Wahlwerbung: Was ist erlaubt, was ist verboten?

Wahlwerbung: Was ist erlaubt, was ist verboten?

Wahlwerbung gehört zur Bundestagswahlkampf 2017. Parteien nutzen unterschiedliche Aktionen und Wege um Stimmberechtigte für ihre Ziele zu gewinnen. Doch was ist bei der …
Wahlwerbung: Was ist erlaubt, was ist verboten?
Ivanka Trump zitiert Einstein - und blamiert sich damit völlig

Ivanka Trump zitiert Einstein - und blamiert sich damit völlig

Dass Tweets der Familie Trump öfter mal schief gehen, das musste nun Präsidententochter Ivanka feststellen. Sie postete ein angebliches Statement von Albert Einstein - und erhielt …
Ivanka Trump zitiert Einstein - und blamiert sich damit völlig
Rentenparadies Österreich: Was bei den Nachbarn anders läuft

Rentenparadies Österreich: Was bei den Nachbarn anders läuft

Österreich ist nicht nur landschaftlich ein Paradies, sondern auch, was die Renten angeht: Im Schnitt liegt das Altersgeld bei unseren Nachbarn um 500 Euro höher als bei uns.
Rentenparadies Österreich: Was bei den Nachbarn anders läuft
Gericht kippt Fluggastdaten-Abkommen der EU mit Kanada

Gericht kippt Fluggastdaten-Abkommen der EU mit Kanada

Der Europäische Gerichtshof hat das von der EU und Kanada geplante Abkommen zum Austausch von Fluggastdaten gestoppt.
Gericht kippt Fluggastdaten-Abkommen der EU mit Kanada
Russland-Affäre: Trumps Wahlkampfmanager muss doch nicht aussagen

Russland-Affäre: Trumps Wahlkampfmanager muss doch nicht aussagen

Der ehemalige Wahlkampfmanager von US-Präsident Donald Trump, Paul Manafort, wird nun doch nicht zu einer Aussage in einer öffentlichen Anhörung in der Russland-Affäre gezwungen.
Russland-Affäre: Trumps Wahlkampfmanager muss doch nicht aussagen
Abschaffung von „Obamacare“: Trump erringt knappen Sieg im Senat

Abschaffung von „Obamacare“: Trump erringt knappen Sieg im Senat

Donald Trump kommt seinem Ziel „Obamacare“ abzuschaffen ein kleines Stück näher: Mit der knappest möglichen Mehrheit hat der US-Senat am Dienstag beschlossen, die Debatte über das …
Abschaffung von „Obamacare“: Trump erringt knappen Sieg im Senat
Massive Kritik: Zukunft von US-Justizminister Sessions ungewiss

Massive Kritik: Zukunft von US-Justizminister Sessions ungewiss

Was passiert mit Jeff Sessions? Es ist nach wie vor unklar, ob der US-Justizminister im Amt bleibt oder nicht. Zudem wird über einen anderen Personalwechsel im Trump-Kabinett …
Massive Kritik: Zukunft von US-Justizminister Sessions ungewiss
Nordkorea droht mit Atomschlag „mitten ins Herz der USA“

Nordkorea droht mit Atomschlag „mitten ins Herz der USA“

Nordkorea droht den USA offen mit einem Atomschlag, sollten die Vereinigten Staaten weiter versuchen, einen Machtwechsel in Pjöngjang herbeizuführen.
Nordkorea droht mit Atomschlag „mitten ins Herz der USA“
Bericht: 34 000 Haushalte kassierten zu Unrecht Wohngeld

Bericht: 34 000 Haushalte kassierten zu Unrecht Wohngeld

In Deutschland haben laut einem Bericht in den vergangenen beiden Jahren 34.000 Haushalte zu Unrecht oder zu viel Wohngeld kassiert.
Bericht: 34 000 Haushalte kassierten zu Unrecht Wohngeld
US-Schiff feuert Warnschüsse gegen iranisches Boot ab

US-Schiff feuert Warnschüsse gegen iranisches Boot ab

Ein Schiff der US-Marine hat im Persischen Golf Warnschüsse gegen ein Boot der iranischen Revolutionsgarden abgefeuert.
US-Schiff feuert Warnschüsse gegen iranisches Boot ab
Bis auf 137 Meter genähert: US-Marine warnt iranisches Schiff mit Schüssen

Bis auf 137 Meter genähert: US-Marine warnt iranisches Schiff mit Schüssen

Ein Schiff der US-Marine hat im Persischen Golf Warnschüsse abgegeben, nachdem sich ein iranisches Boot genähert hatte. Die reagieren gelassen.
Bis auf 137 Meter genähert: US-Marine warnt iranisches Schiff mit Schüssen
Juncker sichert Italien weitere 100 Millionen Euro in Flüchtlingskrise zu

Juncker sichert Italien weitere 100 Millionen Euro in Flüchtlingskrise zu

Die Europäische Kommission hat Italien in der Flüchtlingskrise weitere Hilfen zugesagt. Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker stellte am Dienstag in einem Brief an …
Juncker sichert Italien weitere 100 Millionen Euro in Flüchtlingskrise zu
Nach G20-Krawallen: Sechzehn Chaoten schon wieder frei

Nach G20-Krawallen: Sechzehn Chaoten schon wieder frei

Im Zusammenhang mit den Ausschreitungen am Rande des G20-Gipfels sitzen nach Angaben eines Hamburger Gerichtssprechers von Dienstag noch 35 überwiegend junge Männer in …
Nach G20-Krawallen: Sechzehn Chaoten schon wieder frei
Kartell-Vorwürfen gegen Autobauer: Grüne fordern Dobrindts Absetzung

Kartell-Vorwürfen gegen Autobauer: Grüne fordern Dobrindts Absetzung

Die deutschen Autokonzerne sollen sich insgeheim über Technik, Kosten und Zulieferer abgestimmt haben. Bewiesen ist aber noch nichts - und nicht alle Absprachen sind illegal. Weiß …
Kartell-Vorwürfen gegen Autobauer: Grüne fordern Dobrindts Absetzung
Tempelberg-Krise: Erdogan soll sich um seine eigenen „Probleme und Schwierigkeiten“ kümmern

Tempelberg-Krise: Erdogan soll sich um seine eigenen „Probleme und Schwierigkeiten“ kümmern

Trotz eines Kurswechsels der israelischen Regierung in der Tempelberg-Krise bleiben die Beziehungen zwischen Israel und den Palästinensern vorerst auf Eis. Gleichzeitig weisen die …
Tempelberg-Krise: Erdogan soll sich um seine eigenen „Probleme und Schwierigkeiten“ kümmern
92 Prozent der Deutschen meiden Türkei als Urlaubsziel

92 Prozent der Deutschen meiden Türkei als Urlaubsziel

Die Deutschen fürchten die Türkei: In der aktuellen SPON-Umfrage kam heraus, dass 92 Prozent der Deutschen ihren Urlaub nicht mehr in der Türkei verbringen wollen.
92 Prozent der Deutschen meiden Türkei als Urlaubsziel
Dieser Panzer stoppt das Bomben-Auto von fünf Attentätern

Dieser Panzer stoppt das Bomben-Auto von fünf Attentätern

Mit einem 100 Kilo schweren Sprengsatz fuhren Selbstmordattentäter auf der Sinai-Halbinsel auf einen Checkpoint zu. Der Fahrer eines Panzers wusste sofort, was er tun musste.
Dieser Panzer stoppt das Bomben-Auto von fünf Attentätern
Hetze in türkischen Medien: Merkel „schlimmer als Hitler“

Hetze in türkischen Medien: Merkel „schlimmer als Hitler“

Die Stimmung in der Türkei gegen Deutschland spitzt sich zu. Jetzt sorgt ein neuer Fall einer regierungsnahen Zeitung für Aufsehen.
Hetze in türkischen Medien: Merkel „schlimmer als Hitler“
Hisbollah bereitet sich auf Kämpfe mit IS im Libanon vor

Hisbollah bereitet sich auf Kämpfe mit IS im Libanon vor

Die radikalislamische Hisbollah bereitet sich bei ihrer Offensive gegen sunnitische Islamisten im Grenzgebiet zwischen dem Libanon und Syrien auf Kämpfe gegen die Terrormiliz IS …
Hisbollah bereitet sich auf Kämpfe mit IS im Libanon vor
Innere Sicherheit: Das sind die Ziele der Parteien

Innere Sicherheit: Das sind die Ziele der Parteien

Wenn es um die innere Sicherheit in Deutschland geht, haben die Parteien recht unterschiedliche Vorstellungen. Sie reichen von der Ausweitung der Videoüberwachung über die …
Innere Sicherheit: Das sind die Ziele der Parteien
Trumps-Twitter-Wahn: Er erwähnt in sarkastischem Tweet auch seinen jüngsten Sohn

Trumps-Twitter-Wahn: Er erwähnt in sarkastischem Tweet auch seinen jüngsten Sohn

Dass Donald Trump der Twitterfinger oft locker sitzt, ist bekannt. Am Dienstagmorgen (Ortszeit) war der US-Präsident besonders produktiv. Elf Tweets setzte Trump ab, und er …
Trumps-Twitter-Wahn: Er erwähnt in sarkastischem Tweet auch seinen jüngsten Sohn
Gericht verbietet erfundenen Schulz-Tweet der JU Bayern

Gericht verbietet erfundenen Schulz-Tweet der JU Bayern

Die Junge Union Bayern muss laut „Spiegel“ einen frei erfundenen Tweet von SPD-Chef Martin Schulz löschen. Das geht aus einer einstweiligen Verfügung des Landgerichts Hamburg …
Gericht verbietet erfundenen Schulz-Tweet der JU Bayern
11 Nachrichten: Donald Trumps intensiver Twittermorgen

11 Nachrichten: Donald Trumps intensiver Twittermorgen

Dass Donald Trump der Twitterfinger oft locker sitzt, ist bekannt. Am Dienstagmorgen war der US-Präsident besonders produktiv. Elf Tweets setzte Trump ab, es ging um eine breite …
11 Nachrichten: Donald Trumps intensiver Twittermorgen
CSU-Generalsekretär Scheuer: SPD Schuld an Türkei-Krise

CSU-Generalsekretär Scheuer: SPD Schuld an Türkei-Krise

Der Bundestagswahlkampf ist in vollem Gange. Die Union will sich vom aktuellen Koalitionspartner SPD sichtlich abgrenzen. CSU-Generalsekretär Scheuer poltert.
CSU-Generalsekretär Scheuer: SPD Schuld an Türkei-Krise
Sogar Bundesanwalt überrascht: Plädoyers im NSU-Prozess gestartet

Sogar Bundesanwalt überrascht: Plädoyers im NSU-Prozess gestartet

Es ist der 375. Verhandlungstag, 12.02 Uhr, als im NSU-Prozess ein kleines Wörtchen angebracht ist: endlich. Nach mehr als vier Jahren hat die letzte Phase des Mammutverfahrens …
Sogar Bundesanwalt überrascht: Plädoyers im NSU-Prozess gestartet
Gericht verurteilt Palästinenser zu lebenslanger Haft

Gericht verurteilt Palästinenser zu lebenslanger Haft

Ein Gericht in Österreich hat einen Palästinenser wegen der versuchten Anstiftung zu Anschlägen in Israel und Verbindungen zur radikalislamischen Palästinenserorganisation Hamas …
Gericht verurteilt Palästinenser zu lebenslanger Haft
NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund

NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund

München - Die Bundesanwaltschaft fordert eine Verurteilung der mutmaßlichen Rechtsterroristin Beate Zschäpe als Mittäterin an allen Morden und Anschlägen des …
NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
Nach Steudtner-Festnahme: Erdogan wirft Berlin Spionage vor

Nach Steudtner-Festnahme: Erdogan wirft Berlin Spionage vor

Nach der Inhaftierung des deutschen Menschenrechtlers Peter Steudtner hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan Spionagevorwürfe gegen die Bundesregierung erhoben.
Nach Steudtner-Festnahme: Erdogan wirft Berlin Spionage vor
Guttenberg: Das plant Seehofer mit ihm

Guttenberg: Das plant Seehofer mit ihm

Karl-Theodor zu Guttenberg kehrt auf die politische Bühne zurück. Das ist nichts Neues. Allerdings wird jetzt immer bekannter, welche Aufgaben er beim Bundestagswahlkampf …
Guttenberg: Das plant Seehofer mit ihm
Darum macht die Kanzlerin die Merkel-Raute
Video

Darum macht die Kanzlerin die Merkel-Raute

Berlin - Zahlreiche wilde Interpretationen der merkel‘schen Handhaltung hat es schon gegeben. Aber was sagt die Bundeskanzlerin selbst zu Ihrer Lieblings-Pose? Sie erfahren es im …
Darum macht die Kanzlerin die Merkel-Raute
Seehofer und die Frauen: Warum die CSU da ein Problem hat

Seehofer und die Frauen: Warum die CSU da ein Problem hat

Horst Seehofer bastelt im Stillen an einer Kabinettsumbildung für den Herbst. An Nachwuchskräften mangelt es nicht. Trotzdem hat er ein massives Problem.
Seehofer und die Frauen: Warum die CSU da ein Problem hat
Tempelberg: Neuartige Technologie statt Metalldetektoren

Tempelberg: Neuartige Technologie statt Metalldetektoren

Israel scheint einen Schritt auf die Palästinenser zuzugehen. Das Sicherheitskabinett entschied, die umstrittenen Metalldetektoren am Tempelberg zu entfernen. Dafür soll eine …
Tempelberg: Neuartige Technologie statt Metalldetektoren
So will Japans Regierung mehr Menschen vom Selbstmord abhalten

So will Japans Regierung mehr Menschen vom Selbstmord abhalten

Tokio - Fast 22000 Selbstmorde im Jahr rufen die Regierung auf den Plan: Mit gesetzlichen Maßnahmen gegen Ausbeutung am Arbeitsplatz soll in Japan die hohe Suizidrate gesenkt …
So will Japans Regierung mehr Menschen vom Selbstmord abhalten
Philippinen fordern von USA drei Kirchenglocken zurück

Philippinen fordern von USA drei Kirchenglocken zurück

Die Forderung klingt zunächst etwas skurril, hat aber zumindest für die Philippinen einen ernsten Hintergrund: Der Inselstaat fordert von den USA drei Kirchenglocken zurück.
Philippinen fordern von USA drei Kirchenglocken zurück
FDP-Chef Lindner fordert Stopp der Beitrittshilfen für die Türkei

FDP-Chef Lindner fordert Stopp der Beitrittshilfen für die Türkei

Die Türkei habe sich „meilenweit von den europäischen Werten entfernt“: FDP-Chef Christian Lindner fordert vor der Aufnahme der EU-Türkei-Gespräche einen sofortigen Stopp der …
FDP-Chef Lindner fordert Stopp der Beitrittshilfen für die Türkei
Nach Krebsdiagnose: McCain kehrt in den US-Senat zurück

Nach Krebsdiagnose: McCain kehrt in den US-Senat zurück

Kaum mehr als eine Woche hat sich der populäre US-Politiker Zeit gelassen - und trotz der schweren Diagnose, die John McCain erhalten hat, will der Senator bereits am Dienstag …
Nach Krebsdiagnose: McCain kehrt in den US-Senat zurück
Studie: So populistisch sind die Deutschen

Studie: So populistisch sind die Deutschen

Wie populistisch sind die Deutschen? Eine Studie der Bertelsmann Stiftung hat die Frage untersucht. Die Partei mit den unpopulistischten Wählern ist demnach die CDU.
Studie: So populistisch sind die Deutschen
Tempelberg-Krise: Israel entfernt umstrittene Metalldetektoren

Tempelberg-Krise: Israel entfernt umstrittene Metalldetektoren

Israel scheint im Streit um den Tempelberg einen Schritt auf die Palästinenser zuzugehen. Das Sicherheitskabinett entschied, die umstrittenen Metalldetektoren zu entfernen. Dafür …
Tempelberg-Krise: Israel entfernt umstrittene Metalldetektoren
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“

Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“

US-Präsident Donald Trump hat den Senat mit scharfen Worten aufgerufen, am Dienstag über ein Gesetz zur Ablösung der Krankenversicherung „Obamacare“ abzustimmen.
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“
Polens Regierung hält an umstrittener Justizreform fest

Polens Regierung hält an umstrittener Justizreform fest

Trotz des Veto des Präsidenten Andrzej Duda hält Polens Regierung an der umstrittenen Reform des Justizsystems fest.
Polens Regierung hält an umstrittener Justizreform fest
Zuckerberg tourt durch die USA - weil er Präsident werden will?

Zuckerberg tourt durch die USA - weil er Präsident werden will?

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg reiste in den vergangenen Tagen durch die USA und traf sich mit Vertretern verschiedener Bevölkerungsgruppen. Beobachter ziehen daraus eine …
Zuckerberg tourt durch die USA - weil er Präsident werden will?
Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Fast 700 deutsche Unternehmen sollen wegen Terrorverdachts auf einer türkischen Liste gestanden haben. Jetzt war es nur ein „Kommunikationsproblem“.
Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück
Mindestens 26 Tote bei Explosion in Pakistan

Mindestens 26 Tote bei Explosion in Pakistan

Im pakistanischen Lahore gab es eine Explosion, die Ursache ist noch ungeklärt. Die Detonation erfolgte auf einer viel befahrenen Straße.
Mindestens 26 Tote bei Explosion in Pakistan
Islamistin aus der Provinz: Zu Hause kennt fast keiner Linda W.

Islamistin aus der Provinz: Zu Hause kennt fast keiner Linda W.

Nach einem Jahr herrscht Gewissheit in Pulsnitz: Schülerin Linda hat sich dem Islamischen Staat angeschlossen. In ihrer sächsischen Heimatstadt hat die 16-Jährige nur wenig Spuren …
Islamistin aus der Provinz: Zu Hause kennt fast keiner Linda W.
Schulz erntet für Vorstoß zur Flüchtlingspolitik viel Kritik

Schulz erntet für Vorstoß zur Flüchtlingspolitik viel Kritik

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich mit seinem Vorstoß in der Flüchtlingspolitik die Kritik aller anderen Bundestagsparteien eingehandelt.
Schulz erntet für Vorstoß zur Flüchtlingspolitik viel Kritik
Türkische Justiz eröffnet Prozess gegen „Cumhuriyet“-Journalisten

Türkische Justiz eröffnet Prozess gegen „Cumhuriyet“-Journalisten

17 Mitarbeitern der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“ wird seit Montag in Istanbul der Prozess gemacht. Sie sind der Unterstützung „terroristischer Gruppen“ angeklagt.
Türkische Justiz eröffnet Prozess gegen „Cumhuriyet“-Journalisten
Atomangriff aus Nordkorea befürchtet: Hawaii bereitet sich vor

Atomangriff aus Nordkorea befürchtet: Hawaii bereitet sich vor

Nordkorea provoziert die Welt. Durch die anhaltenden Raketentests reagieren die US-Staaten Hawaii und Alaska - es wird ein Angriff des Regimes mit Atomwaffen befürchtet.
Atomangriff aus Nordkorea befürchtet: Hawaii bereitet sich vor
Türkei zieht Terrorliste deutscher Firmen zurück

Türkei zieht Terrorliste deutscher Firmen zurück

Etwa 700 deutsche Unternehmen sollen auf einer Liste gestanden haben, die die Türkei wegen Terrorverdachts geführt und deutschen Behörden übergeben hatte. Die Bundesregierung …
Türkei zieht Terrorliste deutscher Firmen zurück
Wahlprogramm der Grünen: Das sind ihre Themen für die Bundestagswahl

Wahlprogramm der Grünen: Das sind ihre Themen für die Bundestagswahl

Berlin - Die Grünen besinnen sich auf alte Klassiker und besetzen in ihrem Wahlprogramm wie erwartet alle Themen rund um Klima-und Umweltschutz. Doch auch in andere Bereichen …
Wahlprogramm der Grünen: Das sind ihre Themen für die Bundestagswahl
Die Spitzenkandidaten der Grünen: Zwei Realpolitiker auf Stimmenfang

Die Spitzenkandidaten der Grünen: Zwei Realpolitiker auf Stimmenfang

Berlin - Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt, diese zwei sollen Die Grünen in der Bundestagswahl 2017 zu guten Ergebnissen führen. Wer die beiden sind, erfahren Sie hier.
Die Spitzenkandidaten der Grünen: Zwei Realpolitiker auf Stimmenfang
Trump-Schwiegersohn Kushner traf sich vier Mal mit Russen

Trump-Schwiegersohn Kushner traf sich vier Mal mit Russen

In der Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump hat dessen Schwiegersohn Jared Kushner vier Treffen mit russischen Vertretern eingeräumt.
Trump-Schwiegersohn Kushner traf sich vier Mal mit Russen
Geld vom Staat für linke Demonstranten? Das steckt hinter den Gerüchten

Geld vom Staat für linke Demonstranten? Das steckt hinter den Gerüchten

Werden Linke Demonstranten vom deutschen Staat für ihre Aktionen bezahlt? Nach dem G20-Gipfel flammt das Thema wieder stärker auf. Was wirklich dahinter steckt.
Geld vom Staat für linke Demonstranten? Das steckt hinter den Gerüchten
Polens Präsident legt Veto gegen Justizreform ein

Polens Präsident legt Veto gegen Justizreform ein

Polens Präsident Andrzej Duda wird gegen die umstrittene Justizreform der nationalkonservativen Regierung zum Obersten Gericht und zum Landesrichterrat sein Veto einlegen.
Polens Präsident legt Veto gegen Justizreform ein
16-Jähriger auf Londoner Flughafen festgenommen

16-Jähriger auf Londoner Flughafen festgenommen

Ein 16 Jahre alter Junge ist am Londoner Flughafen Stansted wegen Verdachts auf Terror-Unterstützung festgenommen worden.
16-Jähriger auf Londoner Flughafen festgenommen
Seehofer plant Kabinettsumbildung: Wer bleibt, wer geht

Seehofer plant Kabinettsumbildung: Wer bleibt, wer geht

Im Fall eines Sieges der Union bei der Bundestagswahl will Ministerpräsident Horst Seehofer sein Kabinett komplett neu aufstellen. Dabei kündigt sich für die Umweltministerin ein …
Seehofer plant Kabinettsumbildung: Wer bleibt, wer geht
IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

Vor wenigen Tagen griffen irakische Soldaten ausländische Frauen auf, die sich dem IS angeschlossen hatten, darunter auch Linda W. (16) aus Sachsen. Ihr Vater spricht nun über den …
IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung
Maas: Homophobie in der Gesellschaft muss verschwinden

Maas: Homophobie in der Gesellschaft muss verschwinden

Bundesjustizminister Heiko Maas hofft nach der Öffnung der Ehe für Schwule und Lesben auch auf einen gesellschaftlichen Wandel.
Maas: Homophobie in der Gesellschaft muss verschwinden
Kabul: Mindestens 24 Tote bei Autobomben-Explosion

Kabul: Mindestens 24 Tote bei Autobomben-Explosion

In der afghanischen Hauptstadt Kabul detonierte am frühen Montagmorgen eine Autobombe in der Nähe des Hauses des stellvertretenden Regierungsgeschäftsführers. Mindestens 24 …
Kabul: Mindestens 24 Tote bei Autobomben-Explosion
Türkische Gemeinde unterstützt Nikab-Verbot in Schulen

Türkische Gemeinde unterstützt Nikab-Verbot in Schulen

Das geplante Verbot der Vollverschleierung an niedersächsischen Schulen erfährt Unterstützung aus der Türkischen Gemeinde. Deren Vorsitzender beklagt aber auch „islamfeindliche …
Türkische Gemeinde unterstützt Nikab-Verbot in Schulen
Polizei bestraft 20 Gaffer: Ist das Durchgreifen richtig?

Polizei bestraft 20 Gaffer: Ist das Durchgreifen richtig?

Seit Ende Mai gilt es als Straftat, bei Unglücksfällen vorsätzlich Einsatzkräfte zu behindern, die Hilfe leisten oder leisten wollen. In einem Fall griff die Polizei drastisch …
Polizei bestraft 20 Gaffer: Ist das Durchgreifen richtig?
Warnung vor neuer Flüchtlingskrise: Scheuer nennt Schulz „total unglaubwürdig“

Warnung vor neuer Flüchtlingskrise: Scheuer nennt Schulz „total unglaubwürdig“

SPD-Kanzlerkandidat Schulz nimmt sich zwei Monate vor der Bundestagswahl der Flüchtlingspolitik an. Die CSU nennt den Schritt unglaubwürdig. Die Partei bekräftigte zugleich die …
Warnung vor neuer Flüchtlingskrise: Scheuer nennt Schulz „total unglaubwürdig“
US-Gesandter: Russland für "heißen Krieg" in der Ukraine verantwortlich

US-Gesandter: Russland für "heißen Krieg" in der Ukraine verantwortlich

Seit Mittwoch wurden bei den Kämpfen zwischen pro-russischen Separatisten und Regierungstruppen in der Ostukraine elf ukrainische Soldaten getötet. Der neue US-Sondergesandte …
US-Gesandter: Russland für "heißen Krieg" in der Ukraine verantwortlich
Trumps neuer Kommunikationschef löscht kritische alte Tweets

Trumps neuer Kommunikationschef löscht kritische alte Tweets

Donald Trump hat einen neuen Kommunikationschef. Aber der lag früher längst nicht immer auf der Linie, die sein neuer Boss vertritt. Im Gegenteil.
Trumps neuer Kommunikationschef löscht kritische alte Tweets
Strategietreff in München: Die Bayern-SPD probt den Wahlkampf 2.0

Strategietreff in München: Die Bayern-SPD probt den Wahlkampf 2.0

Die Bayern-SPD überdenkt ihren Wahlkampf. Jünger, digitaler und näher am Menschen wollen die Genossen für ihre Sache werben. In München war am Wochenende großes Ideensammeln …
Strategietreff in München: Die Bayern-SPD probt den Wahlkampf 2.0
Trumps neuer Kommunikationschef droht mit Entlassungen

Trumps neuer Kommunikationschef droht mit Entlassungen

Der neue Kommunikationsdirektor von US-Präsident Donald Trump, Anthony Scaramucci, will im Weißen Haus künftig hart durchgreifen.
Trumps neuer Kommunikationschef droht mit Entlassungen
Erdogan bemüht sich bei Rundreise am Golf um Beilegung der Katar-Krise

Erdogan bemüht sich bei Rundreise am Golf um Beilegung der Katar-Krise

Mit einer Rundreise durch mehrere Staaten am Golf bemüht sich der türkische Präsident Erdogan um eine Beilegung der Katar-Krise. Gleichzeitig warf er nicht näher bezeichneten …
Erdogan bemüht sich bei Rundreise am Golf um Beilegung der Katar-Krise
Frankreichs Präsident Macron will im Libyen-Konflikt vermitteln

Frankreichs Präsident Macron will im Libyen-Konflikt vermitteln

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will einem Zeitungsbericht zufolge im Libyen-Konflikt vermitteln.
Frankreichs Präsident Macron will im Libyen-Konflikt vermitteln
Der zahme Löwe CSU schaltet auf Wahlkampfmodus

Der zahme Löwe CSU schaltet auf Wahlkampfmodus

Etwas mehr als 60 Tage sind es noch bis zur Bundestagswahl. Für die CSU der richtige Zeitpunkt, den Wahlkampf mit einem Bürgerfest in München einzuläuten. Für Überraschungen sorgt …
Der zahme Löwe CSU schaltet auf Wahlkampfmodus
Linda W. (16) aus Sachsen: Vermisste im Irak identifiziert

Linda W. (16) aus Sachsen: Vermisste im Irak identifiziert

„Ich will nur noch weg“, sagt das vermisste Mädchen aus Sachsen in irakischer Haft. Sie wolle kooperieren. Einem Reporter des Recherchenetzwerks aus „SZ“, NDR und WDR war es …
Linda W. (16) aus Sachsen: Vermisste im Irak identifiziert
Seehofer: Nur Kanzlerin Merkel kann freie Welt zusammenhalten

Seehofer: Nur Kanzlerin Merkel kann freie Welt zusammenhalten

„Sie ist ungeheuer führungsstark.“ Mit diesen Worten lobte CSU-Chef Horst Seehofer die Kanzlerin bei der Vorstellung des Bayernplans. Seine früheren Drohungen wiederholte er nicht.
Seehofer: Nur Kanzlerin Merkel kann freie Welt zusammenhalten
Demonstration gegen scharfe Internet-Kontrollen in Russland

Demonstration gegen scharfe Internet-Kontrollen in Russland

Gegen die zunehmende Kontrolle und Überwachung des Internets in Russland, haben heute rund tausend Bürger protestiert. Drei Demonstranten sind offenbar festgenommen worden.
Demonstration gegen scharfe Internet-Kontrollen in Russland
Syriens Armee attackiert offenbar trotz Waffenruhe Ziele bei Damaskus

Syriens Armee attackiert offenbar trotz Waffenruhe Ziele bei Damaskus

Die syrische Luftwaffe hat nach Angaben von Aktivisten am Sonntag Ziele in der Region um Damaskus angegriffen - ungeachtet der am Vortag angekündigten Waffenruhe.
Syriens Armee attackiert offenbar trotz Waffenruhe Ziele bei Damaskus
Ehemalige IS-Frauen verraten schockierende Details

Ehemalige IS-Frauen verraten schockierende Details

Sie reisten nach Syrien, um ein Teil des Kampfes zu werden und um einen Krieger zu heiraten. Doch die Versprechungen wurden nicht gehalten. Einige IS-Frauen haben nun ausgepackt.
Ehemalige IS-Frauen verraten schockierende Details
Frankreichs Präsident Macron stürzt in Beliebtheits-Umfrage ab

Frankreichs Präsident Macron stürzt in Beliebtheits-Umfrage ab

Es schien als könnte den neuen französischen Präsidenten nichts aufhalten. Er und seine Partei „En Marche“ konnten sich über hohe Beliebtheit freuen - bis jetzt.
Frankreichs Präsident Macron stürzt in Beliebtheits-Umfrage ab
US-Kongress einigt sich auf Gesetz über neue Russland-Sanktionen

US-Kongress einigt sich auf Gesetz über neue Russland-Sanktionen

Nach tagelangem Tauziehen haben sich der Senat und das Abgeordnetenhaus in Washington auf ein neues Gesetz geeinigt, das US-Präsident Donald Trump daran hindern würde, Sanktionen …
US-Kongress einigt sich auf Gesetz über neue Russland-Sanktionen
Steinmeier „irritiert“ über USA unter Trump

Steinmeier „irritiert“ über USA unter Trump

Das sind deutliche Worte für einen Bundespräsidenten: Frank-Walter Steinmeier hat sich "irritiert" über die Entwicklung der USA unter Präsident Donald Trump gezeigt.
Steinmeier „irritiert“ über USA unter Trump
Polens Ex-Präsident Walesa schließt sich Protesten gegen Regierung an

Polens Ex-Präsident Walesa schließt sich Protesten gegen Regierung an

Ein neues Gesetzt soll mehr Einflussmöglichkeiten in die polnische Justiz erlauben. Der Senat hat zugestimmt, doch auch der Präsident muss unterschreiben. Das wollen die Bürger …
Polens Ex-Präsident Walesa schließt sich Protesten gegen Regierung an
BKA: Rechtsextreme Reichsbürger könnten Terroraktionen durchführen

BKA: Rechtsextreme Reichsbürger könnten Terroraktionen durchführen

Fast 13.000 Menschen zählen sich in Deutschland zu den „Reichsbürgern“. Nun enthüllt ein vertraulicher Bericht des BKA: Rechtsextrem eingestellte Reichsbürger sind gefährlich.
BKA: Rechtsextreme Reichsbürger könnten Terroraktionen durchführen
Erdogan verbittet sich Einmischung und macht Deutschland schwere Vorwürfe

Erdogan verbittet sich Einmischung und macht Deutschland schwere Vorwürfe

Im Streit mit Deutschland hat sich der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan jede Einmischung in die inneren Angelegenheiten seines Landes verbeten.
Erdogan verbittet sich Einmischung und macht Deutschland schwere Vorwürfe
International wächst die Sorge: Eskaliert der Nahost-Konflikt?

International wächst die Sorge: Eskaliert der Nahost-Konflikt?

Angesichts des Streits um den Tempelberg in Jerusalem wächst international die Sorge um eine neue Eskalation des Nahost-Konflikts. Bereits sechs Menschen wurden getötet.
International wächst die Sorge: Eskaliert der Nahost-Konflikt?
Türkei: Zwei weitere Menschenrechtler in Untersuchungshaft

Türkei: Zwei weitere Menschenrechtler in Untersuchungshaft

Ein Istanbuler Gericht hat Untersuchungshaft gegen zwei weitere türkische Menschenrechtler verhängt. Erst kürzlich wurden sie eigentlich unter Auflagen freigelassen.
Türkei: Zwei weitere Menschenrechtler in Untersuchungshaft
Nach Unruhen und Anschlag: Festnahme-Welle im Westjordanland

Nach Unruhen und Anschlag: Festnahme-Welle im Westjordanland

Der Anschlag auf eine jüdische Siedlerfamilie folgte auf Unruhen, bei denen am Freitag drei Palästinenser getötet und rund 400 verletzt worden waren.
Nach Unruhen und Anschlag: Festnahme-Welle im Westjordanland
Trump stellt neuen Super-Flugzeugträger in Dienst

Trump stellt neuen Super-Flugzeugträger in Dienst

Donald Trump hat einen neuen High-Tech-Flugzeugträger in Dienst gestellt. Das Schiff hat 12,9 Milliarden US-Dollar gekostet. Der US-Präsident von einer „100.000 Tonnen schweren …
Trump stellt neuen Super-Flugzeugträger in Dienst
Acht Tote in Lastwagen in Texas entdeckt

Acht Tote in Lastwagen in Texas entdeckt

In einem Laderaum eines Lastwagens haben die amerikanischen Behörden offenbar acht Tote gefunden. Zudem seien weitere Menschen verletzt.
Acht Tote in Lastwagen in Texas entdeckt
Seehofer erwartet neue Flüchtlingswelle - und wünscht sich Guttenberg zurück

Seehofer erwartet neue Flüchtlingswelle - und wünscht sich Guttenberg zurück

CSU-Chef Seehofer will eine schwarz-grüne Koalition nach der Bundestagswahl nicht ausschließen. Außerdem glaubt er, dass eine neue Flüchtlingswelle auf Deutschland zurollt. In …
Seehofer erwartet neue Flüchtlingswelle - und wünscht sich Guttenberg zurück
Neuer Kommunikationschef löscht seine Trump-kritischen Tweets

Neuer Kommunikationschef löscht seine Trump-kritischen Tweets

Schon bei seinem ersten Auftritt im Weißen Haus hat Anthony Scaramucci demonstriert, warum er in der Gunst des Präsidenten so hoch steht. Alte, Trump-kritische Tweets hat er …
Neuer Kommunikationschef löscht seine Trump-kritischen Tweets
SPD-Kanzlerkandidat Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise

SPD-Kanzlerkandidat Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise

Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat vor einer Wiederholung der Flüchtlingskrise des Jahres 2015 gewarnt - und macht das Problem zum Wahlkampfthema.
SPD-Kanzlerkandidat Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Innere Sicherheit ist ein großes Wahlkampfthema. Parteiübergreifend kommt der Ruf nach mehr Polizei, um Kriminalität besser zu bekämpfen. Das könne aber nur der erste Schritt …
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter
Steinmeier für „deutliche Haltsignale“ gegenüber der Türkei

Steinmeier für „deutliche Haltsignale“ gegenüber der Türkei

Zwischen Deutschland und der Türkei wird das Klima immer frostiger. Ungewöhnlich undiplomatisch äußert sich nun Bundespräsident Steinmeier. Aus dem Kanzleramt kommen aber auch …
Steinmeier für „deutliche Haltsignale“ gegenüber der Türkei
„Terrorakt einer Bestie“ - Netanjahu verurteilt Anschlag auf Siedler

„Terrorakt einer Bestie“ - Netanjahu verurteilt Anschlag auf Siedler

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu findet deutliche Worte um den tödlichen Anschlag eines Palästinensers auf eine Siedlerfamilie am Samstagabend zu verurteilen.
„Terrorakt einer Bestie“ - Netanjahu verurteilt Anschlag auf Siedler
Tempelberg-Konflikt: Krisensitzung des UN-Sicherheitsrats beantragt

Tempelberg-Konflikt: Krisensitzung des UN-Sicherheitsrats beantragt

Angesichts der zunehmenden Gewalt im Streit um den Zugang zum Jerusalemer Tempelberg haben Schweden, Frankreich und Ägypten am Samstag eine Dringlichkeitssitzung des …
Tempelberg-Konflikt: Krisensitzung des UN-Sicherheitsrats beantragt
Schulz macht Anhängern Mut: „Wahlen entscheiden sich im Schlussspurt“

Schulz macht Anhängern Mut: „Wahlen entscheiden sich im Schlussspurt“

Der Hoffnungsträger will im Endspurt zum Überholen ansetzen: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz setzt trotz des deutlichen Rückstands auf die Union in den Umfragen auf eine …
Schulz macht Anhängern Mut: „Wahlen entscheiden sich im Schlussspurt“
Israels Armee nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israels Armee nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel reagiert mit einer Razzia auf den tödlichen Anschlag auf eine Familie in einer Siedlung im Westjordanland. Nach blutigen Unruhen wegen eines Streits um den Tempelberg haben …
Israels Armee nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest
Seehofer wettert gegen Türkei - und lobt Merkel

Seehofer wettert gegen Türkei - und lobt Merkel

Es sind deutliche Worte an die Adresse des türkischen Präsidenten Erdogan: CSU-Chef Seehofer nennt die politischen Verhältnisse in dem Land unerträglich. Beim CSU-Bezirksparteitag …
Seehofer wettert gegen Türkei - und lobt Merkel
96,7 Prozent - Aigner als CSU-Bezirkschefin bestätigt

96,7 Prozent - Aigner als CSU-Bezirkschefin bestätigt

Germering - Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner bleibt Vorsitzende des CSU-Bezirksverbandes Oberbayern. Bei der Mitgliederversammlung erhielt sie sogar noch etwas mehr …
96,7 Prozent - Aigner als CSU-Bezirkschefin bestätigt
War sie IS-Kämpferin? 16-Jährige aus Sachsen identifiziert

War sie IS-Kämpferin? 16-Jährige aus Sachsen identifiziert

In der einstigen IS-Hochburg Mossul haben Spezialeinheiten auch bewaffnete Ausländerinnen gefasst. Nach Berichten über die Festnahme einer 16-Jährigen aus Sachsen wurde die …
War sie IS-Kämpferin? 16-Jährige aus Sachsen identifiziert
„Trumps Politik aggressiver vermarkten“

„Trumps Politik aggressiver vermarkten“

Der neue Kommunikationsdirektor von US-Präsident Donald Trump will dessen Politik "aggressiver" kommunizieren. Trump leiste einen "phänomenalen Job", dass müsse "aggressiver" als …
„Trumps Politik aggressiver vermarkten“
US-Justizminister Sessions soll die Unwahrheit gesagt haben

US-Justizminister Sessions soll die Unwahrheit gesagt haben

Washington - In der Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump wirft ein neuer Bericht Zweifel an der Darstellung von Justizminister Jeff Sessions zu seinen Gesprächen mit dem …
US-Justizminister Sessions soll die Unwahrheit gesagt haben
Stühlerücken im Weißen Haus - Trumps Sprecher Spicer geht

Stühlerücken im Weißen Haus - Trumps Sprecher Spicer geht

Genau sechs Monate ist es her, dass Sean Spicer zum ersten Mal mit einem Kommentar für ungläubige Empörung bei Journalisten sorgte. Immer wieder gab es seitdem Rücktrittsgerüchte …
Stühlerücken im Weißen Haus - Trumps Sprecher Spicer geht

16-jährige Deutsche unter festgenommenen IS-Kämpferinnen

Dresden - Eine 16-Jährige aus Sachsen gehört nach Angaben der Dresdner Staatsanwaltschaft zu den in der vergangenen Woche in der irakischen Stadt Mossul festgenommenen …
16-jährige Deutsche unter festgenommenen IS-Kämpferinnen
Gabriel in offenem Brief: „Deutschtürken gehören zu uns“

Gabriel in offenem Brief: „Deutschtürken gehören zu uns“

Ungeachtet des Streits zwischen den Regierungen in Berlin und Ankara hat Außenminister Sigmar Gabriel den in Deutschland lebenden Türken seine Wertschätzung signalisiert - mit …
Gabriel in offenem Brief: „Deutschtürken gehören zu uns“
Wagenknecht stichelt gegen die AfD

Wagenknecht stichelt gegen die AfD

Berlin - Die Linke-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht sieht Chancen, die AfD aus dem nächsten Bundestag herauszuhalten. Die tatsächliche Alternative sei die Linke.
Wagenknecht stichelt gegen die AfD
Polens Senat billigt umstrittene Justizreform

Polens Senat billigt umstrittene Justizreform

Beide Parlamentskammern haben die Warnungen des Auslands in den Wind geschlagen - jetzt hoffen die Regierungskritiker auf Polens Präsidenten Duda. Setzt er den vielkritisierten …
Polens Senat billigt umstrittene Justizreform
Bamf bleibt hinter Zielen bei Asylentscheidungen zurück

Bamf bleibt hinter Zielen bei Asylentscheidungen zurück

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) erreicht bei seinen Asylentscheidungen einem Bericht zufolge nach wie vor nicht die internen Zielvorgaben.
Bamf bleibt hinter Zielen bei Asylentscheidungen zurück
US-General: CIA hat Waffenlieferungen an Anti-Assad-Rebellen gestoppt

US-General: CIA hat Waffenlieferungen an Anti-Assad-Rebellen gestoppt

Ein ranghoher US-General hat bestätigt, dass die Regierung von Präsident Donald Trump die verdeckten Waffenlieferungen der CIA an syrische Rebellen gestoppt hat.
US-General: CIA hat Waffenlieferungen an Anti-Assad-Rebellen gestoppt
Ist der IS-Chef doch noch am Leben?

Ist der IS-Chef doch noch am Leben?

US-Verteidigungsminister James Mattis geht nach eigenen Worten davon aus, dass der IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi noch lebt.
Ist der IS-Chef doch noch am Leben?
Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Mogilew - Ein Gericht in Weißrussland hat zwei Männer wegen Mordes zum Tode verurteilt. Dafür gibt es viel Kritik.
Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt
Abgeordneter soll vier Tonnen Wurst unterschlagen haben

Abgeordneter soll vier Tonnen Wurst unterschlagen haben

Ein bulgarischer Parlamentsabgeordneter muss sich vor Gericht verantworten, weil er durch korrupte Praktiken vier Tonnen Würste eingeheimst haben soll.
Abgeordneter soll vier Tonnen Wurst unterschlagen haben
Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Israel stellt nach einem Anschlag Metalldetektoren am Tempelberg in Jerusalem auf. Es kommt nach den Freitagsgebeten zu blutigen Unruhen und einem tödlichen Angriff. Auch auf …
Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel
Sessions: Neue Enthüllungen über Russland-Kontakte

Sessions: Neue Enthüllungen über Russland-Kontakte

US-Justizminister Jeff Sessions gerät durch neue Enthüllungen über seine Russland-Kontakte noch stärker unter Druck.
Sessions: Neue Enthüllungen über Russland-Kontakte
„Großer Fehler“: Spicer soll Trump gewarnt haben

„Großer Fehler“: Spicer soll Trump gewarnt haben

Genau sechs Monate ist es her, dass Sean Spicer zum ersten Mal mit einem Kommentar für ungläubige Empörung bei Journalisten sorgte. Immer wieder gab es seitdem Rücktrittsgerüchte …
„Großer Fehler“: Spicer soll Trump gewarnt haben
Nach Spice-Rücktritt: Sie ist Trumps Neue im Weißen Haus

Nach Spice-Rücktritt: Sie ist Trumps Neue im Weißen Haus

Nach dem Rücktritt von Sean Spicer als Sprecher des Weißen Hauses übernimmt ab September dessen bisherige Stellvertreterin Sarah Sanders den Posten.
Nach Spice-Rücktritt: Sie ist Trumps Neue im Weißen Haus
Moderator attackiert Grünen-Politiker: „Sie wollen an AfD-Wähler ran“

Moderator attackiert Grünen-Politiker: „Sie wollen an AfD-Wähler ran“

Boris Palmer (Grüne) und Moderator Georg Restle streiten sich bei Facebook. Es geht um die Vorfälle beim Volksfest in Schorndorf. Restle unterstellt Palmer eine Nähe zum „braunen …
Moderator attackiert Grünen-Politiker: „Sie wollen an AfD-Wähler ran“
Trump-Pressesprecher Spicer tritt zurück

Trump-Pressesprecher Spicer tritt zurück

Der seit langer Zeit umstrittene Sprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer, hat nach Berichten von US-Medien seinen Rücktritt angekündigt.
Trump-Pressesprecher Spicer tritt zurück
Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Israel hat den Zugang zum Tempelberg eingeschränkt - daraufhin kam es zu blutigen Ausschreitungen zwischne Palästinensern und israelischer Polizei mit mehreren Todesopfern.
Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt
Aigner will in drei Jahren 7000 Ladesäulen in Bayern

Aigner will in drei Jahren 7000 Ladesäulen in Bayern

Bis 2020 soll es in Bayern die Zahl der Landestationen ausgebaut werden, heißt es aus dem Wirtschaftsministerium. Ob das möglich ist?
Aigner will in drei Jahren 7000 Ladesäulen in Bayern
Erdogan verurteilt neuen Türkei-Kurs: „Deutschland muss sich besinnen“

Erdogan verurteilt neuen Türkei-Kurs: „Deutschland muss sich besinnen“

Mit wütenden Worten reagiert Erdogan auf die neue Türkei-Politik Deutschlands. „Eure Kraft reicht nicht aus, um die Türkei anzuschwärzen“, warnt er - und weist die Vorwürfe scharf …
Erdogan verurteilt neuen Türkei-Kurs: „Deutschland muss sich besinnen“
Präsident in Panik? Trump erkundigt sich über eigene Amtsenthebung

Präsident in Panik? Trump erkundigt sich über eigene Amtsenthebung

Befürchtet US-Präsident Donald  Trump, dass bald Dinge über ihn ans Licht kommen, die ihm sein Amt kosten könnten? Zumindest hat er sich informiert, wie er seinen Rausschmiss …
Präsident in Panik? Trump erkundigt sich über eigene Amtsenthebung
Rüstungsexporte zwischen Deutschland und der Türkei werden auf Eis gelegt

Rüstungsexporte zwischen Deutschland und der Türkei werden auf Eis gelegt

Die Türkei-Krise zieht immer weitere Kreise. Medienberichten zufolge sollen Rüstungsprojekte gestoppt werden, das Wirtschaftsministerium prüfe.
Rüstungsexporte zwischen Deutschland und der Türkei werden auf Eis gelegt
Ministerpräsident Yildirim für Deeskalation im Streit mit Deutschland

Ministerpräsident Yildirim für Deeskalation im Streit mit Deutschland

Die Türkei will die angespannte Lage zu Deutschland nicht eskalieren lassen. Das sagt zumindest der Ministerpräsident. Deutschland sei ein strategische Partner in Europa.
Ministerpräsident Yildirim für Deeskalation im Streit mit Deutschland