Merkel auf Krücken: Regierungserklärung im Sitzen

1 von 11
Die erste Regierungserklärung nach dem Start der Großen Koalition gab Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch wegen den Folgen ihres Skiunfalls im Sitzen ab.
2 von 11
Die erste Regierungserklärung nach dem Start der Großen Koalition gab Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch wegen den Folgen ihres Skiunfalls im Sitzen ab.
3 von 11
Die erste Regierungserklärung nach dem Start der Großen Koalition gab Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch wegen den Folgen ihres Skiunfalls im Sitzen ab.
4 von 11
Die erste Regierungserklärung nach dem Start der Großen Koalition gab Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch wegen den Folgen ihres Skiunfalls im Sitzen ab.
5 von 11
Die erste Regierungserklärung nach dem Start der Großen Koalition gab Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch wegen den Folgen ihres Skiunfalls im Sitzen ab.
6 von 11
Die erste Regierungserklärung nach dem Start der Großen Koalition gab Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch wegen den Folgen ihres Skiunfalls im Sitzen ab.
7 von 11
Die erste Regierungserklärung nach dem Start der Großen Koalition gab Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch wegen den Folgen ihres Skiunfalls im Sitzen ab.
8 von 11
Die erste Regierungserklärung nach dem Start der Großen Koalition gab Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch wegen den Folgen ihres Skiunfalls im Sitzen ab.

Auch interessant

Meistgesehen

Erster Sieg für die GroKo-Gegner in der SPD
Erster Sieg für die GroKo-Gegner in der SPD
Papst Franziskus besucht Chile und Peru
Papst Franziskus besucht Chile und Peru
Berlin: Sorge vor mehr Flüchtlingen durch neue EU-Regeln
Berlin: Sorge vor mehr Flüchtlingen durch neue EU-Regeln
Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen
Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Kommentare