FDP: Brüderle gibt nicht klein bei

+
Rainer Brüderle

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle hält sich eine erneute Kandidatur als stellvertretender Vorsitzender der FDP weiter offen.

Dies erfuhr die Nachrichtenagentur dapd am Montag aus der Sitzung der Spitzengremien der Liberalen in Berlin. Demnach sind derzeit fünf Kandidaten für die drei Posten des stellvertretenden Parteivorsitzenden im Rennen. Somit laufe derzeit alles auf Kampfkandidaturen für die Stellvertreterposten beim Bundesparteitag Mitte Mai hinaus, hieß es aus Parteikreisen.

Sie waren die Chefs der FDP

Sie waren die Chefs der FDP

Neuer Parteivorsitzender soll Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler werden.

dapd

auch interessant

Meistgelesen

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
Von der Leyen organisiert Sex-Seminar bei der Bundeswehr
Von der Leyen organisiert Sex-Seminar bei der Bundeswehr
Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten
Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten

Kommentare