Darum formt Merkel ihre Hände zur Raute

Ange la Merkel (hier mit dem kasachischen Präsidenten Nursultan Nazarbayev) hat ihre Hände zur Raute geformt.

Frankfurt/Main - Talker und Schriftsteller Benjamin von Stuckrad-Barre hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) einmal mit einer unerwarteten Frage überrascht.

“Ich habe sie gefragt, warum sie ihre Hände immer zu so einer Raute formt. Ich glaube, wenn es dermaleinst an die Grabrede geht, kann man sagen, dass ich der Erste war, der sie das gefragt hat“, sagte der 37-Jährige der “Frankfurter Rundschau“ (Donnerstagausgabe). Die Antwort sei “prosaisch“ ausgefallen. “Sie mache das, sagte die Kanzlerin, weil dadurch gewährleistet sei, dass sie gerade stehe, weiter bedeute das nichts.“ Die Auskunft habe ihm eine Menge über Merkel erklärt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare