Istanbul: Terroristen richten in Nachtclub Blutbad an

Istanbul: Terroristen richten bei Silvesterfeuer in Nachtclub Blutbad an
1 von 38
Blutbad in der Silvesternacht: Bei einem Terrorangriff in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls wurden zahlreiche Menschen getötet und verletzt.
Istanbul: Terroristen richten bei Silvesterfeuer in Nachtclub Blutbad an
2 von 38
Blutbad in der Silvesternacht: Bei einem Terrorangriff in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls wurden zahlreiche Menschen getötet und verletzt.
Istanbul: Terroristen richten bei Silvesterfeuer in Nachtclub Blutbad an
3 von 38
Blutbad in der Silvesternacht: Bei einem Terrorangriff in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls wurden zahlreiche Menschen getötet und verletzt.
Istanbul: Terroristen richten bei Silvesterfeuer in Nachtclub Blutbad an
4 von 38
Blutbad in der Silvesternacht: Bei einem Terrorangriff in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls wurden zahlreiche Menschen getötet und verletzt.
Istanbul: Terroristen richten bei Silvesterfeuer in Nachtclub Blutbad an
5 von 38
Blutbad in der Silvesternacht: Bei einem Terrorangriff in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls wurden zahlreiche Menschen getötet und verletzt.
Istanbul: Terroristen richten bei Silvesterfeuer in Nachtclub Blutbad an
6 von 38
Blutbad in der Silvesternacht: Bei einem Terrorangriff in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls wurden zahlreiche Menschen getötet und verletzt.
Istanbul: Terroristen richten bei Silvesterfeuer in Nachtclub Blutbad an
7 von 38
Blutbad in der Silvesternacht: Bei einem Terrorangriff in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls wurden zahlreiche Menschen getötet und verletzt.
Istanbul: Terroristen richten bei Silvesterfeuer in Nachtclub Blutbad an
8 von 38
Blutbad in der Silvesternacht: Bei einem Terrorangriff in einem der größten Nachtclubs im Zentrum Istanbuls wurden zahlreiche Menschen getötet und verletzt.

Auch interessant

Meistgesehen

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua
Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua
Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim
Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim
Neue Waffen für die Bundeswehr
Neue Waffen für die Bundeswehr
Lange Haftstrafen für führende "Cumhuriyet"-Mitarbeiter
Lange Haftstrafen für führende "Cumhuriyet"-Mitarbeiter

Kommentare