Dokument: Serbien bekommt Status als EU-Beitrittskandidat

+
Ein Mann vor der serbischen Flagge (Archivbild). Nach jahrelangem Warten bekommt Serbien den Status als Beitrittskandidat für die Europäische Union.  

Brüssel - Nach jahrelangem Warten bekommt Serbien den Status als Beitrittskandidat für die Europäische Union.

Das geht aus dem jüngsten Entwurf der Abschlusserklärung des EU-Gipfels in Brüssel hervor, der am Donnerstagabend bekannt wurde. Eine offizielle Bestätigung, dass die Debatte über Serbien abschlossen war, gab es zunächst nicht.

Zuvor hatte Rumänien seinen Widerstand aufgegeben und sich mit Serbien über den Schutz der walachischen Minderheit in Serbien geeinigt. Ein Startdatum für den mehrjährigen Beitrittsprozess gibt es noch nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare