Femen-Aktivistinnen protestieren vor Kanzleramt

1 von 21
Vor dem Bundeskanzleramt protestierten Femen-Aktivistinnen gegen die Inhaftierung von Mitstreiterinnen in Tunesien. Auf ihren entblößten Brüsten sieht man den Schriftzug "Merkel, free Femen"
Femen Protest
2 von 21
Vor dem Bundeskanzleramt protestierten Femen-Aktivistinnen gegen die Inhaftierung von Mitstreiterinnen in Tunesien. Auf ihren entblößten Brüsten sieht man den Schriftzug "Merkel, free Femen"
Femen Protest
3 von 21
Vor dem Bundeskanzleramt protestierten Femen-Aktivistinnen gegen die Inhaftierung von Mitstreiterinnen in Tunesien. Auf ihren entblößten Brüsten sieht man den Schriftzug "Merkel, free Femen"
Femen Protest
4 von 21
Vor dem Bundeskanzleramt protestierten Femen-Aktivistinnen gegen die Inhaftierung von Mitstreiterinnen in Tunesien. Auf ihren entblößten Brüsten sieht man den Schriftzug "Merkel, free Femen"
Femen Protest
5 von 21
Vor dem Bundeskanzleramt protestierten Femen-Aktivistinnen gegen die Inhaftierung von Mitstreiterinnen in Tunesien. Auf ihren entblößten Brüsten sieht man den Schriftzug "Merkel, free Femen"
Femen Protest
6 von 21
Vor dem Bundeskanzleramt protestierten Femen-Aktivistinnen gegen die Inhaftierung von Mitstreiterinnen in Tunesien. Auf ihren entblößten Brüsten sieht man den Schriftzug "Merkel, free Femen"
Femen Protest
7 von 21
Vor dem Bundeskanzleramt protestierten Femen-Aktivistinnen gegen die Inhaftierung von Mitstreiterinnen in Tunesien. Auf ihren entblößten Brüsten sieht man den Schriftzug "Merkel, free Femen"
Femen Protest
8 von 21
Vor dem Bundeskanzleramt protestierten Femen-Aktivistinnen gegen die Inhaftierung von Mitstreiterinnen in Tunesien. Auf ihren entblößten Brüsten sieht man den Schriftzug "Merkel, free Femen"

Auch interessant

Meistgesehen

Amnesty entzieht Aung San Suu Kyi wichtigsten Preis
Amnesty entzieht Aung San Suu Kyi wichtigsten Preis
Kohlekommission empfiehlt: Stilllegungen vertraglich regeln
Kohlekommission empfiehlt: Stilllegungen vertraglich regeln
Brexit-Deal: Spekulationen über Misstrauensantrag gegen May
Brexit-Deal: Spekulationen über Misstrauensantrag gegen May
Merkel ruft zu Abgrenzung gegen Rechtsradikale bei Demos auf
Merkel ruft zu Abgrenzung gegen Rechtsradikale bei Demos auf

Kommentare