Erster Ministerpräsident der Linken: Bodo Ramelow gewählt

1 von 13
Zum ersten Mal hat ein Bundesland einen Ministerpräsidenten der Linkspartei. Bodo Ramelow wurde am Freitag, 5. Dezember, im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang gewählt.
2 von 13
Zum ersten Mal hat ein Bundesland einen Ministerpräsidenten der Linkspartei. Bodo Ramelow wurde am Freitag, 5. Dezember, im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang gewählt.
3 von 13
Zum ersten Mal hat ein Bundesland einen Ministerpräsidenten der Linkspartei. Bodo Ramelow wurde am Freitag, 5. Dezember, im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang gewählt.
4 von 13
Zum ersten Mal hat ein Bundesland einen Ministerpräsidenten der Linkspartei. Bodo Ramelow wurde am Freitag, 5. Dezember, im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang gewählt.
5 von 13
Zum ersten Mal hat ein Bundesland einen Ministerpräsidenten der Linkspartei. Bodo Ramelow wurde am Freitag, 5. Dezember, im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang gewählt.
6 von 13
Zum ersten Mal hat ein Bundesland einen Ministerpräsidenten der Linkspartei. Bodo Ramelow wurde am Freitag, 5. Dezember, im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang gewählt.
7 von 13
Zum ersten Mal hat ein Bundesland einen Ministerpräsidenten der Linkspartei. Bodo Ramelow wurde am Freitag, 5. Dezember, im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang gewählt.
8 von 13
Zum ersten Mal hat ein Bundesland einen Ministerpräsidenten der Linkspartei. Bodo Ramelow wurde am Freitag, 5. Dezember, im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang gewählt.

Erfurt - Zum ersten Mal hat ein Bundesland einen Ministerpräsidenten der Linkspartei. Bodo Ramelow wurde am Freitag, 5. Dezember, im Erfurter Landtag im zweiten Wahlgang gewählt.

Auch interessant

Meistgesehen

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch
SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch
Pence besucht Klagemauer in Jerusalem
Pence besucht Klagemauer in Jerusalem
Türkei droht mit Ausweitung der Offensive gegen Kurden
Türkei droht mit Ausweitung der Offensive gegen Kurden
Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen
Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Kommentare