Neue "Tiger"-Hubschrauber für Afghanistan

+
Die Budneswehr erhält für ihren Einsatz in Afghanistan neue Kampfhubschrauber vom Typ "Tiger"

Schönefeld - Die Bundeswehr wird ab Dezember weitere Kampfhubschrauber vom Typ „Tiger“ für den Einsatz in Afghanistan erhalten.

Zu den vier bereits ausgelieferten Maschinen sollen weitere vier Helikopter kommen, sagte Eurocopter-Präsident Lutz Bertling am Mittwoch auf der Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin-Schönefeld. Sie sollen eine ständige Verfügbarkeit der neuen Hubschrauber am Hindukusch sichern.

Bislang muss die Bundeswehr in Afghanistan auf die Unterstützung durch US-Kampfhubschrauber zurückgreifen. Die ersten vier eigenen, stark bewaffneten Helikopter werden derzeit im hessischen Fritzlar für den Auslandseinsatz aufgerüstet und sollten ab Dezember am Hindukusch zur Verfügung stehen. Die französischen Streitkräfte fliegen bereits den „Tiger“ in Afghanistan.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Serdar Somuncu gegen den IS: „Was muss das für ein elender Gott sein“
Serdar Somuncu gegen den IS: „Was muss das für ein elender Gott sein“
Besuch von Konzert: Guardiola bangte um Frau und Kinder
Besuch von Konzert: Guardiola bangte um Frau und Kinder
Nach Angriff auf Christen: Ägypten greift „Terrorcamps“ in Libyen an
Nach Angriff auf Christen: Ägypten greift „Terrorcamps“ in Libyen an
Polizei nimmt vier mutmaßliche Islamisten in Berlin fest
Polizei nimmt vier mutmaßliche Islamisten in Berlin fest

Kommentare