schröder (SPD) im Jahr 2005 …
Letztes Mal war‘s lustiger: Analyse der Elefantenrunde 
Ulla Schmidt verliert Wahlkreis an CDU

Ulla Schmidt verliert Wahlkreis an CDU

Berlin - Die langjährige Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt, die wegen der Dienstwagenaffäre in der Kritik gestanden war, hat ihren Aachener Wahlkreis an die CDU verloren.
Ulla Schmidt verliert Wahlkreis an CDU
Bundestagswahl 2009: Die Elefantenrunde im TV

Bundestagswahl 2009: Die Elefantenrunde im TV

Berlin - Sehen Sie hier die Bilder der Elefantenrunde im ZDF nach der Bundestagswahl 2009.
Bundestagswahl 2009: Die Elefantenrunde im TV
Grünen-Chef Özdemir verpasst Sprung in Bundestag

Grünen-Chef Özdemir verpasst Sprung in Bundestag

Stuttgart - Der Grünen-Bundesvorsitzende Cem Özdemir hat den Sprung in den Bundestag verpasst. Im Wahlkreis Stuttgart I holte er am Sonntag 29,9 Prozent der Erststimmen.
Grünen-Chef Özdemir verpasst Sprung in Bundestag
Schwarz-Gelb wohl auch im Bundesrat mit Mehrheit

Schwarz-Gelb wohl auch im Bundesrat mit Mehrheit

Hamburg/Berlin - Die künftige schwarz-gelbe Bundesregierung kann sich allem Anschein nach auch im Bundesrat auf eine Mehrheit freuen. Zwei Stimmen mehr als nötig kommen zusammen.
Schwarz-Gelb wohl auch im Bundesrat mit Mehrheit
Sócrates gewinnt die Portugal-Wahl

Sócrates gewinnt die Portugal-Wahl

Lissabon - Die regierende Sozialistische Partei des portugiesischen Ministerpräsidenten José Sócrates hat die Parlamentswahlen am Sonntag klar gewonnen, aber Verluste hinnehmen …
Sócrates gewinnt die Portugal-Wahl
Berliner Runde: Keiner gab den Schröder

Berliner Runde: Keiner gab den Schröder

Berlin - Die “Berliner Runde“ von ARD und ZDF ist weitgehend friedlich geblieben. Nur selten kamen Erinnerungen an die Ausfälle Gerhard Schröders vor vier Jahren auf.
Berliner Runde: Keiner gab den Schröder
Überhangmandate nicht wahlentscheidend

Überhangmandate nicht wahlentscheidend

Berlin - Auch ohne Überhangmandate werden Union und FDP im nächsten Bundestag den Hochrechnungen zufolge eine absolute Mehrheit der Sitze erreichen.
Überhangmandate nicht wahlentscheidend
Wahlbeteiligung auf historischem Tiefstand

Wahlbeteiligung auf historischem Tiefstand

Hamburg - Mit rund 71 Prozent ist die Beteiligung an Bundestagswahlen am Sonntag auf ihren historischen Tiefstand gesunken. Seit drei Jahrzehnten geht es mit der Wahlbeteiligung …
Wahlbeteiligung auf historischem Tiefstand
Analyse: Ansehen der Kanzlerin sichert Unionssieg

Analyse: Ansehen der Kanzlerin sichert Unionssieg

Mannheim - Das gute Ansehen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihre Arbeit in den vergangenen Jahren haben nach Einschätzung der Forschungsgruppe Wahlen der Union den …
Analyse: Ansehen der Kanzlerin sichert Unionssieg
Piraten "entern" Bundestag nicht

Piraten "entern" Bundestag nicht

Berlin - Die Piratenpartei hat ihren ersten Auftritt bei einer Bundestagswahl als “extrem großen Erfolg“ gefeiert. Die Piraten hatten in den vergangenen Monaten hohen Zulauf.
Piraten "entern" Bundestag nicht
Traumergebnis für Guttenberg

Traumergebnis für Guttenberg

Berlin - Der bisherige Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg kann mit einem Traumergebnis in den neuen Bundestag einziehen.
Traumergebnis für Guttenberg
SPD siegt in Brandenburg

SPD siegt in Brandenburg

Potsdam - Die SPD in Brandenburg kann nach der Landtagswahl als stärkste Kraft weiterregieren und sich den Koalitionspartner aussuchen. Die Linke wird zweitstärkste Partei.
SPD siegt in Brandenburg
Merkel verliert Prozente und gewinnt zweite Amtszeit

Merkel verliert Prozente und gewinnt zweite Amtszeit

Berlin - Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel bleibt trotz herber Unionsverluste Kanzlerin, die FDP übernimmt in der gemeinsamen Koalition Regierungsverantwortung und die SPD hat …
Merkel verliert Prozente und gewinnt zweite Amtszeit
Berlusconi lässt sich wieder über Obamas Hautfarbe aus

Berlusconi lässt sich wieder über Obamas Hautfarbe aus

Rom - Silvio Berlusconi hat sich erneut über Barack Obamas Hautfarbe geäußert. Auch die First Lady wurde Opfer der politisch inkorrekten Kommentare des italienischen …
Berlusconi lässt sich wieder über Obamas Hautfarbe aus
Schwere Schlappen für Carstensen und Stegner an der Förde

Schwere Schlappen für Carstensen und Stegner an der Förde

Kiel - Bis Sonntag galt Peter Harry Carstensen als Erfolgsgarant für die schleswig-holsteinische CDU - nun steht sein Name für einen klaren Misserfolg. Frustrierende rund 31 …
Schwere Schlappen für Carstensen und Stegner an der Förde
Merkel will weiter kein Datum für Steuersenkungen

Merkel will weiter kein Datum für Steuersenkungen

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will auch angesichts einer schwarz-gelben Koalition kein Datum für die geplanten Steuersenkungen nennen.
Merkel will weiter kein Datum für Steuersenkungen
Anderthalb Stunden Prognosen gezwitschert

Anderthalb Stunden Prognosen gezwitschert

Berlin - Es war noch Zeit genug zum Wählen, als am Sonntag gegen 16.00 Uhr die ersten Prognosen zur Bundestagswahl im Internet-Kurzmitteilungsdienst Twitter auftauchten.
Anderthalb Stunden Prognosen gezwitschert
SPD-Sturzflug in die Opposition

SPD-Sturzflug in die Opposition

Berlin - Die SPD hat bei der Bundestagswahl ein historisches Debakel erlebt und fliegt mit knapp über 23 Prozent aus der Regierung. Wie geht es jetzt bei den Sozialdemokraten …
SPD-Sturzflug in die Opposition
Seehofer unzufrieden mit Abschneiden der CSU

Seehofer unzufrieden mit Abschneiden der CSU

München - CSU-Chef Horst Seehofer hat sich unzufrieden mit dem Abschneiden seiner Partei bei der Bundestagswahl geäußert.
Seehofer unzufrieden mit Abschneiden der CSU
Warum SPD und Union Stimmen verloren haben

Warum SPD und Union Stimmen verloren haben

Berlin - Die schlechten Ergebnisse für die Union und vor allem für die SPD bei der Bundestagswahl sind aus Sicht von Politologen die Quittung für mangelndes Profil …
Warum SPD und Union Stimmen verloren haben
Bundestagswahl 2009: Die Reaktionen der Spitzenkandidaten

Bundestagswahl 2009: Die Reaktionen der Spitzenkandidaten

Berlin - Die Spitzenkandidaten der Parteien sind vor die Presse getreten. Sehen Sie hier ihre Reaktionen auf die Hochrechnungen der Bundestagswahl 2009.
Bundestagswahl 2009: Die Reaktionen der Spitzenkandidaten
Lafontaine sagt neuer Regierung den Kampf an

Lafontaine sagt neuer Regierung den Kampf an

Berlin - Der Spitzenkandidat der Linken, Oskar Lafontaine, hat einen scharfen Oppositionskurs gegen die neue schwarz-gelbe Bundesregierung angekündigt.
Lafontaine sagt neuer Regierung den Kampf an
Schwarz-Gelb kann auf Mehrheit in Kiel hoffen

Schwarz-Gelb kann auf Mehrheit in Kiel hoffen

Kiel - CDU und FDP können laut erster Hochrechnung in Schleswig-Holstein auf eine Mehrheit für eine schwarz-gelbe Koalition hoffen. Wie die ARD am Sonntagabend meldete, würde es …
Schwarz-Gelb kann auf Mehrheit in Kiel hoffen
Merkel möchte "Bundeskanzlerin aller Deutschen" sein

Merkel möchte "Bundeskanzlerin aller Deutschen" sein

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich glücklich über den Ausgang der Bundestagswahl geäußert. “Sie sind glücklich, ich bin's heute auch“, sagte die CDU-Vorsitzende vor …
Merkel möchte "Bundeskanzlerin aller Deutschen" sein
Deutschland steht vor einem Regierungswechsel

Deutschland steht vor einem Regierungswechsel

Berlin - Nach vier Jahren Großer Koalition steht Deutschland vor einem Regierungswechsel: Union und FDP errangen bei der Bundestagswahl am Sonntag nach den ersten …
Deutschland steht vor einem Regierungswechsel
Trotz mieser Werte: Brown lehnt Rücktritt ab

Trotz mieser Werte: Brown lehnt Rücktritt ab

Brighton - Ungeachtet miserabler Umfragewerte lehnt der britische Premierminister Gordon Brown weiter einen Rücktritt ab. Stattdessen kündigt er im britischen Fernsehen Kampf an.
Trotz mieser Werte: Brown lehnt Rücktritt ab
IG-Metall-Chef setzt auf Merkel und die Union

IG-Metall-Chef setzt auf Merkel und die Union

Frankfurt/Main - IG-Metall-Chef Berthold Huber setzt bei der künftigen Zusammenarbeit mit einer schwarz-gelben Bundesregierung auf die CDU.
IG-Metall-Chef setzt auf Merkel und die Union
Müntefering: Kein Wort vom Rücktritt

Müntefering: Kein Wort vom Rücktritt

Berlin - SPD-Chef Franz Müntefering will offenbar keine persönlichen Konsequenzen aus der Wahlniederlage der SPD ziehen. Zu einem Rücktritt als Parteivorsitzender äußerte er sich …
Müntefering: Kein Wort vom Rücktritt
Guttenberg froh über Mehrheit für Schwarz-Gelb

Guttenberg froh über Mehrheit für Schwarz-Gelb

München - Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat erleichtert auf die sich abzeichnende Mehrheit für Schwarz-Gelb im Bund reagiert.
Guttenberg froh über Mehrheit für Schwarz-Gelb
Kiel: CDU bringt Jamaika ins Gespräch

Kiel: CDU bringt Jamaika ins Gespräch

Kiel - Nach dem schlechten Abschneiden bei der vorgezogenen Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat die CDU eine Jamaika-Koalition in Kiel ins Gespräch gebracht.
Kiel: CDU bringt Jamaika ins Gespräch
Künast: Zweistelligkeit ist Arbeitsauftrag

Künast: Zweistelligkeit ist Arbeitsauftrag

Berlin - Die Grünen-Spitzenkandidatin Renate Künast sieht das zweistellige Ergebnis ihrer Partei bei der Bundestagswahl als “Arbeitsauftrag“.
Künast: Zweistelligkeit ist Arbeitsauftrag
Steinmeier räumt SPD-Wahlniederlage ein

Steinmeier räumt SPD-Wahlniederlage ein

Berlin - SPD-Kanzlerkandidat Frank Walter Steinmeier hat am Sonntagabend die Wahlniederlage seiner Partei eingeräumt. Er will im Bundestag Oppositionsführer werden.
Steinmeier räumt SPD-Wahlniederlage ein
Bundestagswahl 2009: Reaktionen auf die ersten Hochrechnungen

Bundestagswahl 2009: Reaktionen auf die ersten Hochrechnungen

Berlin - Sehen Sie hier die Reaktionen auf die ersten Hochrechnungen zur Bundestagswahl 2009.
Bundestagswahl 2009: Reaktionen auf die ersten Hochrechnungen
Brüderle: Möglichst viel FDP-Politik umsetzen

Brüderle: Möglichst viel FDP-Politik umsetzen

Berlin - Der stellvertretende FDP-Chef Rainer Brüderle will möglichst viele Forderungen seiner Partei in einer schwarz-gelben Koalition umsetzen.
Brüderle: Möglichst viel FDP-Politik umsetzen
Wowereit: SPD kann sich in Opposition erneuern

Wowereit: SPD kann sich in Opposition erneuern

Berlin - Klaus Wowereit (SPD), Regierender Bürgermeister von Berlin hat die Niederlage der Sozialdemokraten im ZDF eingeräumt. 
Wowereit: SPD kann sich in Opposition erneuern
Prognosen im Internet bei Twitter

Prognosen im Internet bei Twitter

Berlin - Mehrere User haben auf der Internet-Plattform Twitter schon um kurz nach 16 Uhr die Wahlprognose eines Meinungsforschunginstitus veröffentlicht.
Prognosen im Internet bei Twitter