Neues Gesetz für strengeren Tierschutz

Neues Gesetz für strengeren Tierschutz

Berlin - Für Züchter, Forschung und Zirkusse in Deutschland sollen strengere Tierschutzvorschriften gelten. Das Bundeskabinett hat dazu ein neues Gesetz beschlossen.
Neues Gesetz für strengeren Tierschutz
Regierung stärkt Rechte von Patienten

Regierung stärkt Rechte von Patienten

Berlin - Ärzte sollen ihre Patienten besser informieren: Das Bundeskabinett hat deshalb ein neues Gesetz beschlossen, dass die Rechte von Patienten stärkt.
Regierung stärkt Rechte von Patienten
Linkspartei: Frauen wollen übernehmen

Linkspartei: Frauen wollen übernehmen

Berlin - Der Rückzieher von Oskar Lafontaine hat die Führungskrise bei der Linken noch nicht beendet. Jetzt wollen zwei Frauen für die Doppelspitze der Partei kandidieren.
Linkspartei: Frauen wollen übernehmen
Nach Wahl-Debakel: CDU stürzt in Wählergunst ab

Nach Wahl-Debakel: CDU stürzt in Wählergunst ab

Berlin - Die Union knabbert noch immer an der heftigen Niederlage bei der NRW-Landtagswahl. Eine Umfrage hat jetzt ergeben: Auch bundesweit verlieren die Wähler das Vertrauen.
Nach Wahl-Debakel: CDU stürzt in Wählergunst ab
Koalition will Sozialbeiträge senken

Koalition will Sozialbeiträge senken

Berlin - Auf mehr Geld im Porte­mon­naie dürfen sich die Deutschen freuen: Die Sozialbeiträge könnten im kommenden Jahr reduziert werden. Das würde bedeuten: Weniger einzahlen in …
Koalition will Sozialbeiträge senken
Kretschmann fordert mehr direkte Demokratie

Kretschmann fordert mehr direkte Demokratie

Karlsruhe - Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat sich für mehr direkte Demokratie ausgesprochen. Kritisiert wird er dafür von einem …
Kretschmann fordert mehr direkte Demokratie
Merkel unterstützt öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Merkel unterstützt öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich klar zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk bekannt. Allerdings warnt sie ARD und ZDF sich auf den "Kern ihrer Aufgabe" zu …
Merkel unterstützt öffentlich-rechtlichen Rundfunk
Schröder gegen Homo-Ehe

Schröder gegen Homo-Ehe

Berlin - Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) lehnt den Vorstoß von US-Präsident Barack Obama für eine Homo-Ehe ab.
Schröder gegen Homo-Ehe
Lafontaine zieht zurück - Linke in der Krise

Lafontaine zieht zurück - Linke in der Krise

Berlin - Der ehemalige Linke-Chef Oskar Lafontaine will nicht für den Vorsitz seiner Partei kandidieren. Er könne nicht dazu beitragen, dass die Linke eine starke bundespolitische …
Lafontaine zieht zurück - Linke in der Krise
Deutscher Taliban-Kämpfer ausgeliefert

Deutscher Taliban-Kämpfer ausgeliefert

Karlsruhe - Ein aus Berlin stammender mutmaßlicher islamistischer Terrorkämpfer ist am Dienstag aus der Türkei nach Deutschland ausgeliefert worden.
Deutscher Taliban-Kämpfer ausgeliefert
Bahr: Fangprämie muss geahndet werden

Bahr: Fangprämie muss geahndet werden

Nürnberg -  Angesichts einer neuen Studie über illegale Extra-Honorare für Ärzte bei Überweisungen in Kliniken hat Daniel Bahr die Krankenkassen zum Handeln aufgefordert.
Bahr: Fangprämie muss geahndet werden
Nordkorea: Satelliten zeigen verdächtige Arbeiten

Nordkorea: Satelliten zeigen verdächtige Arbeiten

Seoul - Satellitenaufnahmen zeigen verdächtige Aktivitäten an einem Atomtestgelände in Nordkorea. Die Regierung dementiert.
Nordkorea: Satelliten zeigen verdächtige Arbeiten
Finanzkrise gefährdet Frieden

Finanzkrise gefährdet Frieden

Berlin - Forscher sehen den Frieden in Europa wegen der Finanzkrise gefährdet. Sie rufen zur Solidarität auf.
Finanzkrise gefährdet Frieden
Röttgen geht, Altmaier kommt

Röttgen geht, Altmaier kommt

Berlin - Die Kanzlerin wirkt wie versteinert: Bei der Entlassung ihres bei der NRW-Wahl gescheiterten Umweltministers Röttgen zeigt sie kaum eine Regung.
Röttgen geht, Altmaier kommt
Mordaufruf per Video: Sicherheitsbehörden besorgt

Mordaufruf per Video: Sicherheitsbehörden besorgt

Berlin - Der Mordaufruf eines Islamisten besorgt die Sicherheitsbehörden. Junge Islamisten könnten sich aufgerufen fühlen, in Deutschland Gewalttaten zu verüben.
Mordaufruf per Video: Sicherheitsbehörden besorgt
Buchpräsentation: Rückendeckung für Sarrazin

Buchpräsentation: Rückendeckung für Sarrazin

Berlin - Thilo Sarrazin hat der Politik schwere Versäumnisse bei der Einführung des Euro vorgeworfen. Ökonom Stefan Homburg stützt seine Aussagen und zieht teils radikalere …
Buchpräsentation: Rückendeckung für Sarrazin
Bahr will Praxisgebühr abschaffen

Bahr will Praxisgebühr abschaffen

Nürnberg - Zur Eröffnung des Deutschen Ärztetages hat Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) seine Forderung nach einer Abschaffung der Praxisgebühr bekräftigt.
Bahr will Praxisgebühr abschaffen
Behördengerangel Schuld an NSU-Debakel

Behördengerangel Schuld an NSU-Debakel

Berlin - Kompetenzgerangel hat laut dem Unions-Innenexperten dazu beigetragen, dass der rechtsextreme Nationalsozialistische Untergrundunentdeckt Straftaten begehen konnte.
Behördengerangel Schuld an NSU-Debakel
Röttgen-Verabschiedung: Merkel wie versteinert

Röttgen-Verabschiedung: Merkel wie versteinert

Röttgen-Verabschiedung: Merkel wie versteinert
Die Linke: Diese Kandidaten kämpfen um den Vorsitz

Die Linke: Diese Kandidaten kämpfen um den Vorsitz

Die Linke: Diese Kandidaten kämpfen um den Vorsitz
"Fangprämien": Ärztekammer weist Studie zurück

"Fangprämien": Ärztekammer weist Studie zurück

Berlin - Die Bundesärztekammer bezweifelt die Ergebnisse einer Studie zu angeblichen “Fangprämien“ an Ärzte für die Überweisung von Patienten an bestimmte Kliniken.
"Fangprämien": Ärztekammer weist Studie zurück
Linken-Machtkampf: Jetzt mischen auch die Frauen mit

Linken-Machtkampf: Jetzt mischen auch die Frauen mit

Berlin - In den Führungsstreit bei der Linkspartei kommt Bewegung - zumindest im weiblichen Teil der Doppelspitze. Zwei Kandidatinnen warfen ihren Hut in den Ring.
Linken-Machtkampf: Jetzt mischen auch die Frauen mit
Nato-Gipfel beendet: Die wichtigsten Beschlüsse

Nato-Gipfel beendet: Die wichtigsten Beschlüsse

Chicago - Barack Obama kann mit sich zufrieden sein. Der Gastgeber ist ohne große Blessuren durch den Doppel-Gipfel gekommen. Wenn es Ärger gab, wurde der meist heruntergeschluckt.
Nato-Gipfel beendet: Die wichtigsten Beschlüsse
Norbert Röttgen wird offiziell entlassen

Norbert Röttgen wird offiziell entlassen

Berlin - Peter Altmaier (CDU), tritt am offiziell sein neues Amt als Bundesumweltminister an. Röttgen erhält seine Entlassungsurkunde.
Norbert Röttgen wird offiziell entlassen
Sarrazin vergleicht Merkel mit Honecker

Sarrazin vergleicht Merkel mit Honecker

Berlin - Ex-Bundesbanker Thilo Sarrazin reiht sich in die Schar der Euro-Kritiker ein und greift Bundeskanzlerin Angela Merkel frontal an.
Sarrazin vergleicht Merkel mit Honecker
Kliniken zahlen "Fangprämie" für Patienten

Kliniken zahlen "Fangprämie" für Patienten

Berlin - Viele Ärzte kassieren Extra-Honorare dafür, Patienten an bestimmte Kliniken zu überweisen. Laut einer Studie zahlt jede vierte Klinik eine "Fangprämie" für Patienten.
Kliniken zahlen "Fangprämie" für Patienten
Merkel: Kein Abzugswettlauf aus Afghanistan

Merkel: Kein Abzugswettlauf aus Afghanistan

Chicago - Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet nach dem angekündigten Eilabzug Frankreichs aus Afghanistan nicht mit größeren Verwerfungen in der NATO.
Merkel: Kein Abzugswettlauf aus Afghanistan
Maget macht Schluss!

Maget macht Schluss!

München - Der Ex-SPD-Fraktionschef (58) will 2013 nicht mehr für den Landtag kandidieren. Gegenüber der tz begründet er seine Entscheidung.
Maget macht Schluss!
Merkel zufrieden über Zusammenarbeit mit Hollande

Merkel zufrieden über Zusammenarbeit mit Hollande

Chicago - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich nach dem Nato-Gipfel in Chicago zufrieden über die Zusammenarbeit mit dem neuen französischen Präsidenten François Hollande …
Merkel zufrieden über Zusammenarbeit mit Hollande
Lafontaine kontra Bartsch: Linken-Machtkampf geht weiter

Lafontaine kontra Bartsch: Linken-Machtkampf geht weiter

Berlin - Der Linken droht ein Showdown auf dem Parteitag: In rund zwei Wochen soll eine neue Parteispitze gewählt werden. Doch die Kontrahenten Bartsch und Lafontaine stehen sich …
Lafontaine kontra Bartsch: Linken-Machtkampf geht weiter
Raus aus Afghanistan: Hollande verärgert Nato

Raus aus Afghanistan: Hollande verärgert Nato

Chicago - Fassung bewahren, das Beste daraus machen: Das ist die Reaktion der Nato auf den französischen Alleingang in Afghanistan. Hollande verlangt dem Bündnis einiges ab, …
Raus aus Afghanistan: Hollande verärgert Nato
Wehrsold-Besteuerung: Koalition vor Kompromiss

Wehrsold-Besteuerung: Koalition vor Kompromiss

Berlin - In der schwarz-gelben Koalition zeichnet sich ein Kompromiss über die Wehrsold-Besteuerung ab. Damit wäre der Weg frei für einen Kabinettsbeschluss. Zuvor hatte es einen …
Wehrsold-Besteuerung: Koalition vor Kompromiss
Ermittlungen gegen Islamisten in fünf Bundesländern

Ermittlungen gegen Islamisten in fünf Bundesländern

München - In fünf Bundesländern sind Islamisten ins Visier der  Ermittler geraten. Sie stehen unter Verdacht, den sogenannten Dschihad (Heiligen Krieg) zu unterstützen.
Ermittlungen gegen Islamisten in fünf Bundesländern
USA warnen Nordkorea vor Folgen eines Atomtests

USA warnen Nordkorea vor Folgen eines Atomtests

Seoul - Der leitende Atomunterhändler der USA für Nordkorea, Glyn Davies, hat die Regierung in Pjöngjang für den Fall eines weiteren Atomtests vor harten Strafen gewarnt.
USA warnen Nordkorea vor Folgen eines Atomtests
Seehofer sagt "Nein" zu Euro-Bonds

Seehofer sagt "Nein" zu Euro-Bonds

München - Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer zeigt sich in der Debatte um sogenannte Euro-Bonds kompromisslos. Eine "Vergemeinschaftung der Schulden" ist für ihn nicht denkbar.
Seehofer sagt "Nein" zu Euro-Bonds
Ex-Waffenlobbyist Schreiber darf nach Hause

Ex-Waffenlobbyist Schreiber darf nach Hause

Augsburg - Der wegen Steuerhinterziehung verurteilte frühere Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber ist auf dem Weg in die Freiheit. Das Landgericht habe seine Entlassung verfügt, so …
Ex-Waffenlobbyist Schreiber darf nach Hause
Steinbrück: Sarrazins Thesen sind "Bullshit"

Steinbrück: Sarrazins Thesen sind "Bullshit"

Berlin - Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin hält die jüngsten Euro-Thesen des Autors und früheren Bundesbank-Vorstands Thilo Sarrazin für “erbärmlich“ und wirft ihm …
Steinbrück: Sarrazins Thesen sind "Bullshit"
Monti lädt Merkel zu Vierertreffen nach Rom ein

Monti lädt Merkel zu Vierertreffen nach Rom ein

Rom - Italiens Regierungschef Mario Monti hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Rom eingeladen. Vor dem EU-Gipfel im Juni wolle er gemeinsam mit zwei anderen Gästen eine …
Monti lädt Merkel zu Vierertreffen nach Rom ein
Entschädigung für Gefangene - Land legt Berufung ein

Entschädigung für Gefangene - Land legt Berufung ein

Karlsruhe - Im Verfahren um eine Entschädigung von ehemaligen Sicherungsverwahrten hat das Land Baden-Württemberg wie erwartet Berufung zum Oberlandesgericht Karlsruhe eingelegt.
Entschädigung für Gefangene - Land legt Berufung ein
Bettina Wulff übergibt Ehrenamt an Daniela Schadt

Bettina Wulff übergibt Ehrenamt an Daniela Schadt

Berlin - Daniela Schadt (52), Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck, wird Schirmherrin des UN-Kinderhilfswerks Unicef.
Bettina Wulff übergibt Ehrenamt an Daniela Schadt
Neues Sarrazin-Buch: Das schreiben unsere Leser

Neues Sarrazin-Buch: Das schreiben unsere Leser

München - Die Politiker empören sich über die Thesen des Provokateurs Thilo Sarrazin. Die meisten unserer Leser, die über die Kommentarfunktion mitdiskutieren, sind anderer …
Neues Sarrazin-Buch: Das schreiben unsere Leser
Islamist ruft per Video zum Mord auf: Ermittlungen

Islamist ruft per Video zum Mord auf: Ermittlungen

Düsseldorf - Ein Islamist ruft zum Mord an deutschen Rechtsextremisten auf. Das Innenministerium in Düsseldorf nimmt die Drohung “ernst“. Der Bundesanwaltschaft ist der …
Islamist ruft per Video zum Mord auf: Ermittlungen
Schluss mit Lustig: Gysi geht auf Lafontaine los

Schluss mit Lustig: Gysi geht auf Lafontaine los

Berlin - Die Zeit wird knapp: Weniger als zwei Wochen vor den Vorstandswahlen verheddern sich die Linken immer tiefer im Streit um die künftige Parteispitze.
Schluss mit Lustig: Gysi geht auf Lafontaine los
Röttgen: Vorerst keine Abrechnung mit Merkel

Röttgen: Vorerst keine Abrechnung mit Merkel

Berlin - Der scheidende Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) will sich nicht zu den Hintergründen seiner Entlassung durch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) äußern - vorerst.
Röttgen: Vorerst keine Abrechnung mit Merkel
SPD-Frauen wollen Gabriel nicht als Kanzler

SPD-Frauen wollen Gabriel nicht als Kanzler

Berlin - Hitziger Schlagabtausch zwischen weiblichen SPD-Delegierten und Sigmar Gabriel. Die Frauen zweifeln an der Eignung des SPD-Vorsitzenden als Spitzenkandidat.
SPD-Frauen wollen Gabriel nicht als Kanzler
Strafprozess gegen Julia Timoschenko vertagt

Strafprozess gegen Julia Timoschenko vertagt

Kiew - Für den Verteidiger Timoschenkos ist es eine politische Entscheidung: Ein neuer Prozess gegen die Oppositionsführerin wird vertagt. Erst kurz vor dem Ende der Fußball-EM in …
Strafprozess gegen Julia Timoschenko vertagt
Altmaier - Merkels neuer Manager der Energiewende

Altmaier - Merkels neuer Manager der Energiewende

Berlin - Der eine geht, der andere kommt. Am Dienstag übernimmt Peter Altmaier das Umweltressort von Norbert Röttgen, der zu seinem Rauswurf durch die Kanzlerin schweigt. Auf den …
Altmaier - Merkels neuer Manager der Energiewende
Peter Altmaier - Merkels neuer Manager der Energiewende

Peter Altmaier - Merkels neuer Manager der Energiewende

Peter Altmaier - Merkels neuer Manager der Energiewende
Nach 21 Jahren: Suu Kyi hält Nobelvortrag

Nach 21 Jahren: Suu Kyi hält Nobelvortrag

Oslo - Die Oppositionspolitikerin Aung San Suu Kyi holt 21 Jahre nach Zuerkennung des Friedensnobelpreises den Nobelvortrag in Oslo nach. Bisher stand sie unter Hausarrest.
Nach 21 Jahren: Suu Kyi hält Nobelvortrag
Provokativ oder dröge: Was denken Sie über Sarrazins Buch?

Provokativ oder dröge: Was denken Sie über Sarrazins Buch?

Berlin - Der Provokateur meldet sich zurück: Ex-Finanzsenator und Ex-Bundesbanker Thilo Sarrazin legt jetzt beim Thema Euro nach. Was denken Sie über sein neues Buch?
Provokativ oder dröge: Was denken Sie über Sarrazins Buch?
Nato-Gipfel: 15.000 Gegner demonstrieren

Nato-Gipfel: 15.000 Gegner demonstrieren

Chicago - Die Nato hat die Vorbereitungsphase für ihre neue Raketenabwehr abgeschlossen. Damit soll Bedrohungen aus Iran oder Nordkorea entgegen getreten werden. Aus Russland …
Nato-Gipfel: 15.000 Gegner demonstrieren
Chicago: 15.000 Nato-Gegner ziehen durch die Innenstadt

Chicago: 15.000 Nato-Gegner ziehen durch die Innenstadt

Chicago: 15.000 Nato-Gegner ziehen durch die Innenstadt
Wegen Röttgen: Blüm kritisiert Kanzlerin

Wegen Röttgen: Blüm kritisiert Kanzlerin

Berlin - Der frühere Arbeitsminister Norbert Blüm (CDU) hat den Rauswurf Norbert Röttgens aus dem Bundeskabinett kritisiert.
Wegen Röttgen: Blüm kritisiert Kanzlerin
Neues Sarrazin-Buch: Kritik aus der Politik

Neues Sarrazin-Buch: Kritik aus der Politik

Berlin - Er hat es wieder getan: Thilo Sarrazin hat ein neues Buch geschrieben. Am Dienstag kommt es auf den Markt. Bereits jetzt ist die Empörung groß über die Thesen des …
Neues Sarrazin-Buch: Kritik aus der Politik
Nikolic gewinnt Präsidentenwahlen in Serbien

Nikolic gewinnt Präsidentenwahlen in Serbien

Belgrad - Wende in Serbien: Völlig unerwartet hat Oppositionsführer Nikolic die Präsidentenwahl gewonnen. Nach sechs Jahren an der Spitze des serbischen Staates muss Amtsinhaber …
Nikolic gewinnt Präsidentenwahlen in Serbien
Frankreich in der Kritik - Ärger um Afghanistan-Abzug

Frankreich in der Kritik - Ärger um Afghanistan-Abzug

Chicago - Der Streit über den frühzeitigen französischen Afghanistan-Abzug belastet den NATO-Gipfel in Chicago. Besonders die Bundesregierung kritisierte den Alleingang des neuen …
Frankreich in der Kritik - Ärger um Afghanistan-Abzug
Der geborene Herdenführer

Der geborene Herdenführer

Mörnsheim - Horst Seehofer hat mal wieder Führungsqualitäten bewiesen - diesmal allerdings bei einer mit einigen Ziegen verstärkten Schafsherde.
Der geborene Herdenführer
Unverbindlicher G8-, entschlossener Nato-Gipfel

Unverbindlicher G8-, entschlossener Nato-Gipfel

Camp David/Chicago - Der Konferenzleiter ist derselbe, die Choreografie eine völlig andere. US-Präsident Barack Obama kann nach dem Doppel-Gipfel von Camp David und Chicago eine …
Unverbindlicher G8-, entschlossener Nato-Gipfel
Bayern zwei Mal an die Urnen

Bayern zwei Mal an die Urnen

München - Die schwarz-gelbe Staatsregierung will die Bayern zwei Mal kurz nacheinander an die Urnen schicken.
Bayern zwei Mal an die Urnen
SPD gehackt: Zugangsdaten geklaut

SPD gehackt: Zugangsdaten geklaut

Berlin - Hacker sind in das Computernetz der SPD-Parteizentrale in Berlin eingedrungen und haben Zugangsdaten samt Passwörtern von Nutzern erbeutet.
SPD gehackt: Zugangsdaten geklaut
USA: Stürmische Begrüßung für Bürgerrechtler Chen

USA: Stürmische Begrüßung für Bürgerrechtler Chen

New York - Jahrelang wurde er in China eingesperrt, verfolgt und gedemütigt. Als freier Mann traf der chinesische Bürgerrechtler Chen Guangcheng am Samstag nach wochenlangem …
USA: Stürmische Begrüßung für Bürgerrechtler Chen
Seehofer künftig notfalls „noch energischer“

Seehofer künftig notfalls „noch energischer“

München - Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer will seinem Wut-Auftritt nach der CDU-Wahlschlappe in Nordrhein-Westfalen auch weiterhin unbequeme Worte folgen lassen.
Seehofer künftig notfalls „noch energischer“
G-8: Merkel und Cameron schauen lieber Fußball

G-8: Merkel und Cameron schauen lieber Fußball

Camp David - Kanzlerin Angela Merkel und der britische Premier David Cameron verzogen sich am Samstag auf dem Landsitz von US-Präsident Barack Obama nach nebenan zum Fußballgucken.
G-8: Merkel und Cameron schauen lieber Fußball
Holocaust & Euro: Sarrazin-Eklat bei Jauch

Holocaust & Euro: Sarrazin-Eklat bei Jauch

Berlin - Thilo Sarrazin hat erneut mit gewagten Äußerungen provoziert. Sein Auftritt in Günther Jauchs ARD-Talkshow wurde von Politikern von SPD, FDP und Grünen scharf kritisiert.
Holocaust & Euro: Sarrazin-Eklat bei Jauch
Entlassung: Röttgen gibt Merkel Kontra

Entlassung: Röttgen gibt Merkel Kontra

Berlin - Der ehemalige Umweltminister Norbert Röttgen will seine Demontage durch Bundeskanzlerin Angela Merkel angeblich nicht widerstandslos hinnehmen.
Entlassung: Röttgen gibt Merkel Kontra
Merkel sah mit Obama und Cameron Elfmeterkrimi

Merkel sah mit Obama und Cameron Elfmeterkrimi

Camp David/Chicago - Königsklasse statt Weltpolitik: Bundeskanzlerin Angela Merkel verfolgte in prominenter Begleitung das Finale der Champions League in Camp David.
Merkel sah mit Obama und Cameron Elfmeterkrimi
Brandanschlag auf Obamas Wahlkampfbüro verhindert

Brandanschlag auf Obamas Wahlkampfbüro verhindert

Chicago - Vor dem Nato-Gipfel in Chicago hat die Polizei offensichtlich Brandanschläge unter anderem auf ein Wahlkampfbüro von Präsident Barack Obama vereitelt.
Brandanschlag auf Obamas Wahlkampfbüro verhindert
Heiko Müller ist neuer Landeschef der Piraten

Heiko Müller ist neuer Landeschef der Piraten

Montabaur - Bei einer Kampfkandidatur von gleich sieben Bewerbern hat sich beim Parteitag der rheinland-pfälzischen Piraten Heiko Müller als neuer Landeschef durchgesetzt.
Heiko Müller ist neuer Landeschef der Piraten
G8-Gipfel: "Wachstum und Sparen"

G8-Gipfel: "Wachstum und Sparen"

Camp David - Die Chefs der G-8-Staaten stehen nach den Worten von US-Präsident Barack Obama hinter der Doppelstrategie von Wachstum und Sparen.
G8-Gipfel: "Wachstum und Sparen"
Beck: Kirche diskriminiert geschiedene Mitarbeiter

Beck: Kirche diskriminiert geschiedene Mitarbeiter

Mannheim - Der Grünen-Politiker Volker Beck hat den Umgang der katholischen Kirche mit homosexuellen und geschiedenen Mitarbeitern kritisiert.
Beck: Kirche diskriminiert geschiedene Mitarbeiter
G8: Hollande mit Mode-Fauxpas, Merkel hält Kurs

G8: Hollande mit Mode-Fauxpas, Merkel hält Kurs

Camp David - Weltpolitik im Kaminzimmer: Obama führt den G8-Gipfel zu seinen Wurzeln zurück. Der Newcomer Hollande schlägt quer, Merkel lässt sich von der Diskussion um mehr …
G8: Hollande mit Mode-Fauxpas, Merkel hält Kurs
Tausende demonstrieren gegen Kapitalismus

Tausende demonstrieren gegen Kapitalismus

Frankfurt - Begleitet von einem Großaufgebot der Polizei demonstrieren Tausende in Frankfurt gegen die Macht der Banken. Der Protestzug ist Höhepunkt der viertägigen …
Tausende demonstrieren gegen Kapitalismus
Keine Bewegung im Machtpoker bei der Linken

Keine Bewegung im Machtpoker bei der Linken

Berlin - Der eine will keine Kampfkandidatur, der andere will nicht weichen. Die Linke kommt in der Frage, wer die Partei führen soll, nicht voran. Manche frotzeln schon über ein …
Keine Bewegung im Machtpoker bei der Linken
Bischof: Frauen-Ausgrenzung widerspricht Bibel

Bischof: Frauen-Ausgrenzung widerspricht Bibel

Mannheim - Der badische evangelische Landesbischof Ulrich Fischer hat der katholischen Kirche vorgeworfen, beim Umgang mit Frauen gegen die Botschaft der Bibel zu verstoßen.
Bischof: Frauen-Ausgrenzung widerspricht Bibel
Griechenland: Parlament aufgelöst

Griechenland: Parlament aufgelöst

Athen - Der griechische Staatspräsident Karolos Papoulias hat am Samstag das am 6. Mai gewählte Parlament aufgelöst und eine Neuwahl für den 17. Juni anberaumt.
Griechenland: Parlament aufgelöst
Bürgerrechtler Chen verlässt China

Bürgerrechtler Chen verlässt China

Peking - Der blinde chinesische Bürgerrechtler Chen Guangcheng und seine Familie sind am Samstag von China in die USA ausgereist.
Bürgerrechtler Chen verlässt China
Polizei schnappt fünf Top-Terroristen

Polizei schnappt fünf Top-Terroristen

London - Großer Fang: Die britische Polizei hat fünf hochrangige irische Dissidenten wegen Terrorismusvorwürfen festgenommen.
Polizei schnappt fünf Top-Terroristen
Hollande und Obama einig über Cheeseburger

Hollande und Obama einig über Cheeseburger

Washington - Beim Antrittsbesuch des französischen Präsidenten François Hollande in Washington kam am Freitag neben Politik und Schuldenkrise auch noch Hollandes Beziehung zu …
Hollande und Obama einig über Cheeseburger
Schlug Merkel Athen Euro-Referendum vor?

Schlug Merkel Athen Euro-Referendum vor?

Athen - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Griechenland angeblich ein Referendum über den Verbleib des Landes in der Eurozone vorgeschlagen. Die Bundesregierung dementiert …
Schlug Merkel Athen Euro-Referendum vor?
Hollande will schnellen Truppenabzug

Hollande will schnellen Truppenabzug

  Washington - Frankreichs Präsident François Hollande hat vor dem Nato-Gipfel seine Absicht bekräftigt, alle französischen Kampftruppen bis Ende des Jahres aus …
Hollande will schnellen Truppenabzug
Obama und Hollande machen Merkel Dampf

Obama und Hollande machen Merkel Dampf

Washington - US-Präsident Barack Obama und der neue französische Staatschef François Hollande erhöhen vor dem G-8-Gipfel den Druck auf Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Obama und Hollande machen Merkel Dampf
CSU und FDP wollen Bayern-Wahltermin

CSU und FDP wollen Bayern-Wahltermin

München - CSU und FDP streben für die Landtagswahl im Herbst 2013 einen eigenen Termin mit mehrwöchigem Abstand vor der Bundestagswahl an. Es gibt ein Wunschdatum.
CSU und FDP wollen Bayern-Wahltermin
Antwort auf Islamisten: Grundgesetze verteilt

Antwort auf Islamisten: Grundgesetze verteilt

Pforzheim - Nicht nur Islamisten können Bücher verteilen: Den umstrittenen Koran-Verteilungen setzt ein Bundestagsabgeordneter eine eigene Aktion entgegen - und verschenkt das …
Antwort auf Islamisten: Grundgesetze verteilt
Wegen Opel: In Bochum geht wieder die Angst um

Wegen Opel: In Bochum geht wieder die Angst um

Bochum -  Nach dem Aus für Nokia 2008 könnten mit Opel bei einem weiteren großen industriellen Arbeitgeber in der Stadt die Lichter ausgehen. Eine Schließung des Werks wäre ein …
Wegen Opel: In Bochum geht wieder die Angst um
Waffenlobbyist Schreiber bald auf freiem Fuß

Waffenlobbyist Schreiber bald auf freiem Fuß

Augsburg/München - Der Freilassung des gesundheitlich angeschlagenen früheren Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber steht nichts mehr im Wege.
Waffenlobbyist Schreiber bald auf freiem Fuß
Aufgestiegen - und unter Merkel abgestiegen: Röttgen ist kein Einzelfall

Aufgestiegen - und unter Merkel abgestiegen: Röttgen ist kein Einzelfall

Aufgestiegen - und unter Merkel abgestiegen
Aufgestiegen - und unter Merkel abgestiegen: Röttgen ist kein Einzelfall
Griechisches Parlament löst sich auf

Griechisches Parlament löst sich auf

Athen - Einen Tag nach ihrer Vereidigung beschließen die griechischen Parlamentsabgeordneten am Freitag die Auflösung des erst am 6. Mai gewählten Parlaments.
Griechisches Parlament löst sich auf
Friedrich hält wenig vom  EU-Reiseregister

Friedrich hält wenig vom  EU-Reiseregister

München - Die Bundesregierung sieht das von der EU-Kommission im Kampf gegen den Terror geforderte zentrale Datenregister für Ein- und Ausreisen von Nicht-EU-Bürgern …
Friedrich hält wenig vom  EU-Reiseregister
Merkel setzt nach Röttgen-Rauswurf auf Inhalte

Merkel setzt nach Röttgen-Rauswurf auf Inhalte

Berlin - Nach dem harten Rauswurf des NRW-Wahlverlierers Röttgen will die Kanzlerin bei strittigen Sachfragen vorankommen - in der Koalition und mit der Opposition. Das Rumoren in …
Merkel setzt nach Röttgen-Rauswurf auf Inhalte
FDP-Zoff wegen Champions-League-Finale

FDP-Zoff wegen Champions-League-Finale

München - Die verweigerte Unterstützung für den FC Bayern München im Champions-League-Finale hat FDP-Politikerin Birgit Homburger deutliche Kritik aus der eigenen Partei beschert. …
FDP-Zoff wegen Champions-League-Finale
Umfrage: SPD verkleinert Rückstand auf CDU

Umfrage: SPD verkleinert Rückstand auf CDU

Berlin - Nach dem rot-grünen Wahlsieg in Nordrhein-Westfalen verändert sich auch bundesweit die politische Stimmung zugunsten der SPD. Laut einer aktuellen Umfrage muss die Union …
Umfrage: SPD verkleinert Rückstand auf CDU
So lief der Rauswurf von Norbert Röttgen

So lief der Rauswurf von Norbert Röttgen

München - Es war ein Paukenschlag mit Riesennachhall: Das erste Mal während ihrer Amtszeit hat Bundeskanzlerin Merkel mit Norbert Röttgen einen Minister hochkant hinausgeworfen. …
So lief der Rauswurf von Norbert Röttgen
USA benennen Botschafter für Birma

USA benennen Botschafter für Birma

Washington - Als Belohnung für Birmas Reformkurs hat US-Präsident Barack Obama erstmals seit 22 Jahren wieder einen Botschafter für das südostasiatische Land nominiert.
USA benennen Botschafter für Birma
Özdemir nimmt Altmaier in die Pflicht

Özdemir nimmt Altmaier in die Pflicht

Berlin - Der Grünen-Bundesvorsitzende Cem Özdemir erwartet vom designierten Bundesumweltminister Peter Altmaier Erfolge bei der Umsetzung der Energiewende.
Özdemir nimmt Altmaier in die Pflicht
Merkel plant Gipfel mit Seehofer und Rösler

Merkel plant Gipfel mit Seehofer und Rösler

Berlin - Angesichts der Spannungen in der schwarz-gelben Koalition plant Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ein Treffen der drei Parteivorsitzenden.
Merkel plant Gipfel mit Seehofer und Rösler
US-Militärschlag gegen den Iran vorbereitet

US-Militärschlag gegen den Iran vorbereitet

Tel Aviv - Die Option eines Militärschlages gegen den Iran im Streit um Teherans Atomprogramm ist nach den Worten des US-Botschafters in Israel, Dan Shapiro, vorbereitet.
US-Militärschlag gegen den Iran vorbereitet
Merkel kommt zum Katholikentag

Merkel kommt zum Katholikentag

Mannheim - Eine Protestantin beim Katholikentag. Kanzlerin Merkel will über die Alterung der Gesellschaft und andere demografische Fragen diskutieren.
Merkel kommt zum Katholikentag
Wowereit nach Flughafen-Blamage unter Druck

Wowereit nach Flughafen-Blamage unter Druck

Berlin - Das Debakel um den Hauptstadtflughafen beschäftigt am Freitag das Abgeordnetenhaus. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit muss sich in einer Sondersitzung des …
Wowereit nach Flughafen-Blamage unter Druck
Rumoren in der CDU nach Röttgen-Rauswurf hält an

Rumoren in der CDU nach Röttgen-Rauswurf hält an

Berlin - In der CDU herrscht nach dem Paukenschlag der Kanzlerin Unruhe. Doch nach den Kritikern der Entlassung von Norbert Röttgen melden sich nun verstärkt Unterstützer von …
Rumoren in der CDU nach Röttgen-Rauswurf hält an
Seehofer: "Nicht verantwortlich für Röttgen-Entlassung"

Seehofer: "Nicht verantwortlich für Röttgen-Entlassung"

Dießen - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) lehnt eine Mitverantwortung für die Entlassung von Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) ab.
Seehofer: "Nicht verantwortlich für Röttgen-Entlassung"
Frankreichs neue Regierung kürzt eigene Gehälter

Frankreichs neue Regierung kürzt eigene Gehälter

Paris - Frankreichs neue Regierung hat in einem symbolträchtigen Schritt unmittelbar nach Übernahme der Amtsgeschäfte die eigenen Gehälter um 30 Prozent gekürzt.
Frankreichs neue Regierung kürzt eigene Gehälter
Mladic-Prozess ausgesetzt

Mladic-Prozess ausgesetzt

Den Haag - Die Anklage hat gegen den serbischen General Ratko Mladic vor dem UN-Kriegsverbrechertribunal Beweise für unfassbare Verbrechen vorgelegt. Doch dann wurde der Prozess …
Mladic-Prozess ausgesetzt
Schäuble erhält Karlspreis

Schäuble erhält Karlspreis

Aachen - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ist der Karlspreis verliehen worden. In seiner Dankesrede forderte er eine Direktwahl des europäischen Kommissionspräsidenten …
Schäuble erhält Karlspreis
Kalte Schulter für Obama: Putin schickt Vertreter zu G8

Kalte Schulter für Obama: Putin schickt Vertreter zu G8

Moskau - Als eben erst ins Amt eingeführter Präsident ist Kremlchef Wladimir Putin zu beschäftigt mit der Regierungsbildung, um zum G8-Gipfel zu kommen.
Kalte Schulter für Obama: Putin schickt Vertreter zu G8
Merk kämpft gegen unseriöse Inkasso-Firmen

Merk kämpft gegen unseriöse Inkasso-Firmen

München - Bayerns Justizministerin Beate Merk (CSU) fordert ein schärferes Vorgehen gegen zwielichtige Inkasso-Firmen.
Merk kämpft gegen unseriöse Inkasso-Firmen
Umfrage: Kraft soll SPD-Kanzlerkandidatin werden

Umfrage: Kraft soll SPD-Kanzlerkandidatin werden

Berlin - Nach ihrem klaren Sieg bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen liegt Ministerpräsidentin Hannelore Kraft in einer Umfrage zum Wunsch-Kanzlerkandidaten der SPD vorn.
Umfrage: Kraft soll SPD-Kanzlerkandidatin werden
Haderthauer: Problem Betreuungsgeld ist gelöst

Haderthauer: Problem Betreuungsgeld ist gelöst

München - Die bayerische Sozialministerin Christine Haderthauer (CSU) hält den koalitionsinternen Streit um das Betreuungsgeld für beendet.
Haderthauer: Problem Betreuungsgeld ist gelöst
Interimsregierung in Athen vereidigt

Interimsregierung in Athen vereidigt

Athen - In Athen ist am Donnerstagmorgen die griechische Interimsregierung vereidigt worden, die bis zu den Neuwahlen am 17. Juni Griechenland verwaltet. Danach wird sich …
Interimsregierung in Athen vereidigt
Kritik nach Röttgen-Entlassung

Kritik nach Röttgen-Entlassung

Berlin - Nachdem Angela Merkels Paukenschlag verklungen ist, wird nun Kritik laut. Die Entlassung von Umweltminister Röttgen sorgt vorallem in Nordrhein-Westfalen für Unmut.
Kritik nach Röttgen-Entlassung
Kniffliger Start der Koalitionsverhandlungen

Kniffliger Start der Koalitionsverhandlungen

Kiel - SPD, Grüne und SSW brauchen zum Start der Koalitionsverhandlungen in Kiel fast fünf Stunden, um die politischen Leitlinien ihrer angestrebten Regierung und Grundzüge des …
Kniffliger Start der Koalitionsverhandlungen
E-Mail-Affäre: Berliner Piratenchef zurückgetreten

E-Mail-Affäre: Berliner Piratenchef zurückgetreten

Berlin - Er stand bei den Piraten seit längerem unter Beschuss. Nun ist der Berliner Piratenchef Hartmut Semken zurückgetreten. Gestolpert ist er über eine E-Mail und eine Lüge.
E-Mail-Affäre: Berliner Piratenchef zurückgetreten
Röttgen-Entlassung: "Mehr Menschlichkeit"

Röttgen-Entlassung: "Mehr Menschlichkeit"

Berlin - Vizekanzler Philipp Rösler trägt Angela Merkels Entlassung Norbert Röttgens als Umweltminister voll mit. Die Opposition fühlt sich bestätigt. Einer wünscht sich "mehr …
Röttgen-Entlassung: "Mehr Menschlichkeit"
Frankreichs neue Regierung steht

Frankreichs neue Regierung steht

Paris - Einen Tag nach seiner Amtseinführung hat der französische Präsident François Hollande seine neue Regierung vorgestellt. Die Minister im Überblick:
Frankreichs neue Regierung steht
Umweltminister Röttgen entlassen 

Umweltminister Röttgen entlassen 

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Bundesumweltminister Norbert Röttgen am Mittwoch entlassen. Sein Nachfolger steht bereits fest. Er ist ein enger Vertrauter …
Umweltminister Röttgen entlassen 
Merkels Entlassung von Röttgen im Wortlaut

Merkels Entlassung von Röttgen im Wortlaut

Berlin - Die Erklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur Entlassung von Bundesumweltminister Norbert Röttgen im Wortlaut:
Merkels Entlassung von Röttgen im Wortlaut
Peter Altmaier - der kommende Umweltminister

Peter Altmaier - der kommende Umweltminister

Berlin - Unionsfraktionsgeschäftsführer Peter Altmaier ist seit Jahren einer der wichtigsten Männer an der Seite der Kanzlerin. Jetzt rückt das Schwergewicht ins Kabinett - ein …
Peter Altmaier - der kommende Umweltminister
Kölns früherer OB Burger ist tot

Kölns früherer OB Burger ist tot

Köln - Der ehemalige Kölner Oberbürgermeister Norbert Burger ist am Mittwoch im Alter von 79 Jahren gestorben. Das gab die Stadtverwaltung bekannt.
Kölns früherer OB Burger ist tot
Grünen-Politiker will Grundgesetz verteilen

Grünen-Politiker will Grundgesetz verteilen

Pforzheim - Mit dem kostenlosen Austeilen von Grundgesetzen reagiert ein Bundestagsabgeordneter der Grünen auf die umstrittenen Koran-Verteilungen islamischer Fundamentalisten.
Grünen-Politiker will Grundgesetz verteilen
Betreuungsgeld auf der Überholspur

Betreuungsgeld auf der Überholspur

Berlin - Mehr als 18 Monate - so lange streitet die Koalition schon über das Betreuungsgeld. Im Schnelldurchgang soll das Gesetz jetzt durch den Bundestag geboxt werden. Doch die …
Betreuungsgeld auf der Überholspur
SPD will Abmahn-Welle im Internet bekämpfen

SPD will Abmahn-Welle im Internet bekämpfen

Magdeburg - Die SPD will sich gegen die ausufernde Welle von Internet-Abmahnungen durch spezialisierte Kanzleien stark machen. Die Forderungen und Gebühren seien viel zu hoch.
SPD will Abmahn-Welle im Internet bekämpfen