Twitter-Lacher

Robert Habeck: Fail bei diesem Interview - er kann ihn einfach nicht verhindern

Robert Habeck Coronavirus Interview
+
Robert Habeck bekam ungebetenen Besuch.

Grünen-Chef Robert Habeck unterlief eine Panne bei einem Corona-Interview - die er vergeblich zu verhindern versuchte.

  • Robert Habeck gab dem Spiegel ein Interview zur Corona-Krise.
  • Doch in dem Video-Gespräch war nicht nur er zu sehen.
  • Sein Sohn crashte die Aufnahme - ein Mitschnitt ist bei Twitter gelandet.

Berlin - Top-Politiker sind in der Coronavirus-Krise* sehr gefragte Gesprächspartner. Da macht auchGrünen-Chef Robert Habeck keine Ausnahme - vor allem dann nicht, wenn die Grünen das Schnitzel teurer machen wollen*. 

Doch nicht alle können oder wollen die weiten Wege in TV-Studios zurücklegen. Auch aus Sicherheitsgründen. Deswegen geben viele Polit-Größen, wenn möglich, derzeit auch Video-Interviews.

Corona-Interview mit Grünen-Chef Habeck mit Zwischenfall

Natürlich sind in solchen Fällen alle um eine optimale Darstellung bemüht: Die Beleuchtung passt, der Hintergrund ist neutral bis seriös, und die Technik läuft stabil. Doch trotzdem ist bei Video-Interviews genauso wie im normalen Home-Office ein Fail nie auszuschließen. Weil daheim eben auch meist noch andere Menschen leben. Das bekam eine TV-Reporterin zu spüren, die aus dem Badezimmer berichtete - und jetzt erlebte auch Robert Habeck einen solchen kleinen Albtraum.

Corona-Interview mit Grünen-Chef Habeck: Sohn crasht Gespräch

Der Grünen-Chef steht Spiegel-Autor Markus Feldenkirchen Rede und Antwort, offenbar auch zur Coronavirus-Krise*. Als Habeck plötzlich merkt, wie hinter ihm die Tür aufgeht. Er versucht noch, mit einer abwendenden Handbewegung den Fail zu stoppen. Die Tür geht zwar wieder zu. Doch dann öffnet sie sich wieder. Und Habeck sieht genau wie der Interviewer, dass der Sohn des Politikers durchs Bild huscht. Er trägt nur eine Jogginghose, am Oberkörper nichts, dazu noch ein cooles Cap. „Das erleben wir in diesen Zeiten öfter, dass überraschender Besuch dazwischenkommt, das kennen wir glaube ich alle“, kommentiert Feldenkirchen. 

Corona-Interview mit Grünen-Chef Habeck: „Du bist jetzt voll im Fernsehen“

Du bist jetzt voll im Fernsehen“, sagt Habeck in Richtung seines Sprösslings und lächelt den witzigen Vorfall weg.

Spiegel-Reporterin Ann-Katrin Müller postete den kurzen Ausschnitt bei Twitter. Mit den Worten „Es gibt endlich ein deutsches Äquivalent zum ‚Children interrupt BBC News Interview‘. In den Hauptrollen: ein kopfschüttelnder Robert Habeck und einer seiner Söhne.“ Sie meint natürlich den legendären Vorfall aus einem BBC-Interview*, als der Nachwuchs das Interview crashte.

Mehr als 100.000 Aufrufe sammelte das Twitter-Video in den ersten zwei Tagen. Vielen Reaktionen ist ein wohlwollendes Schmunzeln zu entnehmen. „Papa H. freut sich über den Nachwuchs und lächelt. Anders kann man gar nicht reagieren, in diesem Alter machen sie ohnehin was sie wollen“, heißt es da. Oder auch: „Sehr schön. Das ist das reale Leben.“

Einen Tipp on top gab‘s auch für Robert Habeck: „Wir lernen: Bei der nächsten Einstellung den Laptop *etwas* drehen, damit die Tür nicht im Bild ist.“

Einem Reporter ist etwas ganz Ähnliches passiert - nur mit fataleren Folgen: Seine Affäre flog bei einem Live-Interview aus dem Homeoffice auf.

Nicht unabsichtlich erwischen ließ sich RTL-Moderatorin Charlotte Maihoff. Die Nachrichtensprecherin gewährte ihren Fans nun aber einen Blick unter ihr Pult. Dort versteckt sie ein gemütliches Geheimnis*.

Derweil sorgt auch ein umgedichteter Song über Donald Trump für Lacher im Netz.

Der Bundesverkehrsminister stellte seine neuen Verkehrsregeln für Deutschland vor: Verkehrssünder müssen jetzt mit höheren Bußgeldern rechnen.

SPD-Politiker Kevin Kühnert konnte sich in einem Podcast eine süffisante Spitze gegen Adidas nicht verkneifen.

Ein Philipp-Amthor-Foto sorgt bei Twitter für einen abstrusen Scherz.

Donald Trump: Ein Steak, das aussehen soll wie der US-Präsident, geht bei Facebook viral.

lin

* 24hamburg.de und tz.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Vergiftung: Nawalny aus Station entlassen - Was passiert jetzt mit dem Kreml-Kritiker?
Nach Vergiftung: Nawalny aus Station entlassen - Was passiert jetzt mit dem Kreml-Kritiker?
Maas äußert sich fassungslos wie nie zu Trump: „Hat mein Vorstellungsvermögen überschritten“
Maas äußert sich fassungslos wie nie zu Trump: „Hat mein Vorstellungsvermögen überschritten“
Schwuler Kanzler? Merz löst mit Interview heftige Empörung aus - Spahn reagiert vielsagend
Schwuler Kanzler? Merz löst mit Interview heftige Empörung aus - Spahn reagiert vielsagend
Mitten im Corona-Hotspot Deutschlands: Laschet-Auftritt sorgt für Wut - „Einfach nur peinlich“
Mitten im Corona-Hotspot Deutschlands: Laschet-Auftritt sorgt für Wut - „Einfach nur peinlich“

Kommentare