1. tz
  2. Politik

Time-Magazin setzt Baerbock auf Liste der 100 „aufstrebenden Stars“

Erstellt:

Von: Tim Vincent Dicke

Kommentare

Annalena Baerbock (Grüne) gehört laut Time zu den Top-Stars der Welt. US-Außenminister Antony Blinken würdigt seine Kollegin aus Deutschland.

New York – Das berühmte US-Magazin Time hat Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) auf die Liste der 100 aufstrebenden Persönlichkeiten der Welt gesetzt – bekannt ist die Auflistung unter dem Namen TIME100 Next. Die am Mittwoch (28. September) veröffentlichte Begründung für ihre Auswahl verfasste Antony Blinken, US-Außenminister im Kabinett von Joe Biden.

„Wenn ich darüber nachdenke, was mich in diesen Zeiten optimistisch stimmt, dann ist es, eine Partnerin zu haben, die so nahtlos Prinzipien und Pragmatismus vermischt.“ Die Ministerin habe es trotz globaler Herausforderungen – darunter auch der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine – geschafft, die USA und Deutschland sowie alle transatlantischen Verbündeten näher zusammen zu bringen, so Blinken.

Baerbock bekommt Lob von US-Außenminister Blinken

„Es steht außer Frage, dass die transatlantischen Beziehungen und die Werte, auf denen sie aufgebaut sind, auf eine harte Probe gestellt werden. Eine sich beschleunigende Klimakrise. Zurückweichende Demokratien. Ein China, das immer unfreier wird. Und natürlich der brutale Krieg von Präsident Wladimir Putin“, schilderte Blinken die Weltlage mit drastischen Worten.

Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesministerin des Auswärtigen, geht an Bord einer Maschine der Flugbereitschaft auf dem Weg nach Agadir.
Zählt laut Time zu den 100 aufstrebenden Persönlichkeiten der Welt: Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne). © Britta Pedersen/dpa

Doch auf Baerbock könne sich die freie Welt laut dem US-Amerikaner verlassen. „Sie hat nie den Glauben in die inhärente Stärke unserer Demokratien verloren, basierend auf unserer Freiheit, unserem Respekt für Menschenrechte und unserer einzigartigen Fähigkeit, uns selbst zu verbessern“, schrieb Blinken weiter über die Außenministerin. „Und sie hat eine Gabe dafür, mehr Partner für diese Vision zu gewinnen und sie praktisch umzusetzen.“

Grünen-Ministerin laut Time ein „aufstrebender Star“

Der Time-Beitrag stellt 100 „aufstrebende Stars“ aus allen Gesellschaftsbereichen und Ländern vor. TIME100 Next enthält neben Vertreter:innen aus Musik, Wirtschaft, Medizin und Politik auch Aktivist:innen sowie Whistleblower:innen. „Was diese Personen verbindet, sind ihre außergewöhnlichen Bemühungen, unsere Welt zu gestalten – und unsere Zukunft zu bestimmen“, erklärte das Magazin.

Die Liste ist unabhängig von dem bekannteren Time-Ranking der 100 einflussreichsten Menschen der Welt (TIME100) – eine Auflistung, in der zum Beispiel die frühere Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mehrmals vorkam.

Baerbocks Amtszeit als Außenministerin ist stark vom Ukraine-Konflikt geprägt. Die Grünen-Politikerin macht sich für Waffenlieferungen in das osteuropäische Land stark und wirft Russland „skrupelloses, menschenverachtende Handeln“ in dem Angriffskrieg vor. (tvd/dpa)

Auch interessant

Kommentare