Bundespräsident empfängt Prinzenpaar

+
Bundespräsident Christian Wullf mit dem Prinzenpaar

Berlin - Trotz dem Trubel um seine Person kommt Bundespräsident Christian Wulff seinen Amtsaufgaben nach. Am Montagabend erhielt er royalen Besuch: Georg Friedrich Prinz von Preußen.

Anlass des Besuches des Prinzen und seiner Frau Sophie Prinzessin von Preußen war der 300. Jahrestag des Geburtstages von Friedrich des Großen. Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina empfing das Prinzenpaar im Langhanssaal im Schloss Bellevue.

Royaler Besuch auf Schloss Bellevue

Royaler Besuch auf Schloss Bellevue

Georg Friedrich Prinz von Preußen ist Ururenkel des letzten Deutschen Kaisers und Königs von Preußen Wilhelm II. (1859 - 1941) und seit 1994 das Oberhaupt des Hauses Hohenzollern.

Eigentlich ist der Jahrestag erst am 24. Januar, doch an diesem Datum hat Georg Friedrich Prinz von Preußen bereits andere Verpflichtungen, sodass das Dinner vorverlegt wurde. 

sr/dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare