CDU-General: Besinnung wichtiger als Konsum

+
CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe

Berlin - CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat sich für eine deutschlandweite Abschaffung von verkaufsoffenen Sonntagen in der Adventszeit stark gemacht.

“An den Adventssonntagen sollten die Geschäfte geschlossen bleiben“, forderte Gröhe in einem Gastbeitrag für Bild am Sonntag.Der Advent bedeute für viele vor allem Stress. “In den letzten Wochen des Jahres sollten wir deshalb innehalten“, schrieb der CDU-Generalsekretär.

Gröhe appellierte an die Bundesländer, mit gutem Beispiel voranzugehen: “Die Entscheidung liegt bei den Ländern, einige schützen den Advent. Das sollte Schule machen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Letzte Zeitumstellung im kommenden Jahr? Altmaier für dauerhafte Sommerzeit in Deutschland
Letzte Zeitumstellung im kommenden Jahr? Altmaier für dauerhafte Sommerzeit in Deutschland
SPD-Generalsekretär: Lösung im Fall Maaßen war Seehofers Entscheidung
SPD-Generalsekretär: Lösung im Fall Maaßen war Seehofers Entscheidung
Wird er Merkels Nachfolger? Stoiber und Schäuble sehen diesen CDU-Mann als künftigen Kanzler
Wird er Merkels Nachfolger? Stoiber und Schäuble sehen diesen CDU-Mann als künftigen Kanzler
Nach Maaßen: Industrie wirft GroKo „Stillstand“ vor - und „unterlassene Hilfeleistung“
Nach Maaßen: Industrie wirft GroKo „Stillstand“ vor - und „unterlassene Hilfeleistung“

Kommentare