Kommunalwahl 2020

CSU schickt Kristina Frank ins Rennen: Wird sie Münchens neue Oberbürgermeisterin? 

+
Kristina Frank.

Die tz hatte in der Dienstagausgabe darüber spekuliert, bereits am Mittwoch soll es offiziell werden: Kristina Frank, Münchens Kommunalreferentin, wird OB-Kandidatin der CSU.

München - Damit fordert die 37-Jährige bei der Kommunalwahl 2020 SPD-OB Dieter Reiter heraus. Münchens CSU-Chef Ludwig Spaenle wird die Personalie verkünden, nachdem sich die Chefs der neun Münchner Kreisverbände am Dienstagabend einstimmig für Frank ausgesprochen hatten.

Zuvor hatte Rathausfraktionschef Manuel Pretzl erklärt, dass er nicht kandidieren wolle.

Wer ist Kristina Frank? Lesen Sie hier unser Portrait zu Reiters Herausforderin!

Außerdem: Wir bieten Ihnen alle Informationen zur Kommunalwahl 2020.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wegen Einmarsch in Syrien: Grüne fordern Sanktionen gegen Türkei
Wegen Einmarsch in Syrien: Grüne fordern Sanktionen gegen Türkei
„Er ist absoluter Experte“: OB Reiter überrascht mit Stadtrats-Kandidaten - viele dürften ihn kennen
„Er ist absoluter Experte“: OB Reiter überrascht mit Stadtrats-Kandidaten - viele dürften ihn kennen
SPD mit haarsträubendem Fehler auf Trauerschleife - Anwalt eingeschaltet
SPD mit haarsträubendem Fehler auf Trauerschleife - Anwalt eingeschaltet
Affäre um Clan-Chef Miri: Klage gegen Abschiebehaft löst Kopfschütteln aus
Affäre um Clan-Chef Miri: Klage gegen Abschiebehaft löst Kopfschütteln aus

Kommentare