BGH

Urteil gegen Gröning wegen Beihilfe zum NS-Massenmord bestätigt

+
Oskar Gröning bei dem Prozess gegen ihn in Lüneburg.

Karlsruhe - Im Fall des früheren SS-Manns Oskar Gröning hat der Bundesgerichtshof (BGH) erstmals eine Verurteilung wegen Beihilfe zum massenhaften Mord in einem NS-Vernichtungslager höchstrichterlich bestätigt.

Der Schuldspruch gegen den 95-Jährigen sei rechtskräftig, sagte Grönings Verteidiger Hans Holtermann am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Karlsruhe. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Deutsche Geisel auf Philippinen enthauptet
Deutsche Geisel auf Philippinen enthauptet
Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei
Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei
Nach Anschlag in Berlin: Spediteur will Lastwagen zurück
Nach Anschlag in Berlin: Spediteur will Lastwagen zurück
AfD-Landeschef verlässt verärgert „Mainz bleibt Mainz“
AfD-Landeschef verlässt verärgert „Mainz bleibt Mainz“

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare