Drei Sicherheitsleute getötet

Bilder: Terroristen nehmen 170 Geiseln in Mali

Mali Bamako Hotel Geiselnahme
1 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
2 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
3 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
4 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
5 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
6 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
7 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
8 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.

Bamako - Alles deutet auf einen neuen islamistischen Anschlag hin - diesmal in Afrika. Terroristen bringen ein Hotel in Mali in ihre Gewalt. Während der Polizeieinsatz gegen die Angreifer läuft, halten diese noch Dutzende von Geiseln.

Auch interessant

Meistgesehen

Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier
Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier
Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan
Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Kommentare