Dobrindt plant Gesetz für Elektro-Autos

+
Verkehrsminister Alexander Dobrindt laut "Bild" noch in diesem Jahr Sonderparkplätze für Elektro-Autos. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung noch in diesem Jahr Sonderparkplätze für Elektro-Autos und Carsharing gesetzlich genehmigen.

"Elektro-Autos gehören zur Mobilität der Zukunft. Deshalb wollen wir diese Technik fördern", sagte er dem Blatt. Letzten Endes würden die Kommunen dann selbst über die Standorte dieser kostenfreien Angebote entscheiden. Dabei hätten die Kommunen sicherlich "Pendler und Normal-Fahrer im Blick."

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare