Zoff zwischen Seehofer und Merkel

CDU-Arbeitnehmerflügel droht CSU mit Bayern-CDU

Asylstreit zwischen Seehofer und Merkel.
+
Asylstreit zwischen Seehofer und Merkel.

Angesichts der anhaltenden unionsinternen Streitereien hat der CDU-Arbeitnehmerflügel der CSU mit Gründung einer Bayern-CDU gedroht.

München - "Für den Fall der Aufkündigung der Fraktionsgemeinschaft sollte die CDU-Bundesgeschäftsstelle schon jetzt Vorbereitungen für die Gründung eines CDU-Landesverbandes und die Beteiligung an der bayerischen Landtagswahl treffen", sagte der Bundesvize der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Christian Bäumler, dem "Handelsblatt".

Der Asylstreit im News-Ticker

"Dies könnte der CSU näherbringen, dass Wahlen auch in Bayern nicht am rechten Rand, sondern in der Mitte der Gesellschaft gewonnen werden", sagte Bäumler weiter. Die CDU habe für einen möglichen Spitzenkandidaten in Bayern "genug personelles Potenzial".

Asylstreit wegen der Landtagswahl in Bayern?

Zwischen CDU und CSU herrscht seit Tagen ein heftiger Streit über die Flüchtlingspolitik. Zuletzt kritisierte die CSU zudem die Einigung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron auf die Schaffung eines eigenen Eurozonen-Budgets.

Viele CDU-Politiker sehen im Vorgehen der CSU einen Versuch, sich vor den Landtagswahlen in Bayern zu profilieren. Nach aktuellen Umfragen muss die CSU bei der Wahl im Oktober wegen einer starken AfD um ihre absolute Mehrheit fürchten.

afp

Auch interessant

Meistgelesen

Wem gehört der Nil? Äthiopien will Stausee füllen
Wem gehört der Nil? Äthiopien will Stausee füllen
Politisches Ringen um Polizeireform in den USA
Politisches Ringen um Polizeireform in den USA
„Ibiza-Affäre“: Eklat um Verfahrensrichterin - Abgeordnete schockiert mit Wortwahl: „Die geht mir am ...“
„Ibiza-Affäre“: Eklat um Verfahrensrichterin - Abgeordnete schockiert mit Wortwahl: „Die geht mir am ...“
Kliniken rechnen noch für Monate mit Corona-Krisenbetrieb
Kliniken rechnen noch für Monate mit Corona-Krisenbetrieb

Kommentare