30 Bundeswehr-Standorte stehen vor dem Aus

Berlin - Im Zuge der Verkleinerung der Bundeswehr will Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa 30 der bundesweit rund 400 Standorte schließen.

Zudem sollen 58 Standorte verkleinert werden. De Maizière will seine Entscheidung an diesem Mittwoch erst im Kabinett und im Verteidigungsausschuss des Bundestags erläutern. Anschließend will er die Öffentlichkeit informieren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten
Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten
Wegen Verleumdung: Mutmaßliches Opfer verklagt Donald Trump 
Wegen Verleumdung: Mutmaßliches Opfer verklagt Donald Trump 

Kommentare