EU-Beitritt: Westerwelle warnt Serbien

EU-Beitritt: Westerwelle warnt Serbien

Brüssel - Bundesaußenminister Guido Westerwelle sieht in den Angriffen serbischer Demonstranten im Nordkosovo auf Soldaten der Kosovo-Truppe KFOR eine Gefahr für Serbiens Wunsch, …
EU-Beitritt: Westerwelle warnt Serbien
Militärgericht verurteilt Tunesiens Ex-Diktator in Abwesenheit

Militärgericht verurteilt Tunesiens Ex-Diktator in Abwesenheit

Tunis - Ein Militärgericht hat den tunesischen Ex-Präsidenten Zine El Abidine Ben Ali wegen Folter von Armeeoffizieren in Abwesenheit verurteilt. Hier erfahren Sie, welche Strafe …
Militärgericht verurteilt Tunesiens Ex-Diktator in Abwesenheit
Botschaftssturm: Streit zwischen Iran und Westen eskaliert

Botschaftssturm: Streit zwischen Iran und Westen eskaliert

Teheran - London lässt sich die Erstürmung seiner Botschaft in Teheran nicht gefallen. Großbritannien schließt die Botschaft der Iraner in London. Deutschland ruft seinen …
Botschaftssturm: Streit zwischen Iran und Westen eskaliert
Politiker sehen bessere Chancen für NPD-Verbot

Politiker sehen bessere Chancen für NPD-Verbot

Berlin - Die rechtsextreme NPD verbieten - daran ist die Politik schon einmal gescheitert. Nach der Festnahme des Ex-NPD-Funktionärs Wohlleben im Fall des Zwickauer Terror-Trios …
Politiker sehen bessere Chancen für NPD-Verbot
Union prüft Rentenzuschläge für Eltern

Union prüft Rentenzuschläge für Eltern

Berlin - Der Streit unter Unionsfrauen um das Betreuungsgeld schwelt weiter, ein Brand wurde aber gelöscht. Die Fraktion prüft Rentenzuschläge für Eltern. Sicher ist nichts - nur, …
Union prüft Rentenzuschläge für Eltern
Milliardärin Liliane Bettencourt wird nicht angeklagt

Milliardärin Liliane Bettencourt wird nicht angeklagt

Paris - Die milliardenschwere L'Oréal-Erbin Liliane Bettencourt wird voraussichtlich nicht wegen Steuerhinterziehung angeklagt.
Milliardärin Liliane Bettencourt wird nicht angeklagt
Fahrenschon neuer Sparkassenpräsident

Fahrenschon neuer Sparkassenpräsident

Berlin - Der ehemalige bayerische Finanzminister Georg Fahrenschon (CSU) ist zum neuen Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) gewählt worden.
Fahrenschon neuer Sparkassenpräsident
Guttenberg-Vorwürfe: So reagiert die Uni

Guttenberg-Vorwürfe: So reagiert die Uni

Bayreuth - Die Universität Bayreuth hat die Vorwürfe von Karl-Theodor zu Guttenberg in dessen Plagiatsaffäre am Mittwoch “mit aller Entschiedenheit als unbegründet“ zurückgewiesen.
Guttenberg-Vorwürfe: So reagiert die Uni
Chancen für NPD-Verbot offenbar erhöht

Chancen für NPD-Verbot offenbar erhöht

Berlin - Die Verhaftung eines Ex-NPD-Funktionärs als mutmaßlicher Helfer der Neonazi-Terrorzelle erhöht nach Einschätzung führender Politiker die Chancen für ein NPD-Verbot.
Chancen für NPD-Verbot offenbar erhöht
Bundesregierung segnet U-Boot-Deal mit Israel ab

Bundesregierung segnet U-Boot-Deal mit Israel ab

Berlin - Die Bundesregierung hat der Lieferung eines U-Bootes nach Israel grundsätzlich zugestimmt. Der Deal geht zurück auf eine Vereinbarung der rot-grünen Regierung aus dem …
Bundesregierung segnet U-Boot-Deal mit Israel ab
Deutschland ruft Botschafter aus Iran zurück

Deutschland ruft Botschafter aus Iran zurück

London - Nach der Erstürmung der britischen Botschaft in Teheran hat Außenminister Guido Westerwelle den deutschen Botschafter aus dem Iran nach Berlin zurückgerufen.
Deutschland ruft Botschafter aus Iran zurück
Georg Fahrenschon neuer Sparkassenpräsident

Georg Fahrenschon neuer Sparkassenpräsident

Berlin - Der ehemalige bayerische Finanzminister Georg Fahrenschon (CSU) wird neuer Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV).
Georg Fahrenschon neuer Sparkassenpräsident
Historisch: Clinton besucht Birma

Historisch: Clinton besucht Birma

Naypyidaw - US-Außenministerin Hillary Clinton ist zu einem historischen Besuch in Birma eingetroffen, um die Bereitschaft zur Umsetzung demokratischer Reformen nach Jahrzehnten …
Historisch: Clinton besucht Birma
Gabriel warnt: Bloß keine Flügelkämpfe

Gabriel warnt: Bloß keine Flügelkämpfe

Berlin - Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat seine Partei kurz vor dem Bundesparteitag vor Flügelkämpfen in der Steuerpolitik gewarnt. Das liberale Bürgertum dürfe nicht …
Gabriel warnt: Bloß keine Flügelkämpfe
Bartsch eröffnet Machtkampf um Parteivorsitz

Bartsch eröffnet Machtkampf um Parteivorsitz

Berlin - Seit Monaten läuft in der Linken eine Führungsdiskussion. Jetzt hat ein erster Herausforderer seinen Hut in den Ring geworfen. Dietmar Bartsch will Klaus Ernst in der …
Bartsch eröffnet Machtkampf um Parteivorsitz
Indonesien: Präsident Wulff auf Klimaschutz-Mission

Indonesien: Präsident Wulff auf Klimaschutz-Mission

Dhaka/Jakarta - Bundespräsident Christian Wulff ist am Mittwoch in der indonesischen Hauptstadt Jakarta eingetroffen. Es ist die zweite Etappe seiner sechstägigen Asienreise.
Indonesien: Präsident Wulff auf Klimaschutz-Mission
Mehrheit der Deutschen gegen Guttenberg-Comeback

Mehrheit der Deutschen gegen Guttenberg-Comeback

Hamburg - Der gefallene Politstar Karl-Theodor zu Guttenberg hat nach öffentlichen Auftritten und einer Buchveröffentlichung deutlich an Rückhalt in der Bevölkerung verloren.
Mehrheit der Deutschen gegen Guttenberg-Comeback
SPD büßt in Wählergunst ein

SPD büßt in Wählergunst ein

Hamburg - Die SPD hat nach einer neuen Umfrage in der Wählergunst leicht verloren. Die Grünen gewinnen und auch die Linke legt zu. Die FDP stagniert bei drei Prozent.
SPD büßt in Wählergunst ein
80 Verletzte auf dem Tahrir-Platz

80 Verletzte auf dem Tahrir-Platz

Kairo - Bei Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Straßenhändlern sind in der Nacht zum Mittwoch auf dem Tahrir-Platz in Kairo nach Polizeiangaben rund 80 Menschen …
80 Verletzte auf dem Tahrir-Platz
BBC: London holt Botschaftspersonal aus Teheran heim

BBC: London holt Botschaftspersonal aus Teheran heim

London/New York - Nach der Erstürmung der britischen Botschaft in Teheran durch protestierende Studenten zieht Großbritannien laut BBC sein gesamtes Botschaftspersonal aus dem …
BBC: London holt Botschaftspersonal aus Teheran heim
Weltweite Empörung über Sturm auf Botschaft

Weltweite Empörung über Sturm auf Botschaft

London - Die Erstürmung der britischen Botschaft im Iran hat international für Empörung gesorgt. Der britische Premierminister David Cameron drohte Teheran nach dem Angriff am …
Weltweite Empörung über Sturm auf Botschaft
Bericht: Friedrich legt Gesetzentwurf für Neonazi-Datei vor

Bericht: Friedrich legt Gesetzentwurf für Neonazi-Datei vor

Berlin - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat nach Zeitungsinformationen einen Gesetzentwurf für eine umfassende Neonazi-Datei vorgelegt.
Bericht: Friedrich legt Gesetzentwurf für Neonazi-Datei vor
Cain erwägt Ausstieg aus Republikaner-Rennen

Cain erwägt Ausstieg aus Republikaner-Rennen

Washington - Steht der Republikaner Cain vor dem Aus? Erst haben vier Frauen den Präsidentschaftsbewerber sexueller Belästigung beschuldigt, jetzt geht eine angebliche Geliebte an …
Cain erwägt Ausstieg aus Republikaner-Rennen
Paris und Berlin streiten um EZB-Posten

Paris und Berlin streiten um EZB-Posten

Brüssel - Zwischen Frankreich und Deutschland ist ein Streit um einen Schlüsselposten in der Europäischen Zentralbank entbrannt. worum es dabei geht:  
Paris und Berlin streiten um EZB-Posten
Gaddafi-Tochter ruft zum Aufstand gegen neue Regierung auf

Gaddafi-Tochter ruft zum Aufstand gegen neue Regierung auf

Algier - Die Tochter des getöteten libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi hat ihre Landsleute am Dienstag zum Aufstand gegen die neue Regierung in Tripolis aufgerufen.
Gaddafi-Tochter ruft zum Aufstand gegen neue Regierung auf
Bahn-Chef wirft Stuttgart-21-Gegnern "Verschwörungswahn" vor

Bahn-Chef wirft Stuttgart-21-Gegnern "Verschwörungswahn" vor

Stuttgart - Bahn-Chef Rüdiger Grube hat die Stuttgart-21-Gegner aufgefordert, nach der Volksabstimmung ihren “Verschwörungswahn“ aufzugeben.
Bahn-Chef wirft Stuttgart-21-Gegnern "Verschwörungswahn" vor
Cameron: Iran kann Konsequenzen erwarten

Cameron: Iran kann Konsequenzen erwarten

London - Großbritanniens Premierminister David Cameron hat nach den Angriffen auf die britische Botschaft in Teheran Konsequenzen für Irans Regierung in den kommenden Tagen …
Cameron: Iran kann Konsequenzen erwarten
Sturm auf Botschaft: Konflikt zwischen Iran und England

Sturm auf Botschaft: Konflikt zwischen Iran und England

Teheran - Das ohnehin belastete Verhältnis zwischen Großbritannien und Iran wird zum offenen Konflikt. Iranische Demonstranten stürmen die britische Botschaft, Diplomaten fliehen …
Sturm auf Botschaft: Konflikt zwischen Iran und England
Seehofer: Darum lese ich das Guttenberg-Buch nicht

Seehofer: Darum lese ich das Guttenberg-Buch nicht

München - Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg kann bei seinem Buch “Vorerst gescheitert“ auf einen Leser nicht rechnen: CSU-Chef Horst Seehofer.
Seehofer: Darum lese ich das Guttenberg-Buch nicht
Studenten stürmen britische Botschaft im Iran

Studenten stürmen britische Botschaft im Iran

Erst vor einer Woche hat Großbritannien die Sanktionen gegen Iran verschärft. Jetzt stürmen iranische Studenten die britische Botschaft in Teheran. Sie entfernen die britische …
Studenten stürmen britische Botschaft im Iran
CSU: Guttenberg spielt derzeit keine Rolle

CSU: Guttenberg spielt derzeit keine Rolle

Berlin - Die Aufregung um eine mögliche Rückkehr des einstigen CSU-Hoffnungsträgers Karl-Theodor zu Guttenberg in die Politik prallt bei den Christsozialen im Bundestag auf …
CSU: Guttenberg spielt derzeit keine Rolle
Seehofer für bayernweite Volksentscheide

Seehofer für bayernweite Volksentscheide

München - Nach der Pleite der Stuttgart 21-Gegner in Baden-Württemberg zeigt sich Ministerpräsident Horst Seehofer sehr aufgeschlossen für bayernweite Volksentscheide zum …
Seehofer für bayernweite Volksentscheide
Cain soll jahrelang eine Affäre gehabt haben

Cain soll jahrelang eine Affäre gehabt haben

Washington - Es sieht nicht gut aus für den Republikaner Cain. Erst haben vier Frauen den Präsidentschaftsbewerber sexueller Belästigung beschuldigt, jetzt geht eine angebliche …
Cain soll jahrelang eine Affäre gehabt haben
CSU: Roth-Äußerung "beschämend und absurd"

CSU: Roth-Äußerung "beschämend und absurd"

Berlin - Nach der Kritik von Grünen-Chefin Claudia Roth am Vorgehen der Polizei beim Castor-Transport fordert die CSU im Bundestag eine Entschuldigung. Es sei “beschämend und …
CSU: Roth-Äußerung "beschämend und absurd"
Jeder elfte Einwohner auf Staatshilfe angewiesen

Jeder elfte Einwohner auf Staatshilfe angewiesen

Wiesbaden - Jeder elfte Einwohner in Deutschland ist auf Hilfen des Staates angewiesen, um seine Existenz zu sichern. Das war die niedrigste Quote seit der erstmaligen Berechnung …
Jeder elfte Einwohner auf Staatshilfe angewiesen
"Zwangskastration" für Kinderschänder

"Zwangskastration" für Kinderschänder

Bukarest - Hartes Vorgehen gegen Kinderschänder: Der rumänische Senat hat ein Gesetz zur sogenannten chemischen Zwangskastration verabschiedet. Was das genau bedeutet: 
"Zwangskastration" für Kinderschänder
Vorratsdaten: Friedrich bietet Kompromiss an

Vorratsdaten: Friedrich bietet Kompromiss an

München - Im Streit um die Vorratsdatenspeicherung hat Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich der FDP ein Kompromissangebot vorgelegt.
Vorratsdaten: Friedrich bietet Kompromiss an
Sex-Affäre um Strauss-Kahn: Eine riesige Verschwörung?

Sex-Affäre um Strauss-Kahn: Eine riesige Verschwörung?

New York/Paris - Ein Artikel in der aktuellen "New York Review of Books" versetzt derzeit Frankreichs Elite in Aufregung. Denn sie deuten auf eine filmreife politische …
Sex-Affäre um Strauss-Kahn: Eine riesige Verschwörung?
Özdemir: "Es wird 'Stuttgart 21 Plus' geben"

Özdemir: "Es wird 'Stuttgart 21 Plus' geben"

Passau - Grünen-Chef Cem Özdemir hat die Gegner des Bahnbauprojekts “Stuttgart 21“ dazu aufgerufen, das Ergebnis des Volksentscheids anzunehmen. Doch er machte den Gegner …
Özdemir: "Es wird 'Stuttgart 21 Plus' geben"
CSU-Politikerin Bär weist Kritik von Guttenberg zurück

CSU-Politikerin Bär weist Kritik von Guttenberg zurück

Berlin - Die stellvertretende CSU-Generalsekretärin Dorothee Bär weist die Kritik des früheren Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg an ihrer Partei zurück. 
CSU-Politikerin Bär weist Kritik von Guttenberg zurück
Genscher warnt FDP vor Anti-Euro-Entscheidung

Genscher warnt FDP vor Anti-Euro-Entscheidung

Berlin - Der frühere FDP-Vorsitzende Hans-Dietrich Genscher warnt die Mitglieder seiner Partei in außergewöhnlich eindringlichem Ton vor einem Anti-Europa-Votum beim laufenden …
Genscher warnt FDP vor Anti-Euro-Entscheidung
Guttenberg: Comeback missglückt, Buch top

Guttenberg: Comeback missglückt, Buch top

München - Die Resonanz auf die Inszenierung des Comebacks von Karl-Theodor zu Guttenberg bewegt sich zwischen mau und vernichtend. Parteichef Horst Seehofer ist genervt. …
Guttenberg: Comeback missglückt, Buch top
Berlusconi vor Gericht: "Extrem schwierig wach zu bleiben"

Berlusconi vor Gericht: "Extrem schwierig wach zu bleiben"

Rom - Berlusconi steht vor Gericht. Und kann sich nur mit Mühe wach halten - so “extrem schwierig“ sei die Materie. Diesmal ging es um die Bestechung seines ehemaligen britischen …
Berlusconi vor Gericht: "Extrem schwierig wach zu bleiben"
Wegen Möllemann: FDP muss Millionen-Strafe zahlen

Wegen Möllemann: FDP muss Millionen-Strafe zahlen

Berlin - Die Spendenaffäre um Jürgen Möllemann beschäftigt auch Jahre nach dem Tod des FDP-Politikers die Gerichte. Jetzt wurde per Urteil eine Millionenstrafe gegen die Liberalen …
Wegen Möllemann: FDP muss Millionen-Strafe zahlen
Grünen-Chefin Roth unterstützt Castor-Protest

Grünen-Chefin Roth unterstützt Castor-Protest

Dannenberg - Der Bundesvorstand der Grünen hat sich in Trebel bei Gorleben mit den Anti-Castor-Protesten solidarisch erklärt. Auch Grünen-Chefin Claudia Roth unterstützt die …
Grünen-Chefin Roth unterstützt Castor-Protest
Ägypter stürmen Wahllokale: Islamisten auf Kurs zur Macht?

Ägypter stürmen Wahllokale: Islamisten auf Kurs zur Macht?

Kairo - Mit einem solchen Ansturm auf die Wahllokale hat niemand gerechnet. Die Ägypter dürfen erstmals in ihrer Geschichte frei wählen. Als großer Favorit gilt die islamistische …
Ägypter stürmen Wahllokale: Islamisten auf Kurs zur Macht?
Stuttgart 21: BUND-Vorsitzende im Ländle tritt zurück

Stuttgart 21: BUND-Vorsitzende im Ländle tritt zurück

Stuttgart - Die BUND-Landesvorsitzende Brigitte Dahlbender ist als Sprecherin des Aktionsbündnisses gegen “Stuttgart 21“ zurückgetreten.
Stuttgart 21: BUND-Vorsitzende im Ländle tritt zurück
Erste Wahl nach Sturz Mubaraks

Erste Wahl nach Sturz Mubaraks

Kairo - Erstmals seit dem Sturz Mubaraks wird in Ägypten gewählt. Vor den Wahllokalen herrscht großer Andrang. Die Kairoer gehören mit zu den ersten, die ihre Stimme abgeben …
Erste Wahl nach Sturz Mubaraks
Merkel erfreut über Abstimmungsergebnis zu "S 21"

Merkel erfreut über Abstimmungsergebnis zu "S 21"

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) begrüßt das Ergebnis der Volksabstimmung über “Stuttgart 21“. Die Kanzlerin habe sich “früh und entschieden“ für das Bahnhofsprojekt …
Merkel erfreut über Abstimmungsergebnis zu "S 21"
Guttenberg: Startauflage von neuem Buch fast vergriffen

Guttenberg: Startauflage von neuem Buch fast vergriffen

Freiburg - Die Nachfrage nach dem neuen Buch von Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg ist einen Tag vor dessen Erscheinen am Dienstag (29. November) hoch.
Guttenberg: Startauflage von neuem Buch fast vergriffen
Verhandlung über Streit um Strafzahlung der FDP

Verhandlung über Streit um Strafzahlung der FDP

Berlin - Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg verhandelt über eine Klage der FDP gegen eine Strafzahlung in Millionenhöhe wegen der Möllemann-Spendenaffäre.
Verhandlung über Streit um Strafzahlung der FDP
UN-Klimagipfel hat begonnen

UN-Klimagipfel hat begonnen

Durban - In Anwesenheit des südafrikanischen Präsidenten Jacob Zuma hat am Montag der 17. UN-Klimagipfel in Durban begonnen.
UN-Klimagipfel hat begonnen
Timoschenko: Geburtstag im Gefängnis

Timoschenko: Geburtstag im Gefängnis

Kiew - Hunderte Menschen haben am Sonntag in Kiew ihre Solidarität mit der inhaftierten Oppositionsführerin Julia Timoschenko zum Ausdruck gebracht.
Timoschenko: Geburtstag im Gefängnis
"S21": Hermann denkt nicht an Rücktritt

"S21": Hermann denkt nicht an Rücktritt

Köln - Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann sieht trotz des klaren Votums der Bevölkerung für das Bahnprojekt “Stuttgart 21“ keine Veranlassung für …
"S21": Hermann denkt nicht an Rücktritt
Bundespräsident in Bangladesch eingetroffen

Bundespräsident in Bangladesch eingetroffen

Berlin - Bundespräsident Christian Wulff ist am Montag zur ersten Etappe einer sechstägigen Asienreise in Bangladesch eingetroffen.
Bundespräsident in Bangladesch eingetroffen
Sittler will nach "S 21"-Niederlage weiter demonstrieren

Sittler will nach "S 21"-Niederlage weiter demonstrieren

Berlin - Auch nach der verlorenen Volksabstimmung über den Ausstieg aus “Stuttgart 21“ wollen die Gegner des milliardenschweren Bahnprojekts weiter demonstrieren.
Sittler will nach "S 21"-Niederlage weiter demonstrieren
Herbe Schlappe für Stuttgart-21-Gegner

Herbe Schlappe für Stuttgart-21-Gegner

Stuttgart - Stuttgart 21 auf der Zielgeraden: Die Gegner des Bahnprojekts um den grünen Ministerpräsidenten Kretschmann steuern bei der Volksabstimmung auf eine klare Niederlage …
Herbe Schlappe für Stuttgart-21-Gegner
Schröder: Zuschuss für künstliche Befruchtungen

Schröder: Zuschuss für künstliche Befruchtungen

Frankfurt/Main - Familienministerin Kristina Schröder will ungewollt kinderlosen Paaren finanziell helfen, wenn sie eine künstliche Befruchtung wünschen. Die Kosten für die …
Schröder: Zuschuss für künstliche Befruchtungen
Volksentscheid im Ländle: Bilder zur Abstimmung in Baden-Württemberg über Stuttgart 21

Volksentscheid im Ländle: Bilder zur Abstimmung in Baden-Württemberg über Stuttgart 21

Volksentscheid im Ländle: Bilder zur Abstimmung in Baden-Württemberg über Stuttgart 21
Volksentscheid im Ländle: Bilder zur Abstimmung in Baden-Württemberg über Stuttgart 21
Beispiellose Sanktionen gegen Syrien beschlossen

Beispiellose Sanktionen gegen Syrien beschlossen

Kairo - Die Arabische Liga verhängt angesichts des fortdauernden Blutvergießens in Syrien Wirtschaftssanktionen gegen das Regime von Präsident Baschar al-Assad. Syrien fühlt sich …
Beispiellose Sanktionen gegen Syrien beschlossen
Wird Bulgariens Regierungschef Fußballer des Jahres?

Wird Bulgariens Regierungschef Fußballer des Jahres?

Sofia - Die Bulgaren schätzen an ihrem Ministerpräsidenten Boiko Borissow derzeit seine Ballkünste am meisten. Der Regierungschef liegt in der jährlichen Umfrage zum Fußballer des …
Wird Bulgariens Regierungschef Fußballer des Jahres?
Grüne: NPD-Verbot als Signal an die Opfer

Grüne: NPD-Verbot als Signal an die Opfer

Kiel - Die Grünen wollen ein neues NPD-Verbotsverfahren - aber nur, wenn der Erfolg gewiss ist. Beim Bundesparteitag fordert die Partei auch ein Wahlrecht zum Bundestag ab 16 und …
Grüne: NPD-Verbot als Signal an die Opfer
CSU-Spitze wütend über Guttenbergs Verhalten

CSU-Spitze wütend über Guttenbergs Verhalten

Hamburg - Die Anzeichen für ein politisches Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg verdichten sich - doch in der CSU wächst der Widerstand gegen den einstigen Hoffnungsträger. …
CSU-Spitze wütend über Guttenbergs Verhalten
Neonazi-Opfer: Deutschland schweigt und gedenkt

Neonazi-Opfer: Deutschland schweigt und gedenkt

Berlin/München - Mehrere Tausend Menschen haben am Wochenende in Deutschland mit Gedenkveranstaltungen und Schweigeminuten an die Opfer rechter Gewalt erinnert.
Neonazi-Opfer: Deutschland schweigt und gedenkt
Volle Punktzahl für Kandidat Putin

Volle Punktzahl für Kandidat Putin

Moskau - Der russische Regierungschef Wladimir Putin hat sich bei einem pompösen Parteitag in Moskau mit 100 Prozent der Stimmen offiziell zum Kandidaten für die Präsidentenwahl …
Volle Punktzahl für Kandidat Putin
Lindner: Ex-FDP-Wähler wachküssen

Lindner: Ex-FDP-Wähler wachküssen

München - FDP-Generalsekretär Christian Lindner sieht im Verlauf des Kieler Grünen-Bundesparteitages eine Chance für seine Partei. Vor allem bei den Nichtwählern wollen die …
Lindner: Ex-FDP-Wähler wachküssen
Stuttgart 21: Geringere Beteiligung am Volksentscheid

Stuttgart 21: Geringere Beteiligung am Volksentscheid

Stuttgart - Tausende Baden-Württemberger haben ihre Stimme beim Volksentscheid über das Bahnprojekt Stuttgart 21 abgegeben. Doch die Beteiligung erreicht wohl nicht das Niveau der …
Stuttgart 21: Geringere Beteiligung am Volksentscheid
Medwedew schockt mit Stalin-Vergleich

Medwedew schockt mit Stalin-Vergleich

Moskau - Nach einer Pannenserie in der russischen Raumfahrt hat Kremlchef Dmitri Medwedew den Schuldigen mit drastischen Worten eine Bestrafung angedroht. Unter Sowjetdiktator …
Medwedew schockt mit Stalin-Vergleich
Abstimmung über Stuttgart 21 beginnt

Abstimmung über Stuttgart 21 beginnt

Stuttgart - In Baden-Württemberg haben am Sonntagmorgen die Abstimmungslokale für den Volksentscheid zum Bahnprojekt “Stuttgart 21“ geöffnet.
Abstimmung über Stuttgart 21 beginnt
Grüne wollen Spitzensteuersatz erhöhen

Grüne wollen Spitzensteuersatz erhöhen

Kiel - Mehr Steuern für Reiche, weniger Subventionen: Die Grünen wollen Finanz- und Wirtschaftskompetenz demonstrieren. Schwarz-Gelb sehen sie abgewirtschaftet. Cannabis soll …
Grüne wollen Spitzensteuersatz erhöhen
Grüne für "Deutschlandbonds"

Grüne für "Deutschlandbonds"

Kiel - Die Grünen machen sich für die Einführung von “Deutschlandbonds“ stark. Auf ihrem Bundesparteitag in Kiel votierten die Delegierten am Samstag mehrheitlich für solche …
Grüne für "Deutschlandbonds"
"Spiegel": Rekordumsatz mit Rüstungsexport

"Spiegel": Rekordumsatz mit Rüstungsexport

Hamburg - Deutschland hat im Jahr 2010 mit dem Export von Waffen und Rüstungsgütern so viel Geld eingenommen wie noch nie. Das berichtet das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel“ unter …
"Spiegel": Rekordumsatz mit Rüstungsexport
Guttenberg-Buch schon fast ausverkauft

Guttenberg-Buch schon fast ausverkauft

Freiburg - Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) erfreut mit seinem Buch “Vorerst gescheitert“ den Buchhandel.
Guttenberg-Buch schon fast ausverkauft
FDP-Chef Rösler übt harsche Selbstkritik

FDP-Chef Rösler übt harsche Selbstkritik

Landshut - Angesichts der schlechten Umfragewerte seiner Partei zeigt sich der FDP-Bundesvorsitzende Philipp Rösler selbstkritisch. “Wir haben zu spät gemerkt, dass soziale …
FDP-Chef Rösler übt harsche Selbstkritik
Ernst: Linke kann 15 bis 17 Prozent holen

Ernst: Linke kann 15 bis 17 Prozent holen

Hamburg - Der Linken-Parteivorsitzende Klaus Ernst hat beim Hamburger Landesparteitag das Wählerpotenzial der Linken in Deutschland auf 15 bis 17 Prozent geschätzt.
Ernst: Linke kann 15 bis 17 Prozent holen
Stuttgart 21: Kretschmann glaubt an Wunder

Stuttgart 21: Kretschmann glaubt an Wunder

Kiel - Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann glaubt an ein Nein zum umstrittenen Bauprojekt “Stuttgart 21“ bei der Volksabstimmung am Sonntag.
Stuttgart 21: Kretschmann glaubt an Wunder
Minister will Regulierung von Spritpreisen

Minister will Regulierung von Spritpreisen

Mainz - Der rheinland-pfälzische Verbraucherschutzminister Jochen Hartloff (SPD) will überzogenen Spritpreiserhöhungen einen Riegel vorschieben. Er sprach sich am Samstag für eine …
Minister will Regulierung von Spritpreisen
Grüne fordern Abschaffung von Plastiktüten

Grüne fordern Abschaffung von Plastiktüten

Kiel - Die Grünen wollen Plastiktüten abschaffen. Das beschlossen die Delegierten auf ihrem Bundesparteitag in Kiel. Kunststoffbeutel müssten sowohl in Deutschland als auch in …
Grüne fordern Abschaffung von Plastiktüten
Merkel würdigt Lehrer

Merkel würdigt Lehrer

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Arbeit der Lehrer in Deutschland gewürdigt. Lehrer vermittelten ihren Schülern nicht nur Wissen, sondern auch Selbstbewusstsein, …
Merkel würdigt Lehrer
Grüne wollen neue Verfassung für Deutschland

Grüne wollen neue Verfassung für Deutschland

Kiel - Der Grünen-Parteitag in Kiel hat überraschend eine neue Verfassung für Deutschland gefordert. Damit soll die Integration Deutschlands in die europäische Union verankert …
Grüne wollen neue Verfassung für Deutschland
Guttenberg drängt zurück in Politik - Seehofer-Veto?

Guttenberg drängt zurück in Politik - Seehofer-Veto?

München - Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg arbeitet einem Medienbericht zufolge stärker an seiner Rückkehr in die Politik als bisher bekannt. CSU-Chef …
Guttenberg drängt zurück in Politik - Seehofer-Veto?
Proteste gegen Castor-Transport - Krawalle im Wendland

Proteste gegen Castor-Transport - Krawalle im Wendland

Mainz/Gorleben - Der Atommüll-Transport ins niedersächsische Gorleben hat nach Zwangsstopps in der Pfalz am Freitagabend Hessen erreicht. Wegen Protesten musste der Transport …
Proteste gegen Castor-Transport - Krawalle im Wendland
Europa: Deutsche haben am meisten Angst vor Super-GAU

Europa: Deutsche haben am meisten Angst vor Super-GAU

Brüssel - Unter den Bürgern Europas haben die Deutschen am meisten Angst vor den Gefahren der Atomkraft. Knapp ein Fünftel sieht sich von Nuklearunfällen bedroht.
Europa: Deutsche haben am meisten Angst vor Super-GAU
Theo Waigel: "Wir brauchen keine Eurobonds"

Theo Waigel: "Wir brauchen keine Eurobonds"

München - Der frühere Bundesfinanzminister Theo Waigel hat Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Debatte um die Einführung von Eurobonds im Kampf gegen die Schuldenkrise den Rücken …
Theo Waigel: "Wir brauchen keine Eurobonds"
Bundesrat verlangt Wildtierverbot im Zirkus

Bundesrat verlangt Wildtierverbot im Zirkus

Berlin - Bären, Elefanten und andere Wildtiere sollen nach dem Willen des Bundesrats im Zirkus verboten werden. Das ist nicht der erste Vorstoß der Länderkammer für ein Verbot.
Bundesrat verlangt Wildtierverbot im Zirkus
Kaczynski will Todesstrafe zurück

Kaczynski will Todesstrafe zurück

Warschau - Abstruse Idee in unserem Nachbarland. Die Nationalkonservativen in Polen wollen die Todesstrafe wiedereinführen. Damit will Jaroslaw Kaczynski Straftaten vorbeugen.
Kaczynski will Todesstrafe zurück
Innenminister Friedrich: Ist er überfordert?

Innenminister Friedrich: Ist er überfordert?

Berlin - Er hat das Ministeramt nie wirklich gewollt. Jetzt muss Innenminister Friedrich zeigen, ob er die Krise um die Neonazi-Mordserie meistert - eine immense Herausforderung.
Innenminister Friedrich: Ist er überfordert?
Weitere Milliardenhilfen für Minsk aus Moskau

Weitere Milliardenhilfen für Minsk aus Moskau

Moskau - Mit Finanzspritzen in Milliardenhöhe für Gas und Atomkraft greift Russland dem finanziell schwer angeschlagenen Nachbarn Weißrussland kräftig unter die Arme.
Weitere Milliardenhilfen für Minsk aus Moskau
Die Deutschen wollen die NPD verbieten

Die Deutschen wollen die NPD verbieten

Berlin - Die Entwicklungen rund um die rechte Terrorzelle, die für zahlreiche Morde verantwrtlich zu sein scheinen, haben in der Bevölkerung eine klare Meinung zum Thema …
Die Deutschen wollen die NPD verbieten
Syrien lässt Ultimatum verstreichen

Syrien lässt Ultimatum verstreichen

Beirut - Ein führender Diplomat der Arabischen Liga hat mitgeteilt, dass Syrien die Frist für die Zulassung einer Beobachtermission missachtet habe. Das Assad-Regime hat mit …
Syrien lässt Ultimatum verstreichen
Anklage gegen mutmaßliche Islamisten

Anklage gegen mutmaßliche Islamisten

Karlsruhe - Die Bundesanwaltschaft hat vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf Anklage gegen zwei mutmaßliche Islamisten erhoben. Sie sollen eine Terrororganisation unterstützt haben.
Anklage gegen mutmaßliche Islamisten
Bundestag beschließt Etat 2012 - 26 Milliarden neue Schulden

Bundestag beschließt Etat 2012 - 26 Milliarden neue Schulden

Berlin - Paradox: Trotz Sparzwängen in ganz Europa werden die Gesamtausgaben des Bundes bei 306,2 Milliarden Euro liegen. Ingesamt werden 26 Milliarden Euro neue Schulden gemacht.
Bundestag beschließt Etat 2012 - 26 Milliarden neue Schulden
Al Gansuri ist neuer Ministerpräsident in Ägypten

Al Gansuri ist neuer Ministerpräsident in Ägypten

Kairo - Der regierende ägyptische Militärrat hat einen ehemaligen Ministerpräsidenten aus der Ära des gestürzten Machthabers Husni Mubarak mit der Bildung einer neuen …
Al Gansuri ist neuer Ministerpräsident in Ägypten
Illegale Links: Piratenpartei nimmt Plattform vom Netz

Illegale Links: Piratenpartei nimmt Plattform vom Netz

Berlin - Schon wieder Ärger um die Piratenpartei. Auf der offenen Online-Kommunikationsplattform Piratenpad wurden illegale Links gesetzt. Die Partei reagiert und nimmt den Server …
Illegale Links: Piratenpartei nimmt Plattform vom Netz
Bundesrat stoppt Kinderschutzgesetz

Bundesrat stoppt Kinderschutzgesetz

Berlin - Der Bundesrat hat das geplante Kinderschutzgesetz gestoppt. Mit dem Gesetz sollten Kinder und Jugendliche besser vor Vernachlässigung und sexuellem Missbrauch geschützt …
Bundesrat stoppt Kinderschutzgesetz
Anti-Terror-Gesetze werden verlängert

Anti-Terror-Gesetze werden verlängert

Berlin - Obwohl derzeit keine akute Terrorgefahr besteht, wurden die Anti-Terror-Gesetze aus dem Jahr 2001 verlängert. Damit können Verfassungsschützer weiter auf private Daten …
Anti-Terror-Gesetze werden verlängert
Ramsauer wirbt für Bahnprojekt Stuttgart 21

Ramsauer wirbt für Bahnprojekt Stuttgart 21

Berlin - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat sich vor der Volksabstimmung in Baden-Württemberg nachdrücklich für das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 ausgesprochen.
Ramsauer wirbt für Bahnprojekt Stuttgart 21
Castor-Transport: So heftig waren die Auseinandersetzungen im Wendland

Castor-Transport: So heftig waren die Auseinandersetzungen im Wendland

Castor-Transport - So heftig waren die Auseinandersetzungen im Wendland
Castor-Transport: So heftig waren die Auseinandersetzungen im Wendland
Özdemir: Spitzensteuersatz von 49 Prozent zumutbar

Özdemir: Spitzensteuersatz von 49 Prozent zumutbar

Köln - Vor dem Bundesparteitag der Grünen in Kiel hat Parteichef Cem Özdemir das Vorhaben verteidigt, den Spitzensteuersatz zu erhöhen. Claudia Roth kritisiert die Schwarz-Gelbe …
Özdemir: Spitzensteuersatz von 49 Prozent zumutbar
Bundesrat wählt Peter Müller zum neuen Verfassungsrichter

Bundesrat wählt Peter Müller zum neuen Verfassungsrichter

Berlin - Nach einigem Zittern hat es doch geklappt: Der frühere Saar- Ministerpräsident Müller wird künftig an wichtigen Urteilen in Karlsruhe mitwirken. Die SPD ließ ihre …
Bundesrat wählt Peter Müller zum neuen Verfassungsrichter
Gönner fordert demokratische Fairness von "S21"-Gegnern

Gönner fordert demokratische Fairness von "S21"-Gegnern

Köln - Die frühere Umweltministerin in Baden-Württemberg, Tanja Gönner, hat an die “Stuttgart 21“-Gegner appelliert, das Ergebnis der Volksabstimmung in jedem Fall zu akzeptieren.
Gönner fordert demokratische Fairness von "S21"-Gegnern
Vizepräsidentin des Bundestags auf Liste des Terror-Trios

Vizepräsidentin des Bundestags auf Liste des Terror-Trios

Erfurt - Nach zeitungsinformationen befindet sich der Name der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Katrin Göring-Eckardt, in einer Datei, die Ermittler im Haus des …
Vizepräsidentin des Bundestags auf Liste des Terror-Trios
Henkel rät Guttenberg von Rückkehr ab

Henkel rät Guttenberg von Rückkehr ab

Halle - Das mögliche Comeback von Kal-Theodor zu Guttenberg schlägt weiter hohe Wellen. Ex-Industriechef Henkel hält nichts davon, CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt würde es …
Henkel rät Guttenberg von Rückkehr ab
Ruheständler sollen Verfassungsschutz helfen

Ruheständler sollen Verfassungsschutz helfen

Halle - Das Bundesamt für Verfassungsschutz muss auf mittlerweile im Ruhestand befindliche Ex-Mitarbeiter zurückgreifen, um fehlende Informationen über rechtsextremistische Kreise …
Ruheständler sollen Verfassungsschutz helfen
US-Journalistin in Kairo von Polizei misshandelt

US-Journalistin in Kairo von Polizei misshandelt

Kairo - Die ägyptisch-amerikanische Journalistin Mona al-Tahawy ist von der Polizei in Kairo nach eigenen Angaben geschlagen und sexuell misshandelt worden.
US-Journalistin in Kairo von Polizei misshandelt
Duisburg entscheidet im Februar über Abwahl von Sauerland

Duisburg entscheidet im Februar über Abwahl von Sauerland

Duisburg - Über das politische Schicksal von Adolf Sauerland entscheiden bald die Wähler. Sie stimmen am 12. Februar ab, ob der Oberbürgermeister Verantwortung für die …
Duisburg entscheidet im Februar über Abwahl von Sauerland
Neues Kapitel: Die Gutti-Partei?

Neues Kapitel: Die Gutti-Partei?

Berlin - Steht die Rückkehr von Karl-Theodor zu Guttenberg kurz bevor? Der 39-Jährige kokettiert mit einer neuen politischen Bewegung.
Neues Kapitel: Die Gutti-Partei?
Ultimatum für Syrien

Ultimatum für Syrien

Kairo - Die Arabische Liga hat Syrien am Donnerstag ein 24-stündiges Ultimatum für die Annahme eines Friedensplans gestellt. Was dem Assad-Regime blüht, wenn es der Aufforderung …
Ultimatum für Syrien
Berlin und Paris wollen EU-Vertragsänderung

Berlin und Paris wollen EU-Vertragsänderung

Berlin - Streit in Europa. Nachdem Barroso Euro-Bonds vorgeschlagen hat, gehen Berlin und Paris in die Offensive. Sie kündigen Vorschläge für eine Änderung der EU-Verträge an.
Berlin und Paris wollen EU-Vertragsänderung
Terrorverdächtiger in U-Haft

Terrorverdächtiger in U-Haft

Karlsruhe - Er soll das Bekennervideo produziert und die Untergrundorganisation "NSU" unterstützt haben: Nachdem Andre E. von der GSG 9 gefasst wurde, wandert der 32-Jährige nun …
Terrorverdächtiger in U-Haft
Eichel: Gute Aussichten für höhere Pension

Eichel: Gute Aussichten für höhere Pension

Leipzig - Auf eine kräftige Erhöhung seiner Pension darf sich Ex-Bundesfinanzminister Hans Eichel berechtigte Hoffnungen machen. Das Bundesverwaltungsgericht rät ihm zu einer …
Eichel: Gute Aussichten für höhere Pension
Seehofer wirft Guttenberg schlechten Stil vor

Seehofer wirft Guttenberg schlechten Stil vor

München - Karl-Theodor zu Guttenberg muss sich entscheiden, ob er 2013 wieder für den Bundestag kandidieren will. Doch viele CSU-ler halten wenig von einem Comeback, Seehofer …
Seehofer wirft Guttenberg schlechten Stil vor
Keine Dienst-Fahrräder für die Piraten

Keine Dienst-Fahrräder für die Piraten

Berlin - Die Berliner Piratenfraktion bekommt vorerst keine Dienst-Fahrräder. Eine entsprechende Anfrage lehnte der scheidende Innensenator Ehrhart Körting (SPD) am Donnerstag ab.
Keine Dienst-Fahrräder für die Piraten
Balkan-Konflikt: Viele verletzte KFOR-Soldaten

Balkan-Konflikt: Viele verletzte KFOR-Soldaten

Belgrad - Bei Zusammenstößen der KFOR-Truppe mit Serben in Nordkosovo sind 21 Soldaten verletzt worden. Serbiens Innenminister erntet mit Äußerungen Entrüstung, ein neuer Krieg …
Balkan-Konflikt: Viele verletzte KFOR-Soldaten
Müllers Wahl zum Verfassungsrichter ungewiss

Müllers Wahl zum Verfassungsrichter ungewiss

Berlin - Sein Wechsel nach Karlsruhe galt schon als sicher. Doch noch steht die Mehrheit für Peter Müller infrage. SPD-Länder stellen sich quer. Dabei geht es auch um alte …
Müllers Wahl zum Verfassungsrichter ungewiss
Rumänien will 300 000 Beamte entlassen

Rumänien will 300 000 Beamte entlassen

Bukarest - Das ebenfalls von der Schuldenkrise bedrohte EU-Mitglied Rumänien will bis Ende 2012 insgesamt 300 000 Beamtenstellen abbauen. Trotzdem bleiben noch über eine Million …
Rumänien will 300 000 Beamte entlassen
Wowereit als Regierender Bürgermeister wiedergewählt

Wowereit als Regierender Bürgermeister wiedergewählt

Berlin - Klaus Wowereit ist erneut zum Regierenden Bürgermeister von Berlin gewählt worden - nach zehn Jahren Rot-Rot nun als Chef einer rot-schwarzen Regierung.
Wowereit als Regierender Bürgermeister wiedergewählt
Friedrich beruft Kommission zur Aufklärung der Neonazi-Morden

Friedrich beruft Kommission zur Aufklärung der Neonazi-Morden

Berlin - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hat eine hochrangige Expertenkommission zur Gesamtaufklärung im Fall der rechtsterroristischen Gruppe “Nationalsozialistischer …
Friedrich beruft Kommission zur Aufklärung der Neonazi-Morden
Bayerische Politikerin warnt vor Loverboys

Bayerische Politikerin warnt vor Loverboys

München - Zumeist junge Männer bauen emotionale Bindungen zu Minderjährigen auf, um sie dann zur Prostitution zu zwingen. Bayerns Justizministerin will dem Treiben ein Ende …
Bayerische Politikerin warnt vor Loverboys
Raketenstreit: Russland stellt USA Ultimatum

Raketenstreit: Russland stellt USA Ultimatum

Moskau - Ultimativ fordert Russland die Beilegung des Raketenstreits mit den USA noch vor dem Nato-Gipfel 2012. Sonst will die Atommacht an der Nato-Grenze aufrüsten.
Raketenstreit: Russland stellt USA Ultimatum